%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mit Lichtschranke Strom unterbrechen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Elektrik
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
pa200



Anmeldungsdatum: 07.03.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 07.03.16 15:31    Titel: Mit Lichtschranke Strom unterbrechen Antworten mit Zitat

Hallo ans Forum,

erst mal Entschuldigung, das ich von Elektrik nicht viel (keine) Ahnung habe.

Habe ein Modell von einem Schiebetor gebaut, welches mit einem 6V Getriebemotor (auch 6V Blockbatterie) über eine Zahnstange angetrieben wird.
Zwei kleine Schalter unterbrechen den Strom zum Motor, wenn das Tor ganz offen bzw. ganz geschlossen ist.
Jetzt würde ich noch gerne auf jeder Seite des Schiebetors eine Lichtschranke anbringen. Diese soll, bei Unterbrechung, ebenfalls den Strom zum Motor abschalten.
Ausgesucht habe ich mir schon folgende Lichtschranke:
Busch HO 5962 IR-Lichtschranke

Leider habe ich keine Ahnung, wie ich diese mit Strom versorgen muss, noch was ich sonst noch benötige, um den Strom zum Motor zu unterbrechen.

Viele Grüße

Hape
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Harzbahnfreund
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 21.03.2003
Beiträge: 894

BeitragVerfasst am: 07.03.16 16:59    Titel: Re: Mit Lichtschranke Strom unterbrechen Antworten mit Zitat

Hallo Hape,

entschuldige, ich war erst auf dem falschen Dampfer, was dein Problem betrifft.
Bei Busch gibt es keine Stromlaufpläne der Produkte, so dass du für diese Lichtschranke wohl das Busch Relais Nr. 5740 besorgen muesstest.
Die Lichtschranke benötigt eine Versorgungsspannung von 2,3V, die durch dieses Relais bereitgestellt wird.
Mit den Arbeitskontakten des Relais kannst du das Tor schließen und öffnen.

Freundliche Grüße

Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
pa200



Anmeldungsdatum: 07.03.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 08.03.16 12:36    Titel: Re: Mit Lichtschranke Strom unterbrechen Antworten mit Zitat

Danke Volker

dann werde ich das mal bestellen und dann sehe ich weiter.

Gruß Hape
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Elektrik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido