%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn)

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
furkabahn
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.03.2003
Beiträge: 1449
Wohnort: Tuchenbach

BeitragVerfasst am: 21.07.15 22:43    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

heute konnte ich die letzten Teile vom Bahnhof Fiesch giessen und dank der feucht heissen Witterung hat die Masse dann in Rekordzeit abgebunden.
Damit konnte der Rohbau dann direkt in den Garten wandern:



Tuchenbach_85 (furkabahn)


Gruss
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Holger BS
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2009
Beiträge: 78
Wohnort: Braunschweig

BeitragVerfasst am: 22.07.15 09:55    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Moin Joachim tach

gießt du die Teile mit Vergussmörtel oder benutzt du ein anderes Material?

Ansonsten Respekt
Das sieht gut aus und ist für den Garten die robuste Lösung.
Wenn ich daran denke wie mein Garten nach einem Sturm aussieht ist der Einsatz von Gebäuden aus Beton auch die einzige Möglichkeit.
Alles andere würde von den herumfliegenden Ästen der Bäume aus der Nachbarschaft gnadenlos zertrümmert.
Da muß die Detaillierung zwangsläufig etwas zurückstehen.

Ich bin gespannt wie es bei dir weiter geht - Dachgestaltung?

_________________
Sonnige Grüße, Holger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
furkabahn
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.03.2003
Beiträge: 1449
Wohnort: Tuchenbach

BeitragVerfasst am: 22.07.15 20:48    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Hallo Holger,

richtig geraten, der Bahnhof ist größtenteils aus Vergussmörtel entstanden. Aber es ist eine spezielle Variante für Guss bis 5cm Dicke und auch outdoor-geeignet. Sauteuer (Faktor 6 gegenüber Fertig-Beton), aber gut.

Du schreibst, das man bei dem Materiel in der Detalierung zurückgehen müstte. Das sehe ich komplett anderes. Alles was in gross in Beton funktioniert geht in klein mit dieser Masse! Man muss sich "nur" beim Formenbau Mühe gehen........

Gruss
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 867
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 22.07.15 21:05    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Hallo Joachim,
also etwa 18Euro für 25kg. Für so ein schönes Gebäude doch ein akzeptabler Preis. (Glaube kaum dass du mehr als einen Sack benötigt hast.)
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
furkabahn
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.03.2003
Beiträge: 1449
Wohnort: Tuchenbach

BeitragVerfasst am: 24.07.15 20:47    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Salü zäme,


@Volker doppelt falsch geraten: 1 Sack kostet gut 35 Euro. Und das Gebäude ist nicht wie im Gartenbahnsektor leider oft üblich verniedlicht, sondern scale in 1:22,5 gebaut. Damit ergibt sich ein Bedarf von knapp drei Sack für den Bahnhof. Alles kein Beinbruch, aber gutes Material hat seinen Preis Winke

Zur Frage "wie geht es weiter?" Erstmal war Bauplatz aufräumen angesagt und jetzt geht es mit dem Dach weiter:



Tuchenbach_86 (furkabahn)



Zunächst habe ich einen Einsatz aus Forexplatten gebaut. Verkleben kann man die sehr gut mit Tangit, aber auch mit jedem anderen PVC-U Kleber.
Auf diesen Einsatz habe ich dann mit Montagekleber Dachmatten von Joker Modellbau aufgeklebt.
Es folgen noch Details auf der Unterseite der Dachvorstände. Aber zunächst wird es mit dem Dach des Güterschuppen weitergehen.

Gruss
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 867
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 25.07.15 07:06    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Hallo Joachim,
dass du maßstäblich korrekt baust war mir vollkommen klar.
Dass das Gebäude aber 75kg "Beton" benötigt hätte ich nicht erwartet.
Bei den Kosten habe ich die höheren Preise in der Schweiz nicht beachtet.
Aber selbst 100€ für so ein wetterfestes Gebäude ist doch ok.
Bin schon auf die weitere Gestaltung des Bahnhofs (Oberleitung) gespannt.
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
giovanni
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.06.2003
Beiträge: 578
Wohnort: Kt. Aargau / CH

BeitragVerfasst am: 26.07.15 08:35    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Hallo Joachim,

das macht mich jetzt schon stutzig " höhere Preise in der Schweiz" ? Ist diese Anlage in CH ? Dann wäre ein Besuch ja einfach.

Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 867
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 26.07.15 09:09    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Hallo Hans,
Tuchenbach ist im Landkreis Fürth, Deutschland. Das "Salü Zäme" hat mich falsch geleitet.
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
furkabahn
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.03.2003
Beiträge: 1449
Wohnort: Tuchenbach

BeitragVerfasst am: 26.07.15 20:29    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Servus,

.........kann ich natürlich auch schreiben, aber ich habe den Gruss überlicherweise an das Projekt angepasst Winke


Aber nun wieder zum Bahnhof Fiesch: Das Dach ist inwischen gedeckt, damit konnte es an die Verkabelung gehen:

Tuchenbach_87 (furkabahn)


Bis auf die Weiche zum Abstellgleis hängen nun alle Weichen an der Anlage und funktionieren auch zusammen mit dem Pult. Nur in der Fahrstrassenlogik habe ich noch zwei Bugs gefunden....... also noch mal ran an den Editor.

Und von aussen schaut das Gebäude mitlerweile so aus:

Tuchenbach_88 (furkabahn)


Gruss
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
urologie
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.12.2009
Beiträge: 66
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 27.07.15 12:24    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Hallo Joachim,

seit geraumer Zeit verfolge ich als eingefleischter RhB-Fahrer Dein Projekt.

Genauso stelle ich mir eine maßstabsgerechte vorbildnahe Gartenbahn vor. Keine überladene Streckenplanung. Großzügige Radien. Exzellenter Brücken-, Gebäude- und Geländebau.

Es macht wirklich Spaß, so etwas wachsen zu sehen.

Ich freue mich schon auf die nächsten Veröffentlichungen.

Freundliche Grüße

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 4 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido