Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Dies und das und allerlei

Moderator: Schrauber

Antworten
Benutzeravatar
Hydrostat
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 5359
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 20:59
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Beitrag von Hydrostat »

Hallo zusammen,

für mein aktuelles Projekt suche ich Aufnahmen eines elektrischen Deckenkrans (also Träger mit Laufkatze, nichts großes. In meinem Fall geht es um einen 1 to-Kran).

Mir geht es dabei ganz besonders um die Stromversorgung, die in meinem Fall nicht über Schleppkabel, sondern freiliegende Leitungen (wie eine Oberleitung) und Schleifstücke an der Laufkatze gelöst gewesen sein muss.

Ich fände es großartig, wenn hier jemand etwas Erhellendes zu beitragen könnte oder gar Fotos von damals oder eines entsprechend alten Kranes von heute zeigt!

Schönen Gruß
Volker
I'll make it. If I have to fly the five feet like a birdie.
I'll fly it. I'll make it.

Quiet earth. It's a small world.

Neuerscheinung Ende 2022: Vollendete Baukunst
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 218
Registriert: So 10. Jul 2016, 21:31
Wohnort: bei Berlin

Re: Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Beitrag von der Verrückte »

Bild

Bild
Zwei kann ich liefern aus dem !Fachbuch für Hebezeugführer!
Vielleicht hilfts.

:wink:
Benutzeravatar
Hydrostat
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 5359
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 20:59
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Beitrag von Hydrostat »

Danke, Ole, aber das hilft mir noch nicht weiter, da keine Details erkennbar sind und das auch ein paar Nummern zu groß ist.

Hier ist zur Veranschalulichung das Bild der Situation, die ich umsetzen möchte; im Hintergrund sind oben an der Wand drei Isolatoren erkennbar.

Bild
Quelle: Brockhaus Heuer GmbH

Schönen Gruß
Volker
I'll make it. If I have to fly the five feet like a birdie.
I'll fly it. I'll make it.

Quiet earth. It's a small world.

Neuerscheinung Ende 2022: Vollendete Baukunst
Benutzeravatar
Battli
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 369
Registriert: Fr 9. Sep 2011, 20:31
Wohnort: Somerset West/Cape Town
Kontaktdaten:

Re: Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Beitrag von Battli »

Es sind drei Draehte gespannt, Phasen R/S/T.
Zur Stromabnahme diente ein Support mit drei Rollen uebereinander, ueber die jeweils eines der Kabel gefuehrt ist. Von da gelangt der Strom a) auf das Horizontalfahrwerk, b) auf die Haengekabel der Laufkatze. Bedient wurde, ehe die bekannten Haengebedienungen erfunden waren, mit Stellschaltern an der Wand.
Die gezeigte Situation kann aber auch eine einfache Laufkatze an einer Deckenschiene sein. Dann hat die Laufkatze die beschriebene Einrichtung zur Stromabnahme. War damals wohl ein 500Volt Motor. Die Laufkatzen wurden an einer Kette gefuehrt, die hatten meist keinen Antrieb auf der Schiene, nur elektrischen Hub- und Senkmotor. Es gibt natuerlich auch noch andere Bauarten, je nach Entwicklung der Technik.
Ein Allmanach ueber "Laufkatzen und Hubwerke" findest du bei Tante Gockel!
Cheers
Battli
Meine Website: www.trainmaster48.net
Benutzeravatar
GBMEGGTAL
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 2087
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 11:26
Wohnort: Basel

Re: Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Beitrag von GBMEGGTAL »

Hallo Volker

In einem Mars Prospekt habe ich eine offene Stromzuführung gefunden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Melde dich wenn du bessere Kopien brauchst :schreiben:

Gruss Sigi
Benutzeravatar
Hydrostat
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 5359
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 20:59
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Beitrag von Hydrostat »

Sigi - perfekt! Das zeigt genau das, was ich suche!
I'll make it. If I have to fly the five feet like a birdie.
I'll fly it. I'll make it.

Quiet earth. It's a small world.

Neuerscheinung Ende 2022: Vollendete Baukunst
Benutzeravatar
GBMEGGTAL
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 2087
Registriert: Mo 15. Aug 2005, 11:26
Wohnort: Basel

Re: Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Beitrag von GBMEGGTAL »

Hallo Volker

Ich weiss dieser Brücken Kran ist zu gross.
Habe ich gestern beim Stöbern gefunden
Die Stromzufuhr ist sehenswert. :shock:
Der Kranführer durfte nur eine bestimmte Grösse haben.

Bild

Bild

Gruss Sigi
volkerS
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 1081
Registriert: So 1. Apr 2012, 20:12
Wohnort: Bermersheim

Re: Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Beitrag von volkerS »

Hallo Sigi,
beachtenswert ist, dass die spannungsführenden Drähte lose auf den Isolatoren aufliegen. Nur so kommt der Schleifer an den Isolatoren vorbei, da er ja von unten gegen die Drähte drückt.
Volker[/b]
Benutzeravatar
Hydrostat
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 5359
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 20:59
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Beitrag von Hydrostat »

... so war dann wenigstens im Bereich des Laufstegs eine Mindesthöhe garantiert :shock:
I'll make it. If I have to fly the five feet like a birdie.
I'll fly it. I'll make it.

Quiet earth. It's a small world.

Neuerscheinung Ende 2022: Vollendete Baukunst
Benutzeravatar
Hydrostat
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 5359
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 20:59
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Suche: Fotos elektrischer Deckenkran aus den 50er Jahren

Beitrag von Hydrostat »

Dank der tollen Unterstützung durch einen Buntbahnkollegen konnte ich schon mal etwas zeichnen und mir Gedanken um die Umsetzung machen.


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Mir fehlen zwar noch ein paar Vorlagen zum Verlauf der Kabel am und um den Elektrozug (man könnte meinen, es ginge mal wieder um Eisenbahn - aber nicht ganz), aber der Anfang ist gemacht.

Blöd nur, dass man den Kran irgendwo aufhängen muss.


Bild

Schönen Gruß
Volker
I'll make it. If I have to fly the five feet like a birdie.
I'll fly it. I'll make it.

Quiet earth. It's a small world.

Neuerscheinung Ende 2022: Vollendete Baukunst
Antworten