%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Verladestelle Knaupsholz

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 94, 95, 96  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16715
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 04.09.21 20:21    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Herbert,

das freut mich:

Zitat:
... gut gefällt, ist die lebendige Stimmung im Triebwagen

genauso wie die Fahrgäste Sehr glücklich


Heute freut man sich ja auch wieder wenn eine Sonderfahrt stattfindet und in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts hätten sich sicher auch viele über dieselbe gefreut – aber das ging ja nicht aus bekannten Gründen Heulend .


Ob der T14, der spätere «Messias», auch mal wieder fahren wird und sich dann Fahrgäste sicher darüber auch freuen werden ?

Jedenfalls steht er wohl außerhalb der Neresheimer Lokschuppens und seine Drehgestelle sind ausgebaut und dabei überarbeitet zu werden:


https://www.hmb-ev.de/fahrzeuge/dieseltriebwagen-t-37



Na, ob sie nach den vielen Jahren immer noch so ähnlich aussehen Frage Winke :

SHET140438 (Kellerbahner)




fragt sich der

Kellerbahner gruebel

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16715
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.09.21 21:07    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Knaupsholz-Freunde,

nachdem der T14 die Strecke frei gemacht hat, steht schon der nächste Zug bereit seine Bergfahrt anzutreten:

vsk3078 (Kellerbahner)



Auch diesmal ist wieder eine Fuhre ´Aufgebocktes´ zu transportieren:

vsk3081 (Kellerbahner)


vsk3082 (Kellerbahner)



Und wer steht dafür an der Haltestelle:

vsk3106 (Kellerbahner)



Ja, der Ommbu:

vsk3102 (Kellerbahner)


vsk3117 (Kellerbahner)



Bei der Gelegenheit soll wohl wieder der noch leere Ow:

vsk3112 (Kellerbahner)



in Schierke beladen werden:

vsk3108 (Kellerbahner)



So abfahrbereit:

vsk3083 (Kellerbahner)


vsk3099 (Kellerbahner)



Bekommt auch dieser nächste Zug:

vsk3114 (Kellerbahner)



sein Abfahrsignal:

vsk3122 (Kellerbahner)


vsk3129 (Kellerbahner)



Durchquert den Knaupsholz´schen Forst:

vsk3136 (Kellerbahner)


vsk3142 (Kellerbahner)



erreicht dann die Verladestelle wo der Lokführer nochmal prüft ob diese auch frei ist:

vsk3147 (Kellerbahner)



Ja, frei. Also – Durchfahrt:

vsk3151 (Kellerbahner)


vsk3156 (Kellerbahner)


vsk3157 (Kellerbahner)



Nach Passieren des zweiten Spills nochmal eine Kontrolle ob der Abschnitt nach Schierke problemlos befahrbar ist:

vsk3173 (Kellerbahner)



Dann geht es den Berg hinauf:

vsk3178 (Kellerbahner)


vsk3186 (Kellerbahner)



Am oberen Spill geht es vorbei:

vsk3196 (Kellerbahner)



in den Schierke´schen Forst hinein:

vsk3208 (Kellerbahner)



wo dann gleich die Ladung auch verschwinden wird:

vsk3213 (Kellerbahner)



um dort dann wieder Ruhe einkehren zu lassen:

vsk3207 (Kellerbahner)




Bis zur nächsten Fahrt,

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2418
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 12.09.21 08:55    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
schöner Bilderbogen, mit viel Liebe zum Detail. Blume
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16715
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 18.09.21 21:13    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Danke Botanikus Sehr glücklich :
Zitat:
mit viel Liebe zum Detail


Und auch weil wir uns auch an anderen Stellen gerade auch über Stilrichtungen, Farbgebungen und Wege der Umsetzung dazu austauschten: bei mir sicher nicht exakter Fotorealismus in jedem Detail Winke , dafür eher oft gröbere Pinselstriche … Cool

… aber letztere erzeugen ja bekanntlich auch einen Eindruck ja . So hat jeder eben seine Vorlieben:
Zitat:
Schöner Bilderbogen



Blume Blume Glück Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16715
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 18.09.21 21:14    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

doppelt Traurig
_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16715
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 25.09.21 21:59    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Knaupsholzfreunde,

nach dem Besuch des T14 und seiner Fahrgäste auf bekanntem Berg;

vsk3561 (Kellerbahner)



Ging es mit ihm wieder hinunter Richtung Knaupsholz:

vsk3564 (Kellerbahner)



Vorbei an Stellen die heute leider noch viel stärker abgeholzt sind:

vsk3566 (Kellerbahner)



was damals nur nötig war um das Spillen an der Verladestelle zu ermöglichen:

vsk3565 (Kellerbahner)


vsk3574 (Kellerbahner)



Aber jetzt erst mal bergab:

vsk3579 (Kellerbahner)



Den mittleren Spill erreicht:

vsk3589 (Kellerbahner)



Nach dem Einbiegen auf die Verladestelle:

vsk3594 (Kellerbahner)



dieselbe passiert:

vsk3699 (Kellerbahner)



Wieder vorbei an der Steinrutsche mit einem letzten Blick auf den Trudenstein:

vsk3709 (Kellerbahner)



prüfen die ersten Fahrgäste ob sie ihren Busanschluß lt. Fahrplan pünktlich erreichen werden:

vsk3732 (Kellerbahner)



Nach der Verladestelle wieder in den Knaupsholz´schen Forst eingebogen:

vsk3682 (Kellerbahner)



die gute, alte Wormke überquerend:

vsk3684 (Kellerbahner)



Dann in die Kurven:

vsk3685 (Kellerbahner)



Richtung Wieda:

vsk3688 (Kellerbahner)



Ein letzter Blick zurück:

vsk3690 (Kellerbahner)



Dann sind auch schon die Gärtchen wieder fast erreicht:

vsk3648 (Kellerbahner)



die die Haltestelle Wieda ankündigen:

vsk3650 (Kellerbahner)



In die dann eingefahren:

vsk3655 (Kellerbahner)


vsk3662 (Kellerbahner)



und sie schließlich erreicht wird:

vsk3665 (Kellerbahner)



Die ersten Fahrgäste können nun ihre Anschlüsse erreichen:

vsk3663 (Kellerbahner)



während sich der T14 und andere auf seine Weiterfahrt vorbereiten:

vsk3669 (Kellerbahner)


vsk3666 (Kellerbahner)



Bis dahin, Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2418
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 27.09.21 18:30    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
Kurz und Bündig.
Klasse. Glück
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
GBMEGGTAL
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 1963
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 28.09.21 23:43    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner

Der Triebwagen ist wirklich super geworden.
Besten Dank das du uns mit deinen Bau Bilder zeigst das es auch ohne (oder wenig) Hightech schönen Modellbau gibt. Ausdauer ist alles Muskeln

Gruss Sigi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16715
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 02.10.21 20:20    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Modellbaukollegen,

auch
Zitat:
Kurz und Bündig

Danke Sehr glücklich Blume – an Euch beide.


Und ja, Sigi, ich finde auch das der :
Zitat:
Triebwagen ist wirklich super

ist ja .


Neben dem T02 ist der T14 ja für die ehemalige SHE sehr charakteristisch und – auch einzigartig. Zumindest der T02. Von der ´Form´ des T14 sind ja einige, vor allem in Normalspur unterwegs gewesen. Und in der Schmalspurversion lebt der T14, im Gegensatz zum T02, ja heute noch.


Zum Thema Modellbau:
Zitat:
auch ohne (oder wenig) Hightech

gilt das sicher für den T02. Aufgrund seiner recht einfachen, nämlich ´eckigen´, Bauform war damals wenig Hightech nötig Sehr glücklich .


Bei T14 verhielt es sich ja anders. Lange Zeit war er auf meiner SHE-Wunschliste, wenn da nur nicht seine barocken Rundungen wären … gruebel nix weiss Mauer

Zur Umsetzung ins Modell, genauer: mehrerer Modelle (von verschiedenen Modellbahnfreunden), kam es erst durch Hightech – nämlich dem CAD-Zeichnen des Kopfes, dessen 3D-Drucks eines Urmodells, dass dann durch professionellen Vakuumguß vervielfältigt wurde Muskeln .


Der Rest war dann wirklich wenig Hightech Winke , nämlich das Zusammenbauen des schließlich entstanden Teilesatzes von dem Uwe (UPW) mal ein schönes Bild einstellte:




Bei den Wagenkastenwänden und den Drehgestellen kam dann wieder, für meine (Nicht)Fähigkeiten Verlegen , wieder Hightech zum Einsatz.

Ok, beides hätte ich auch durch PS-Schnitzen hinbekommen Cool – aber so war es dann doch ein schöner Modellbau, Dank der Zusammenarbeit einiger knuddel fleh an , aus dem dann doch endlich der T14 im Modell hervorging.


Und hier hast Du vollkommen Recht – ob mit oder ohne Hightech top :
Zitat:
Ausdauer ist alles


Das wünsche ich Dir und Euch auch,

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16715
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 09.10.21 19:51    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Knaupsholz-Freunde,

die Ausflugs-Sonderfahrt des T14 ist nun beendet und die Strecke frei um wieder Güter zu transportieren:

vsk3400 (Kellerbahner)



Der bereitstehende Zug:

vsk3402 (Kellerbahner)



Bekam sein Abfahrtssignal:

vsk3396 (Kellerbahner)



Befährt wieder den Knaupholz´schen Forst:

vsk3413 (Kellerbahner)


vsk3414 (Kellerbahner)



Und erreicht dann die Verladestelle:

vsk3415 (Kellerbahner)


vsk3424 (Kellerbahner)



die er dann passiert:

vsk3429 (Kellerbahner)


vsk3451 (Kellerbahner)



Und danach in den Schierker Forst eintaucht:

vsk3433 (Kellerbahner)


vsk3434 (Kellerbahner)


vsk3474 (Kellerbahner)



um die Fahrt dann bergan fortzusetzen:

vsk3462 (Kellerbahner)




Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 94, 95, 96  Weiter
Seite 95 von 96

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido