Seeschaum selber heranziehen

Werkzeuge, Materialien, Tipps & Tricks, Wie mache ich was?

Moderator: fido

Benutzeravatar
eXact Modellbau
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 302
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 16:15
Wohnort: Bad Doberan M/V
Kontaktdaten:

Re: Seeschaum selber heranziehen

Beitrag von eXact Modellbau »

Toller Baum!
Grüße
Larry

Bild
T 20
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 4377
Registriert: Di 20. Jan 2009, 18:41
Wohnort: Baden Baden

Re: Seeschaum selber heranziehen

Beitrag von T 20 »

Was für ein großartiges Diorama Herbert !
gepflanzte Grüße
Tobias
Z gestellt
Benutzeravatar
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 2426
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 18:42
Wohnort: Mainz

Re: Seeschaum selber heranziehen

Beitrag von Botanikus »

Hallo ihr zwei,
danke für euren netten Kommentar.
Das Bauernhof-Diorama bildet das Gegenstück zu meinen temporären Märklin Bahnen.
Hier kann ich abhängen und mich meiner Lieblingsbeschäftigung, der Landschaftsgestaltung widmen. :flower:
mfg
Herbert
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 17326
Registriert: So 23. Okt 2005, 16:15
Wohnort: NRW

Re: Seeschaum selber heranziehen

Beitrag von Kellerbahner »

Hallo Botanikus,

dass ich Deinen Baum auf dem Dreibirkenhof gut finde, weißt Du ja schon seit längerem :wink: .


Was ich aber mindestens genauso toll finde ist, dass wir auch hier endlich mal wieder völlig zutreffend die o.g. Anrede verwenden können 😉 :flower:

Und noch toller finde ich das Du Deinen schon vor zwei Jahren sehr gut bebilderten und beschriebenen Seeschaum-Bericht jetzt fortgesetzt hast und …

… mit was für Ergebnissen :!: :!:


Auch wenn sie Dir zu ´mickrig´ waren, ich finde die Pflänchen auf Bild Seeschaum_31_07_2021 dennoch sehr sehenswert - das müssen andere erst mal so hinbekommen !


Natürlich lacht das Botaniker-Herz dann erst recht bei Bild Seeschaum_23_07_2021_a


Und meine Favoriten sind dann schließlich: Seeschaum_29_06_2019_a und vor allem Seeschaum_31_07_2021_e !!


Also wenn Du mal über ein alternatives ´business´ nachdenken solltest – Du könntest ja mal bei Heki anfragen ob sie die Bäumchen im Bild «e» nicht einfach in ihre Schachteln (je 25 Euro/Stck) reinpacken wollen … :wink: :wink:

https://katalog.heki-kittler.de/epages/ ... ducts/1638

… sie sehen einfach so aus wie die käuflich zu erwerbenden und – sind sehr gut für den Baumbau zu verwenden :D .


Also: Danke für Deine botanische Mühe im Garten und für das Einstellen des neuen, aktuellen Berichts über Seeschaum - as always 😉,

Gruß vom

Kellerbahner
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Benutzeravatar
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 2426
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 18:42
Wohnort: Mainz

Re: Seeschaum selber heranziehen

Beitrag von Botanikus »

Hallo zusammen
Erntezeit. :kleeblatt: :kleeblatt: :kleeblatt:

Seeschaum_16_08_2021 (Botanikus)
Bild
Ungefähr dreiviertel meiner Ausbeute.

Seeschaum_16_08_2021_b (Botanikus)
Bild
Einige Exemplare haben die 30 cm überschritten.

Ich denke, dass dürfte vorerst reichen.
mfg
Herbert
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 17326
Registriert: So 23. Okt 2005, 16:15
Wohnort: NRW

Re: Seeschaum selber heranziehen

Beitrag von Kellerbahner »

Hallo Botanikus,

will mich nicht wiederholen :wink: – deshalb nur: siehe oben :top: .

Vor allem:
Also wenn Du mal über ein alternatives ´business´ nachdenken solltest – Du könntest ja mal bei Heki anfragen ob sie die Bäumchen im Bild «e» nicht einfach in ihre Schachteln (je 25 Euro/Stck) reinpacken wollen …

https://katalog.heki-kittler.de/epages/ ... ducts/1638

… sie sehen einfach so aus wie die käuflich zu erwerbenden und – sind sehr gut für den Baumbau zu verwenden.
:flower: -Gruß vom

Kellerbahner
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Antworten