%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Pflanzenblätter

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Marcel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 2960
Wohnort: Hägglingen / Schweiz

BeitragVerfasst am: 14.07.09 00:22    Titel: Pflanzenblätter Antworten mit Zitat

Hallo Modellbaugärtner

Nach verschiedenen misslungenen Versuchen habe ich endlich das für mich passende Material für die Herstellung von Pflanzenblättern gefunden: Zigarettenpapier, welches man verwendet um sich selber seine Glimmstengel zu drehen! Das aus Leinen und Hanf hergestellte Papier ist 1/100 Millimeter stark und somit 10 Mal dünner als normales 80gr Kopierpapier. Die Wiesen-Sauerampfer Blätter auf dieser Foto sind 3mm breit. Die Blätter habe ich in der massstäblich richtigen Grösse aufgezeichnet, mit Wasserfarben coloriert, anschliessend auf das Zigarettenpapier kopiert und mit einem Skalpell ausgeschnitten. Für die Stängel habe ich 0,2mm Kupferdraht genommen, welchen ich auf die Rückseite der Blätter geklebt habe. Die ersten Ergebnisse machen mir Mut, in diese Richtung weiter zu üben .... Winke


Hier zwei weitere Aufnahmen ... auf der rechten Seite ein stumpfblättriger Ampfer




... die Ziegelsteine im Hintergrund sind nur gestapelt ...

Gruss Marcel

_________________
mein BUCH
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Rudolf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 1479

BeitragVerfasst am: 14.07.09 07:40    Titel: Re: Pflanzenblätter Antworten mit Zitat

Moie Marcel,

Alle Achtung! Die Wirkung ist enorm. Du schreibst: "Die Blätter habe ich in der massstäblich richtigen Grösse aufgezeichnet, mit Wasserfarben coloriert, anschliessend auf das Zigarettenpapier kopiert... " Könntest Du darüber bitte etwas genauer berichten? Das mit dem Kopieren auf das Zigarettenpapier ist mir noch etwas unklar.

_________________
Viele Grüße

Rudolf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
crawlers
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 28.10.2008
Beiträge: 65

BeitragVerfasst am: 14.07.09 09:24    Titel: Re: Pflanzenblätter Antworten mit Zitat

Hallo Marcel!

Sieht fantastisch aus!
Dacht erst es sind Fotos von echten Blättern, so um zu zeigen wie es aussehen soll.
Bitte beschreib doch mehr! Vielleicht mit Fotos von den Bauphasen.
Auf alle Fälle noch mehr Fotos!

Gruß Crawlers
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 823

BeitragVerfasst am: 14.07.09 12:26    Titel: Re: Pflanzenblätter Antworten mit Zitat

Hallo Marcel.

der perfekte Wahnsinn! Ich bin sprachlos! Wie hast Du denn die Konturen der Eichenblätter unten links im Bild hingekriegt?

Gruß,

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Schienenbus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.04.2008
Beiträge: 2437
Wohnort: Bruchhausen-Vilsen

BeitragVerfasst am: 14.07.09 13:34    Titel: Re: Pflanzenblätter Antworten mit Zitat

Hallo Marcel,

das ist Wahnsinn!!!!! gut
Mit deinen Blättern erinnerst Du mich an eine "Baustelle" die noch in der Ecke liegt. Einen Bauernhof samt Garten in H0 dessen Gemüse auch aus Zigarettenpapier entstanden ist.

Schicke diese Bilder doch einfach mal an eine Gartenzeitschrift. Mal sehen ob die den "Betrug" merken...


Achtungspfiff
Stephan - der Schienenbus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
theylmdl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 5812
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 14.07.09 17:10    Titel: Re: Pflanzenblätter Antworten mit Zitat

Hallo!

@ Marcel: Das mit dem Zigarettenpapier ist 'mal wieder ein grüner, ähem, goldener Tipp. Danke! Deine Ergebnisse sehen sehr gut aus.

@ Stephan:
Zitat:
Mal sehen ob die den "Betrug" merken...

Die werden sich nicht näher damit befassen, weil die Pflanzen nicht so wirklich strahlend grün aussehen Razz .

Hoch erfreute Grüße,

_________________
Thomas Hey'l - info@themt.de - www * themt * de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Marcel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 2960
Wohnort: Hägglingen / Schweiz

BeitragVerfasst am: 15.07.09 02:33    Titel: Re: Pflanzenblätter Antworten mit Zitat

Besten Dank für eure Antworten Winke :

Im Moment habe ich leider keine Fotos aus der Phase des Kopierens der Blätter, der Vorgang ist aber relativ einfach ...

Die gezeichneten Blätter habe ich auf ein A4 Papier kopiert, um zu sehen an welcher Position sich die Pflanzenblätter abbilden. Auf diesen, in meinem Fall 20x30mm grossen Bereich, habe ich mit Klebeband ein Stück Zigarettenpapier geklebt. Anschliessend habe ich das so vorbereitete A4 Papier wieder in den Kopierschacht eingelegt (die Kopierfläche ist in der Regel unten) und wieder kopiert, so dass sich dieses Mal die Pflanzenblätter auf dem Zigarettenpapier abbildeten. Das Zigarettenpapier ist ziemlich saugfähig, so dass bei der Verwendung eines Tintenstrahldruckers auch die Rückseite gleich eingefärbt ist.

@ rhb fan, ich habe nur die grünen Ampferblätter selber hergestellt, die Eichenblätter sind ein Produkt der tschechischen Firma "Model Scene". Auf den stark vergrösserten Aufnahmen habe ich erst gesehen, wie dick diese Blätter wirken Winke .

Nachdem ich gestern keine klare Aufnahme hingekriegt habe (Makroaufnahmen ohne Stativ sind dann halt Glücksache ...), hier noch eine Gesamtaufnahme des kleinen Uebungsstückes
zi09009 (Marcel)


...und hier nochmals eine stark vergrösserte Aufnahme der Blätter, wo zu sehen ist, dass ich mit dem Messer auch noch die Risse eingeschnitten habe und wo auch zu sehen ist wie starr eigentlich die (2x3mm grossen) Eichenblätter wirken. Die rötliche Färbung habe ich am Schluss mit Wasserfarbe noch aufgepinselt ... wenn schon spinnen dann gleich richtig ... Winke



Gruss Marcel

_________________
mein BUCH
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Rudolf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 1479

BeitragVerfasst am: 15.07.09 06:41    Titel: Re: Pflanzenblätter Antworten mit Zitat

Moie Marcel,

vielen Dank für die Erklärung des Kopiervorganges. Jetzt ist mir die Sache klar.

Eine Frage bleibt jetzt aber doch noch: warum machst Du Dir die Mühe, das Blatt erst zu malen? Ginge als Vorlage nicht auch eine Fotografie, möglicherweise gleich von mehreren Blättern, die man dann auf das richtige Maß skaliert?

_________________
Viele Grüße

Rudolf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
bertel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.03.2007
Beiträge: 382
Wohnort: am Main

BeitragVerfasst am: 17.07.09 01:50    Titel: Re: Pflanzenblätter Antworten mit Zitat

Hi Marcel
Sehe schon auf einem nächsten Modul einen Rauchenden Plantagenabeiter vor einem Cannabisfeld . Lachend

Es ist schon sehr beachtlich mit welchen Mitteln und einfallsreichtum diese fast schon `lebendig´ wirkenden Pflanzen kreiert werden.
Der richtige Titel müsste daher Zaubergarten heißen.
Doch wie langlebig sind solche filigrane Papierpflanzen ,oder wäre es nicht sinnvoll sie mit z.b. Haarspray zu konservieren Frage

_________________
Gruß Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Max Hensel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.02.2009
Beiträge: 668
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 17.07.09 16:01    Titel: Re: Pflanzenblätter Antworten mit Zitat

Hallo Marcel,
jetzt weiß ich auch, was du mit "die Landschaft sieht noch so künstlich aus, das muss noch besser werden" meintest. Ich finde, dir ist da eine richtige Gold, ähm Blattgrube gelungen. Weiter so.

Viele begrünte Grüße, Max.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido