%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Fachwerkkulisse Güntersberge

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
UPW
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.11.2009
Beiträge: 280
Wohnort: Creutzwald (F)

BeitragVerfasst am: 10.01.11 20:26    Titel: Re: Fachwerkkulisse Güntersberge Antworten mit Zitat

Hallo,

seit mitte Dezember grübel ich, wie Dein Dachdecker-Trupp die 1093 Dachziegel verteilt hat. 1093 ist nämlich eine Primzahl, und so windschief sieht das Ergebnis doch gar nicht aus ...

Meine Hochachtung, und viel Modellbauspass in 2011 wünscht

Uwe P.

_________________
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis grösser als in der Theorie.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
HSBAchim
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.11.2010
Beiträge: 555
Wohnort: Meine

BeitragVerfasst am: 10.01.11 20:36    Titel: Re: Fachwerkkulisse Güntersberge Antworten mit Zitat

Hallo Detlef,

Der gemeine Buntbahner ist doch ein schizophrenes Wesen: Die Einen stellen ihre Häuser in den Garten und versuchen so wie du, die Verwitterung zu verlangsamen. Dann gibt es aber andererseits noch die Indoor-Bahner, die genau das Gegenteil tun. Ich zähle mich als Teppichbahner zu der zweiten Sorte.

Dafür habe ich aber tatsächlich ein Platzproblem. Meine Fachwerkkulisse ist jetzt gut 105x20x42 cm (Breite, Tiefe, Höhe) groß. Da sie aber zu schade für eine Zwischenlagerung auf dem Dachboden ist, steht sie als Deko im Wohnzimmer auf der Anrichte. Und da ist durchaus noch ein wenig Platz, wenn du verstehst was ich meine. Verstecken

Die Dachrinne würde ich an deiner Stelle aber lackieren, da sie draußen ansonsten ziemlich schnell verrostet.

Hallo Uwe,

65 X 17 - 12 ist des Rätsels Lösung.

Ich freue mich, wenn ich mit meinem Bericht den Einen oder Anderen der Leser zu Eigenbauten motivieren kann. Ich bin da auch Autodidakt und habe mir die Konstruktionsdetails aus dem Internet ergoogelt. Und viel ausprobiert. Dümmer und ungeschickter wird man dabei sicher nicht. Und teures Werkzeug und Material bedarf es oft auch nicht. Nur ein wenig Beobachtungsgabe und ganz viel Zeit. Dafür wird man am Ende entschädigt mit etwas Individuellem, das selbst Nicht-Eisenbahner in Staunen versetzt. Also fohes Schaffen.

_________________
Viele Grüße

Achim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Gordon Shamway
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 419

BeitragVerfasst am: 10.01.11 21:30    Titel: Re: Fachwerkkulisse Güntersberge Antworten mit Zitat

Nabend Achim,

so eine Anrichte hätten bestimmt viele gern und wie regelst Du das mit der Herrin der Anrichte ??? Nimmst Du Sie dafür öfters mit ins Belohnungszimmer ?!
Nee mal Spaß beiseite, die Probleme haben wir alle in der Baugröße. ich mußte mich ja auch schon ein wenig von dem Gedanken lösen das alles im freien Überwintern kann. Sobald mann feiner Detaieren möchte geht es los. Ich werde wohl auf lange Sicht das gleiche wie viele andere Großbahner tun und die Gebäude wenigstens im Winter nicht dem Wetter aussetzen.
Bis auf die Burg die soll ja ein wenig Patina bekommen und vieleicht noch ein etwas verschönert werden.
Bei den Dachrinnen dachte ich an Alubleche, da sollte ich noch was passendes finden. Die Fallrohre hast Du ja auch aus Alurund gemacht.
Da meine Werkstatt unbeheizt ist habe ich drinnen nur ein paar Paletten zusammengezimmert und mit Kisten beladen.

Dann frohes Basteln
Detlef
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido