%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

NassSchiebebilder

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
largetrain



Anmeldungsdatum: 18.03.2009
Beiträge: 19
Wohnort: Geislinger Steige

BeitragVerfasst am: 12.02.18 08:18    Titel: NassSchiebebilder Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
ich versuche gerade einen Vanderbilt-Tender zu verbessern.
Zur Anwendung kommen Microscale Decals (#48-27).
<NassSchiebebilder - ich habe nur Erfahrung mit Dry transfers>

Leider zeigen diese NassSchiebebilder nach Austrockung unschöne Ränder oder Füllungen der Folie (z.B. von geschlossenen Zahlen wie bei der 0).

Was mache ich falsch, oder wie kann ich das verbessern oder sogar beseitigen?

Empfiehlt sich ein seidenmatter Lacklack dafür?
Letzterer wäre zur Fixierung wohl eh sinnvoll?

Danke für Euren Input!
Reinhold

_________________
Have biG fun with biG trains !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
R.Polli



Anmeldungsdatum: 14.06.2017
Beiträge: 9
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 12.02.18 19:25    Titel: Re: NassSchiebebilder Antworten mit Zitat

Hallo,

versuche einmal die Decals in einer Lösung mit Essigessenz aufzuweichen. Dann wenn es geht den Untergrund zuerst mit glänzendem Lack behandeln. Nach Aufbringen des Decals erst den Mattlack drüber.

Hier ist auch eine gute Beschreibung. Das Zeug von Micro Kristall enthält imho auch Essigsäure. http://www.rlm.at/cont/thema11.htm

Gruß
von Mir
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
largetrain



Anmeldungsdatum: 18.03.2009
Beiträge: 19
Wohnort: Geislinger Steige

BeitragVerfasst am: 13.02.18 07:31    Titel: Re: NassSchiebebilder Antworten mit Zitat

Vielen Dank!
Das ist schon mal sehr erhellend.

Scheint, dass ich einen Re-Start brauche - oder wenigstens das nächste Projekt zielführender angehen kann.

Merci beaucoup auch für den Link!

Reinhold

_________________
Have biG fun with biG trains !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido