Verladestelle Knaupsholz

Anlagen (aussen & innen), Dioramen, Gebäude, Figuren, Schienen, Autos, sonstiges Zubehör

Moderator: Marcel

Antworten
Benutzeravatar
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 2425
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 18:42
Wohnort: Mainz

Re: Verladestelle Knaupsholz

Beitrag von Botanikus »

Hallo Kellerbahner,
ich finde beide Versionen schön, jeder nach seinem Geschmack.
Gelungene Kameraeinstellungen, harmonischer Betriebsablauf, und eine
dazu passende Musik. :top:
mfg
Herbert
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 16989
Registriert: So 23. Okt 2005, 16:15
Wohnort: NRW

Re: Verladestelle Knaupsholz

Beitrag von Kellerbahner »

Hallo Herbert,

das werde ich an Bob Kellerman, die Filmcrew und vor allem an die Cutterin weitergeben :ja: :!: .

Das Kolorieren geht heute ja, dank moderner Technik, recht schnell. Nur das Schneiden, die Übergänge und Titel machen sich nicht von alleine - immer noch Handarbeit 8) .


Deshalb: schön das Dir beide gefallen :D :D :D .


Gruß vom

Kellerbahner
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Spureinser
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 163
Registriert: Di 21. Mär 2017, 19:49
Wohnort: Idstein

Re: Verladestelle Knaupsholz

Beitrag von Spureinser »

Hallo Kellerbahner ,
du baust konsequent an deinen Modulen und Fahrzeugen und lese schon lange mit . Weiter so , gefällt mir was du umsetzt .

Gruß von Thomas
Ich fahre in Spur 1 , e + f , sowie R/C in 1:32 / MEC Idstein
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 16989
Registriert: So 23. Okt 2005, 16:15
Wohnort: NRW

Re: Verladestelle Knaupsholz

Beitrag von Kellerbahner »

Hallo Thomas,

willkommen als angemeldetes Mitglied im Forum :bia: .


Und gut zu lesen, das wieder einer der bisher stillen Mitleser (vielleicht auch Genießer :?: ) sich jetzt meldet:
lese schon lange mit
Bei Deinem Feldbahnprojekt verbindest Du ja auch die Bahn mit passend umgebender Landschaft :flower: .


Viel Freude daran wünscht Dir der

Kellerbahner
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 16989
Registriert: So 23. Okt 2005, 16:15
Wohnort: NRW

Re: Verladestelle Knaupsholz

Beitrag von Kellerbahner »

Hallo Knaupsholzfreunde,

Das Warten hat sich, zumindest für die schon bekannten Fotofreunde gelohnt:

Glück gehabt - erwischt 8) :

vsk1456 (Kellerbahner)
Bild


Eine volle Ladung Stammholz für den Wintervorrat:

vsk1458 (Kellerbahner)
Bild


Schnell sich aufgeteilt - die eine Gruppe nahm den kurzen Zug mit seiner Ladung in Farbe abzulichten:

vsk1457 (Kellerbahner)
Bild


die andere Gruppe machte sich daran u. a. von der Lok monochrome Details aufzunehmen:

vsk1462 (Kellerbahner)
Bild


So kamen später einige Vergleichsfotos zustande:

so von der Ladung:

vsk1460 (Kellerbahner)
Bild

vsk1459 (Kellerbahner)
Bild


und auch vom Kurzzug:

vsk1463 (Kellerbahner)
Bild

vsk1464 (Kellerbahner)
Bild

vsk1465 (Kellerbahner)
Bild

vsk1466 (Kellerbahner)
Bild


Bei der Vorbeifahrt von Anton kamen natürlich die schnelleren Monochromen, in wahrsten Sinne, zum Zug:

vsk1468 (Kellerbahner)
Bild

vsk1469 (Kellerbahner)
Bild

vsk1467 (Kellerbahner)
Bild


Fotofreunde die von der Strecke weiter weg standen hatten eine andere Perspektive auf den Kurzzug am oberen Spill im Knauspholz:

vsk1470 (Kellerbahner)
Bild

vsk1471 (Kellerbahner)
Bild


Direkt von Spill aus beobachtet.

vsk1472 (Kellerbahner)
Bild

vsk1473 (Kellerbahner)
Bild

vsk1474 (Kellerbahner)
Bild

vsk1475 (Kellerbahner)
Bild


Und dann, nach all den Fotos von der Vorbeifahrt kehrt wieder Ruhe in den Knaupsholz´schen Forst ein:

vsk1499 (Kellerbahner)
Bild


Bis zum nächsten ´Event´, würde man heute dazu sagen ... :wink:


Gruß vom

Kellerbahner
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Benutzeravatar
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 2425
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 18:42
Wohnort: Mainz

Re: Verladestelle Knaupsholz

Beitrag von Botanikus »

Hallo Kellerbahner,
ist das Grubenholz, was so akkurat im Wägelchen gestapelt ist.:gruebel:
mfg
Herbert
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 16989
Registriert: So 23. Okt 2005, 16:15
Wohnort: NRW

Re: Verladestelle Knaupsholz

Beitrag von Kellerbahner »

Hallo Botanikus,

so eine Frage kann natürlich nur von Dir kommen ... :wink: :wink: 8)


Leider läßt sie sich nach so vielen Jahren nicht eindeutig beantworten :wink: . Die Bilder lassen verschiedene Schlüsse zu, Zeitzeugen sind keine mehr zu finden die davon berichten könnten :( .

Ob Grubenholz oder der spätere Wintervorrat für die Hotels in Drei Annen Hohne oder gar zur Versorgung der Holzhändler in Wernigerode ... das läßt sich nicht zweifelsfrei beantworten :nein: .


Also einfach der Phantasie freien Raum lassen ... :flower: :flower:


Gruß vom

Kellerbahner
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Benutzeravatar
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 2425
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 18:42
Wohnort: Mainz

Re: Verladestelle Knaupsholz

Beitrag von Botanikus »

hallo Kellerbahner,
ich werde deinen Rat befolgen und vor mich hin Träumen. :snoopy:
mfg
Herbert
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 16989
Registriert: So 23. Okt 2005, 16:15
Wohnort: NRW

Re: Verladestelle Knaupsholz

Beitrag von Kellerbahner »

Hallo Botanikus und Knaupsholz-Freunde,

ja, Herbert, dazu wurde es ja (bisher) auch gebaut ... :flower:


... und damit es mit der Ausgestaltung weiter geht, wurde nach so viel Betrieb nun mal wieder ein wenig Basteln und Verfeinern im Knaupsholz´schen Forst
um wie hier die Botanik weiter wachsen zu lassen, besonders die recht kahlen Flächen oberhalb des oberen Spills mal mit wachsendem Unterholz versorgen zu können:

vsk1502 (Kellerbahner)
Bild


die schon bekannte Sauerei mit den Büschen die zuerst mal eine Holzfarbe und Verstärkung bekommen.

Nebenher:

vsk1503 (Kellerbahner)
Bild


hat Bob Kellerman (khp) bemerkt, das noch eine weitere Kulisse die Möglichkeiten für zusätzliche Einstellungen bringen würde :licht: . Weil nur eine grüne Abdeckung im C-Bereich nötig ist - aus Resten zusammengebaut und bemalt 8) .


Und beim motorbetriebenen Spill stellte sich heraus, das eine bestimmte Drehrichtung besser ist um die Wagen zu ziehen :gruebel: . Dafür mußte, um den Halt des Schäkels zu garantieren, der Haken seine Richtung ändern:


Also schnell einen neuen Spill gegossen:

vsk1504 (Kellerbahner)
Bild


und schon zeigt der Haken jetzt nicht mehr nach rechts, sondern nach links:

vsk1505 (Kellerbahner)
Bild


Die übliche Kosmetik:

vsk1506 (Kellerbahner)
Bild


und fertig ist der neue Spill. Der alte wird natürlich aufbewahrt, man weiß ja nie ... und kaputt geht er nicht.

Die 2te Verfeinerung gilt dem ´Stahl´seil - es war a) etwas zu grob an den Enden und b) muß der Haken für die 3te Verbesserung ´schlanker´ werden:

vsk1507 (Kellerbahner)
Bild


Aber vorher noch den getrockneten und betriebsbereiten neuen Spill ausprobiert:

vsk1508 (Kellerbahner)
Bild


Oben sieht man gut den ´linksdrehenden´ im Vergleich zum ´rechtsdrehenden´ Spill - wie beim Milchzucker ;-)))

Aber wichtiger ist, das er funktioniert:

vsk1509 (Kellerbahner)
Bild


und das tut er anstandslos:

vsk1510 (Kellerbahner)
Bild


Damit zur wichtigsten Verbesserung:

vsk1511 (Kellerbahner)
Bild


Das Stahlseil schrappte bisher immer über die Kante des Betonfundaments. Das soll anders werden:

vsk1512 (Kellerbahner)
Bild


Durch die Führung über die Seilrolle ist jetzt das Scheuern abgestellt:

vsk1513 (Kellerbahner)
Bild


Die Seilrolle samt Befestigung sieht wuchtig aus aber wer weiß, im Betrieb, mit schweren, beladenen Wagen, mußten ja auch die wirkenden Kräfte aufgefangen und ausgehalten werden :schlaumeier: . Da war Filigranität sicher von untergeordneter Bedeutung - halten muß(te) es :yau: .


Nur die Farbe muß noch anders werden ... 8) :wink:


Bis dahin, ein Ostergruß vom

Kellerbahner
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Benutzeravatar
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 2425
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 18:42
Wohnort: Mainz

Re: Verladestelle Knaupsholz

Beitrag von Botanikus »

Hallo Kellerbahner,
die Seilrolle schaut gut aus, es könnte jetzt aber beim Aufrollen
zu einem Wickelstau im oberen Bereich kommen.:gruebel:
Schön, die Botanik darf wieder zum Zuge kommen, bin schon gespannt wie es im Knaupsholz weiter geht.
mfg
Herbert
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Antworten