%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
bahnrolli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.03.2003
Beiträge: 357
Wohnort: Waldau

BeitragVerfasst am: 09.01.04 00:48    Titel: Re: Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04 Antworten mit Zitat

Moin,

mal zu etwas ungewohnter Zeit - aber Rentner haben davon ja bekanntlich wenig - ne kleine Meldung aus dem winterlichen Waldau.

Ich werde aller Voraussicht nach mal am Samstag vorbei geschaut kommen, allerdings ohne Kamera. Keine Angst, ich habe das Teil beim letzten Tauchurlaub nicht versenkt Ertrinkend - sie erfreut sich bester Gesundheit - allerdings stehe ich ich hier zuhause erst mal im Chaos, nachdem ich nun endlich die lange angepeilten Veränderungen (Renovierung + neue Schnitttechnik Verstecken ) zusammen mit meinem "Sponsor" angehen konnte. Die Veränderungen werden nun dringlich, zumindest ist meine inzwischen mehr als kreischende Festplatte dieser Meinung Musik ... und ohne sie geht es nun mal nicht.

In dem Sinne - ich hoffe, am Samstag nachmittag dann einige "Verrückte" zu treffen (-;

abendlich-morgendliche Grüße aus Waldau! snoopy
Bahnrolli Blume

_________________
Keep your bubbles silent und fall nicht in den Schnee!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Little Witch
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.04.2003
Beiträge: 116
Wohnort: Landau

BeitragVerfasst am: 09.01.04 19:58    Titel: Re: Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04 Antworten mit Zitat

Hallo ihrs hallo

Ich komme grade frisch aus Sinsheim.Es war wunderschön Freude Wir werden noch morgen und Sonntag mit unserem 5" Zug dasein. Gerd hat für den Zug noch einen Beifahrerwagen gebaut, das heißt, wir könnten jemanden mitnehmen. Der Preis wird dann mit mir verhandelt. Es ist auf jedenfall ein rein schnuppern wert. Ich bin nun aber Hundemüde snoopy und tierich hungrig Essen Ich hoffe noch viel bekannte Gesichter zu sehen und freue mich auf die nächsten beiden Tage Versammlung Man liest sich dann.
Melina Winke

_________________
Verhexte Grüße aus der Besenkammer Winke
Li'l Witch

P.S. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Solaris
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.03.2003
Beiträge: 220
Wohnort: Filderstadt

BeitragVerfasst am: 11.01.04 17:54    Titel: Re: Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04 Echtdampf Hallentreffen Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,
ich war heute das erste mal zusammen mit meinem Sohn (5 J) in Sinsheim und wir waren beide begeistert! In Halle 1 war heftiger Verkehr der 5" Bahnen. Es gab keine Minute auf der an der Hauptstrecke nicht mindestens ein Zug vorbeikam. An einem zweigleisigen Bahnübergang war fast kein rüberkommen. Wir haben Züge mit zu 11 Wagen gesehen, wobei ja nicht nur Echtdampfloks fahren sondern auch etliche E-Loks. Die Halle mit den Zugbewegungen an jeder Ecke war ein Riesenerlebnis.

Die Spur II war auch mit etlichen Bahnen vertreten, sicher waren auch einige von Euch dabei, schade dass man die Gesichter (bis auf wenige Ausnahmen) noch nicht kennt. Die 5" Wrke von Gerd "Waldbahner" konnte man live sehen und die KBB und vieles mehr.

Auch für den Eigenbau gabs viel Material und Werkzeug und einige neue Ideen. Was mir ein bisschen gefehlt hat, war etwas Landschaft bei den Spur 2 Bahnen, nur Schiene auf dem Teppich fand ich etwas langweilig. Es ging hier halt um den Echtdampf...

Uns hat´s trotzdem sehr gefallen, wir kommen wieder.

Grüße
Solaris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Schrauber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 1597
Wohnort: Sonneberg

BeitragVerfasst am: 12.01.04 10:51    Titel: Re: Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04 Antworten mit Zitat

Hallo Solaris,

schade, das Du Dich nicht zu erkennen gegeben hast. Es gab einige Isolatoren zu gewinnen, wenn Du weißt, was ich meine Lachend
Ich hatte das Glück, bei Marco Weigel(Flachschieber) an der Podestanlage fahren zu dürfen, wo der Meister persönlich das Feintuning für meine neue 996101 übernommen hat, die an diesem Tage ihr "Rollout" hatte. Vielen Dank fleh an an dieser Stelle noch mal an Marco, der es wirklich ´drauf hat Respekt . Dank seiner "heilenden" Hände läuft sie jetzt wie ein geölter Blitz. Tanzen
Danke auch an Fido, der mir kupplungstechnisch auf die Sprünge geholfen hat. Winke Beide haben jetzt mind. einen Gefallen bei mir gut. gut
Insgesamt war es wieder einmal ein schönes Erlebnis, obwohl, oder gerade weil der Besucherandrang dieses Mal weit weniger als letztes Jahr war. Man merkt, das offenbar auch hier gespart wird, obwohl die Veranstalter und Aussteller sich sicher wieder mind. genau so viel Mühe gegeben hatten.

Gruß Schrauber Teddy

_________________
Gruß Tomas (Schrauber)



"Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10302
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 12.01.04 11:06    Titel: Re: Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04 Antworten mit Zitat

Hallöchen,

wir haben uns auch sehr über euren Besuch gefreut. Bei der 996101 sah es mir mehr nach einer Totalzerlegung mit neuem Zusammenbau am Stand aus. Marco war ja gar nicht mehr zu bremsen Grins

Die Landschaft ist natürlich ein Problem. Die IG Spur II bekommt das zb. bei dem kleinen Aufbau Aalen wesentlich besser hin, allerdings sind das auch mehr Leute mit mehr Zeit. Es fehlt ja nicht nur der Schotter, sondern Kies, Sand, Büsche, Bäume, Häuser und Telegraphenmasten.

Aber vielleicht bietet Ihr ja nächstes Jahr eure Hilfe beim Aufbau an Grins

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4205

BeitragVerfasst am: 12.01.04 12:24    Titel: Re: Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04 Antworten mit Zitat

Hallole

Zitat:
Bei der 996101 sah es mir mehr nach einer Totalzerlegung mit neuem Zusammenbau am Stand aus. Marco war ja gar nicht mehr zu bremsen


Das war ein flotter Boxenstop innerhalb einer Stunde.Das Fahrwerk einmal komplett zerlegt und mit neuen härteren Federn versehen (die auf der Fachmesse schnell besorgt waren) und danach alles wieder zusammengebaut und neu eingestellt.fiffi ist ein ganz schönes Schwergewicht Sehr glücklich.
Leider hab ich vergesessebn Bilder zu machen Heulend

@Schrauber:Beknien brauchst Du mich aber nicht denn Gebaut hast das Maschinchen ja Du und Fiffi sieht nicht aus als wäre er von schlechten Eltern. Sehr glücklich Die feinen Nieten und die Maßstabsgetreue Umsetung macht optisch schon einiges her.Und das obwohl du noch nicht ganz fertig bist.Bin mal gespannt wie das Maschinchen aussieht wenn alles fertig ist.

zur Lanschaft:Das ist auch ein Transportproblem.Und wer möchte das ganze Material Zahlen und mit nem LKW Antransportieren?Ich möchte Betonen das wir nur das Podest von der Messe bekommen und sonst keinerlei Zuwendungen.
Alles andere entsteht in Eigeninitiative und da ist einfach vom Aufwand fast nicht mehr mehr drin.Ich hatte Beispielsweise mehrere Jahre lang Meine Gleise mit Bettung dabei.Bei einer Gleislänge von ca 60m hat man da schnell die Kapazität eines kleinen Anhängers gesprengt.Dann noch Gebäude Straßenfahrzeuge und anderes Detailierungsgut.Der Aufwand rentiert sich damit ein einfach nicht.Deshalb beschränkt sich der Schwerpunkt in Sinsheim aufs fahren.Wenns sein muß auch mit überlangen bunten Zügen um mal die Leistung der kleinen Loks zu zeigen.
danke auch an den Gleissponsor FIDO und Herr Müller Zustimmung

Insgesamt war das Treffen aber sehr gelungen und ich konnte sehr viele Anregungen mitnehmen die ich mir erst mal aufschreibe damit ich bei der Infofülle nichts vergesse.

Gefreut habe ich mich aber auch über das persönlich kennenlernen einiger Buntbahner die den weiten Weg von Ostdeutschland nicht gescheut haben.

Grüße

Marco

_________________

Mein YT-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCygNs7kZ3-UlkEJpF1gK2Bw?view_as=subscriber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10302
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 12.01.04 12:50    Titel: Re: Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04 Antworten mit Zitat

Hallo Marco,

es gibt schon eine Möglichkeit eine Landschaft in Sinsheim aufzubauen. Ca. 1/3 der Anlage Nagold-Altensteig wird noch provisorisch auf nackte Holzkästen aufgebaut und das wirkt sehr gut.

Dazu werden die auf dem Tisch festgeschraubten Gleise eingeschottert und neben den Gleisen Kies & Sand verteilt. Dann werden einige Büsche & Bäume gepflanzt und Häuser aufgestellt. Die Telegraphenmasten müssen vorgebaut werden, werden dann in Löcher im Tisch gesteckt und mit Faden die Leitungen gespannt. Das schaffen bei unserer Anlage drei Leute in ca. 3-5 Stunden.

Den Preis für das Material sehe ich nicht als Problem, dagegen aber der Transport der Gebäude sowie die Arbeitskraft beim Aufbau. Das geht nur mit weiteren Helfern.

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Waldbahner a.D.
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 3741
Wohnort: Böchingen

BeitragVerfasst am: 12.01.04 12:54    Titel: Re: Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04 Antworten mit Zitat

Jou,

wir sind auch wieder daheim angekommen und haben die Messe fast ohne Schäden am Material überstanden. Mir war schon klar daß beim einpacken noch irgendwas schief gehen würde und somit muß ich nun die Rückwand der Lok reparieren, da ich die Lampe aus dem Holz gerissen habe Traurig.

Ansonsten lief alles zur besten Zufriedenheit ab. Ich habe die Akkus nicht einmal am Wochenende nachladen müssen und habe selbst nach über 50 gefahrenen Kilometern noch keine Ermüdungserscheinung feststellen können.

Auch die Zugkraft hat sich bewährt. selbst mit zwei Mann Besatzung zog die Lok ohne Probleme und schleudern die Berge in der Halle 1 hinauf. Zur Nachtfahrt hatte ich meinen Zug dort hin gebracht um mal die Bergfahrten ein wenig zu testen.

Fazit...
Mein kleiner Feldbahnzug schien auch bei den Besuchern sehr gut angekommen zu sein und das freut mich natürlich besonders. Für die nächsten Monate habe ich auch genug Material eingekauft und auch schon genügend Pläne im Hinterkopf. So werde ich einige weitere Loren bauen und spätestens 2005 mit ein oder zwei neuen Überaschungen aufwarten.

Man kann also gespannt bleiben was der verrückte Wald-Feldbahner noch alles auf die Schiene stellt.

Gruß soweit vom Gerd, der heute Abend mal die Bilder vom Vater duchwühlt und ein paar davon auf die HP packt.

_________________
Wald- und Wiesenbahner aus Leidenschaft zum Wahnsinn Durchgeknallt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Mallet
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.09.2003
Beiträge: 550

BeitragVerfasst am: 12.01.04 16:30    Titel: Re: Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04 Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner,

ich möchte auch noch kurz etwas zu Sinsheim sagen. Zuerst möchte ich mich bedanken bei denen, die zum Aufbau und Betrieb der Podestanlage von Marco/ Fido beigetragen haben (falls es nicht nur die beiden waren)!

Als Resümee kann ich auch nur sagen, dass es großartig war, mit Euch auf dieser schönen Anlage zu fahren. Es gab keine Rasereien oder Kollisionen (sorry, Fido, für den kleinen Auffahrunfall am Sonntag - aber Du hattest die Weiche vergessen und ich den Pfeiler im Blickfeld Winke ) und es gab schöne stilreine Züge. Mir hat auch das Rangieren in den Abstellgleisen großen Spaß gemacht. Der Gleisplan war toll. Eine kleine Anregung hätte ich für das nächste Mal: ein zusätzliches Umfahrgleis im Abstellbahnhof, damit wäre "Handrangieren" fast überflüssig. Man fährt von der Scheibe aus zu den Abstellgleisen, zieht den entsprechenden Zug raus, könnte ihn dann in das Umfahrgleis drücken, drumherum und ab auf die Strecke. Einfacher wäre freilich, die Fahrtrichtung auf der Anlage zu ändern Lachend .

Also nochmal Danke an alle, es war ein schöner Spaß!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10302
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 12.01.04 16:37    Titel: Re: Sinsheim 9.1.04 - 11.1.04 Antworten mit Zitat

Mallet hat folgendes geschrieben::
Eine kleine Anregung hätte ich für das nächste Mal: ein zusätzliches Umfahrgleis im Abstellbahnhof, damit wäre "Handrangieren" fast überflüssig. Man fährt von der Scheibe aus zu den Abstellgleisen, zieht den entsprechenden Zug raus, könnte ihn dann in das Umfahrgleis drücken, drumherum und ab auf die Strecke. Einfacher wäre freilich, die Fahrtrichtung auf der Anlage zu ändern

Hallo Mallet,
vielen Dank. Das Problem der Abstellgleise fiel mir auch auf. Beim nächstenmal drehe ich entweder den Bahnhof um oder lenke die äußerste Weiche über einen Bowdenzug an. Die Idee der Drehscheibe mit den Zufahrtsgleisen war vom Marco und der Rest von mir und ich konnte das am Freitag früh nicht mehr ändern. Mich hat es auch gestört, das ich die Wagen auf den äußeren Gleisen sehr schlecht mit der Pinzette kuppeln konnte.

Aber ich rangiere auch sehr gerne und werde daran denken Grins

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido