%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Bahn_michel
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Worms am Rhein

BeitragVerfasst am: 20.08.18 19:06    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Weiter gehts für alle Freunde des Triebwagens,
hier schon mal ein Bild des Dachbaus.
Durch die Beschränkung durch den 3D-Druck, musste das Dach in 3 Teilen gedruckt werden. Zusammengeklebt wird es mit der bewährten Messingrohr Technik. Da die Stützkonstruktion des Druckers nur sehr schwer sauber zu entfernen ist, habe ich mich entschlossen noch einen Himmel einzubauen. Damit liegen die beiden "unsauberen" Seiten aufeinander und sind somit nicht mehr zu sehen.


CameraZOOM-20180717135407947310518 (Bahn_michel)

Baustelle_Dach_1

Das bedeutet das das Dach eigentlich aus 6 Großteilen besteht.
Zu sehen ist auch schon die Lichtleiste, die ich von Ikea habe.


Eine Frage habe ich da noch:
Kann mir jemand sagen unter welcher Seite die Luftbehälter montiert sind?
Ich habe zwar ein Foto gemacht aber mir nicht gemerkt ob unter der Seite mit der Toilette oder auf der anderen Seite.

Danke

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 580

BeitragVerfasst am: 20.08.18 21:20    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo,
Zitat:
Kann mir jemand sagen unter welcher Seite die Luftbehälter montiert sind?
Ich habe zwar ein Foto gemacht aber mir nicht gemerkt ob unter der Seite mit der Toilette oder auf der anderen Seite.


Also: der Führerstand mit dem Toilettenende ist Ende Nr.1 . In Fahrtrichtung Nr. 1 ist die Toilette ja rechts. Ein Luftbehälter ist dann vorn unter Nr.1 und zwar in Fahrtrichtung links.
Luftbehälter 2, der die Druckluft für die Toilettensteuerung liefert liegt hinter dem Drehgestell am Ende Nr. 1 quer mittig und dürfte nicht zu sehen sein.
Ein weiterer größerer Luftbehälter ist dann in Fahrtrichtung Nr.1 auf der rechten Seite hinter der Türstufe versteckt und obwohl er da etwas zu Nr. 1 hervorragt sieht man ihn nicht, weil das Webasto-Heizgerät davor liegt.
Leider weist die Zeichnung der Deutschen Bahn einen Fehler auf. Die Erläuterung der Luftbehälterfunktion hat die Nummern 9, 10 und 11. In der Zeichnung gibt es aber keine Nr. 11 sondern nur 2x die Nr. 9. Der Behälter hinter der Tür könnte also der Druckluftbehälter für die Türsteuerung sein. Allerdings ist er länger als der vorn unter Nr.1, vielleicht ist es auch der eigentliche Druckluftbehälter.
In Fahrtrichtung Nr. 1 ist rechts unter dem Führerstand Nr. 2 noch ein kleinerer Behälter angebaut, das ist wohl die Luftrocknungsanlage.
Informationen wurden aus einer Kopie der Originalzeichnung der Unterbodenteile entnommen, erstellt am 8.1.1999 von einem Herrn Tischler, genehmigt durch den Landesbevollmächtigten für Bahnaufsuicht beim Eisenbahn-Bundesamt Außenstelle Halle im Februar 1999.
cu
Hans-Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 580

BeitragVerfasst am: 21.08.18 16:40    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo Michael,
kannst Du mit den Angaben des vorherigen Beitrages etwas anfangen??
Nicht dass ich umsonst Zeit dafür aufgewendet habe.
cu
Hans-Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bahn_michel
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Worms am Rhein

BeitragVerfasst am: 21.08.18 23:21    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Ja, Ne is klar,
nun mal nicht drängeln ist ja kein D-Zug Grins
Unter dem Führerstand 1 ist in Fahrtrichtung links der einzige Luftbehälter den man sehen kann. Alle anderen kann man von Außen nicht sehen,es sei denn man legt sich da schon unter den Triebwagen.

Danke für die ausführliche und schnelle Antwort. Das hat mir sehr geholfen.

Hier schon mal ein Bild von dem Schienenräumer mit Luftbehälter

schienenra_mer310518 (Bahn_michel)


und von der mittleren Bodenplatte mit den ganzen Aggregaten Tanks usw.
In der Mitte ist Platz für den Decoder, Lautsprecher und für die Energiespeicher.


Bodengruppe310518 (Bahn_michel)


Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Trambahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.11.2004
Beiträge: 667
Wohnort: Schaffhausen/CH

BeitragVerfasst am: 22.08.18 10:40    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo Michael

Vielen Dank für Deine Beiträge und die Möglichkeit den Bau Deines Triebwagens mit zu verfolgen.

Auch wenn die Vorbildwahl nicht meins ist (das ist ja auch Geschmacksache) finde ich solche Projekte immer interessant und spannend. Vor allem da Du ja auch moderne Technologien wie den 3d-Druck nutzt.

Aus meiner Sicht finde ich daher das Bild mit dem Bahnräumer etwas, naja, eintäuschend, bzw, entlarvend, da es die Grenzen des 3d-Drucks sehr gut zeigt.

Die Stufen auf der lackierten Aussenseite würden mich nicht befriedigen.

Aus meiner Sicht müsste man hier mit Spachteln, Schleifen nachhelfen, bzw. sich fragen ob bei einem Bauteil mit so grossen Flächen nicht eine andere Herstellungsmethode besser wäre.

Falls das Teil erst mal nur ein Muster ist um alles zu testen nehme ich natürlich alles zurück.

Ich hoffe diese Kritik kommt nicht falsch rüber. Ich bin weiterhin sehr gespannt wie es bei dem Triebwagen weitergeht.

_________________
Gruss
Michael

The man who never made a compromise never build a model railroad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 580

BeitragVerfasst am: 22.08.18 11:45    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo


Zitat:
Aus meiner Sicht finde ich daher das Bild mit dem Bahnräumer etwas, naja, eintäuschend, bzw, entlarvend, da es die Grenzen des 3d-Drucks sehr gut zeigt.


Die Aussage ist zu pauschal. Es zeigt die Grenzen des hier genutzten Verfahrens.
cu
Hans-Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bahn_michel
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Worms am Rhein

BeitragVerfasst am: 22.08.18 12:39    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo Michael,
auch ich war etwas erschreckt als ich das Bild von dem Schienenräumer gesehen habe. In echt und aus etwas Abstand sah das gar nicht sooo schlimm aus.
Liegt vielleicht auch an der immer weiter nachlassenden Sehkraft.
Grundsätzlich ist zum einen der Triebwagen ein Fahrzeug für meine Gartenbahn und der Abstand des Betrachters ist normalerweise so groß, das es nicht auffällt.
Zum anderen ist der 3D-Druck für meine Fähigkeiten ein Weg um Fahrzeuge zu bauen, die es so nicht zukaufen gibt und das zu einem einigermaßen annehmbaren Preis.
Den ganzen Triebwagen Aus Messing würde ich so nicht hinbekommen.

Klar kann man auch im 3D-Druck bessere Qualität bekommen. Für den Führerstand habe ich mir mal ein Angebot machen lassen. Über 180Euro pro Stück waren aber doch zuviel des guten. In Standartqualität kosten die bei meinem Drucker "nur" rund 30 Euro. Da muss man mit den Kompromissen leben und mehr schleifen.

Nichts desto Trotz werde ich nochmal Hand an die Teile legen, so kann das nicht bleiben.

Auch werde ich gerne weiter berichten.

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bahn_michel
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Worms am Rhein

BeitragVerfasst am: 16.10.18 21:17    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo,
leider bin ich in letzter Zeit nicht dazu gekommen weiter zu berichten, aber nichts desto trotz ist es mit dem Bau des Triebwagen soweit gekommen, dass auch die Fahrtauglichkeit auf zwei verschiedenen Anlagen geprüft werden konnte.
Zusätzlich wurden die Decodereinstellungen des Zimo Decoders optimiert.
Nachdem die Schienenschleifer entfernt wurden, waren die Fahreigenschaften für mein dafürhalten optimal. Größere Steigungen konnten von dem Treibwagen einwandfrei bewältigt werden, wo es mit den Schleifern vorher nicht möglich war hinauf zukommen.

Hier ein kurzes Youtubchen von der Ausfahrt.

https://www.youtube.com/watch?v=l05ZylCI0bU&t=16s

Weitere Detail könnten noch kommen


Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Thüringen-DRG
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.05.2016
Beiträge: 407
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: 17.10.18 16:48    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Unter dem Strich bin ich schon positiv überrascht, was du aus dem 3 D Druck gemacht hast.
Grundsätzlich interessant und spannend finde ich die verschiedensten Fertigungsarten mit welchen die hier im Forum vorgestellten Harztriebwagen gebaut wurden.
So soll es auch sein, jeder nach seinen Möglichkeiten und Fähigkeiten.

Viele Grüsse
Ric
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bahn_michel
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Worms am Rhein

BeitragVerfasst am: 03.11.18 20:46    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

N Abend,
wie versprochen habe nochmal ein paar Detail für euch

Hier eine der beiden Drehgestellblenden von Shapeways


DSCN7414310518 (Bahn_michel)

Drehgestellblende

Und dann noch zwei Bilder von Innen

Inneneinrichtung (Bahn_michel)


innenansicht (Bahn_michel)




Viel Spass beim anschauen

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido