%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bau der SHE 57

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11619
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 16.06.19 10:57    Titel: Re: Bau der SHE 57 Antworten mit Zitat

Hallo ihr drei,

Euer Interesse an den Vorgängen in der Braulage´schen Werkstatt freut deren Betreiber Sehr glücklich .

Es gibt bei uns halt´ schon die gläserne Werkstatt bzw. Werkstätten … Winke

… auch wenn in allen ab und zu
Zitat:
in den heimischen Werkhallen eher Flaute herrscht


Flaute ist ja nur ein zwischenzeitlicher Zustand zwischen den bewegten bzw. aktiven Zeiten Schlaumeier .


Ja, und der Austausch funktioniert:

Über
Zitat:
Grossabnehmer, Mengenrabatt etc

müssen sich die jeweiligen Einkäufer noch auf Modalitäten einigen …

… aber die Praktiker sind wie oft mal wieder schneller als die Kaufleute gewesen Winke und haben schon mal
Zitat:
Kollegialer[n] Rat

gegeben.


Aber nun zu den Seiten Ausruf


Hier waren wieder der
Zitat:
extensive Einsatz von Spachtel und Schleifpapier

nötig, d.h. einige Spachtel-, Trocken- und Schleifeinheiten. Aber schließlich:

SHE570593 (Kellerbahner)



Als bekennender Vertreter der Polymerfraktion musste ich dann feststellen das die Braunlage´sche Werkstattleitung einen entscheidenden Auftrag an den örtlichen Metallhandel vergeben hat.

Also dann doch mal ein Ausflug zu einem alternativen Werkstoff:

SHE570592 (Kellerbahner)



Die ersten Fenster- und Türausschnitte sind ja schon angezeichnet so, dass die Flexer leichtes Spiel hatten:

SHE570594 (Kellerbahner)



War schon Metall eine Aufgabe, kommt jetzt der ´Panzer´ aus PS und hartem Spachtel:

SHE570595 (Kellerbahner)



Also erst mal die ersten Schnitte machen:

SHE570596 (Kellerbahner)



Dann ist´s vollbracht:

SHE570597 (Kellerbahner)



und später ´abgedeckt´ müsste das doch hinkommen:

SHE570598 (Kellerbahner)



Der nächste Schritt, genauer: Schnitt, kostet etwas Überwindung, besser: Mut. Deshalb erst mal eine Pause snoopy .


Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2342
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 16.06.19 14:51    Titel: Re: Bau der SHE 57 Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
was für eine Sisyphusarbeit, ich beneide deine Ausdauer und Kreativität. Respekt
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11619
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 24.08.19 23:04    Titel: Re: Bau der SHE 57 Antworten mit Zitat

Ja. Herbert,

nach reiflicher Überlegung gruebel :

SHE570602 (Kellerbahner)



dann doch auch hier die Flex angesetzt:

SHE570603 (Kellerbahner)



damit sind Fenster- und Türausschnitte vorhanden, fehlt nur noch die Abdeckung die inzwischen ein Bad in Raischäbrü erhielt:

SHE570604 (Kellerbahner)



Eine erste Probe mit dem späteren Kessel:

SHE570607 (Kellerbahner)



und an den Seiten des Führerhauses auch mit den späteren ´Wänden´ der Wasserkessel(verlängerungen):

SHE570608 (Kellerbahner)



die ja inzwischen komplett genietet sind.


Das herunterhängende Minibirnchen ist eine Idee Idee – doch davon später …


Bis dahin, Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2342
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 25.08.19 09:47    Titel: Re: Bau der SHE 57 Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
es wird, es wird. Sehr glücklich
In kleinen Schritten zum Erfolg. top
Ist das kleine Birnchen für die Ausleuchtung von den Treibrädern gedacht.gruebel
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3915
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 30.08.19 17:22    Titel: Re: Bau der SHE 57 Antworten mit Zitat

..Herbert ist ja nicht der Einzige Fan Deines Bauberichts !
gespannte Grüße
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 359
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 30.08.19 18:08    Titel: Re: Bau der SHE 57 Antworten mit Zitat

Auch ich bin dran!
Jeder hat eine ander Loesung fuer ein Problem. Man kann beim Betrachten der verschiedenen Bauarten nur lernen.
Weiter so berichten, danke!
Battli

_________________
Meine Website: www.trainmaster48.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Thomas99716
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 12.12.2008
Beiträge: 111
Wohnort: Oberschwaben

BeitragVerfasst am: 31.08.19 11:38    Titel: Re: Bau der SHE 57 Antworten mit Zitat

Lieber Kellerbahner,
auch ich verfolge deine breitgefächerten Aktivitäten.
Grüße aus dem Schwabenländle vom Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11619
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 31.08.19 23:45    Titel: Re: Bau der SHE 57 Antworten mit Zitat

Hallo ihr vier,

Euer Zuspruch freut die Braunlager Werkstattmannschaft, braucht sie doch einiges an Motivation bei so
Zitat:
breitgefächerten Aktivitäten


Denn ja, Herbert, die SHE-Eigentümer wollen der 57 auch mit einer Fahrwerksbeleuchtung ausstatten Licht . Denn bei besserer Beleuchtung verkürzt das die Reparatur- und Wartungszeiten und Zeit ist ja bekanntlich (gespartes) Geld Cool .
Und darauf war die Chefetage der SHE besonders aus, war doch die wirtschaftliche Lage der SHE immer sehr angespannt Ertrinkend .
Es wird sogar gemunkelt das die ´Bosse´ sich mal wieder was Neues einfallen ließen um die Produktivität weiter zu steigern gruebel … was der Werkstattmannschaft aber dann natürlich noch mehr Arbeit machen wird runter drueck .

Wenn der in Braunlage ansässige Gewerkschaftsvertreter näheres darüber herausgefunden hat lupe , dann wird hier davon
Zitat:
Weiter so berichte[n]t


verspricht der

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14
Seite 14 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido