%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Dampfzahnradbahn Achensee

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12 ... 45, 46, 47  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4054
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 23.08.12 08:17    Titel: Re: Die Dampfzahnradbahn Achensee Antworten mit Zitat

...na vielleicht kommen wir ja trotzdem schon 2013,Adrian.. Winke
Aus dem Urlaub wieder zurück ,will ich noch Bilder nachreichen,die
ich aus zeitl. Gründen vorher nicht mehr einstellen konnte .
Jetzt kommen die Bauschritte,die im Grunde am meisten Spaß machen:
die Gestaltung des Geländes.Ich werde mich von Modul zu Modul langsam
die Strecke emporarbeiten, das Thema Felsen ist hier umzusetzen.
Noch ist alles "nackt" ,bis auf wenige Flora ,aber ich denke,das Gelände
ist schon erkennbar,es sind die ersten zwei Module. Am Bahnübergang
müssen natürlich noch Warnkreuze hin, Begrasung,Bemoosung etc fehlen
auch noch....eine Zahnradbahn hat ja auch kein D Zug Tempo...
Zeitlich habe ich mich doch verschätzt,die Durchgestaltung der Anlage
(ohne Bauten) wird sich noch bis Winter hinziehen.
Berg Heil grüßt
Tobias
CIMG8665 (T 20)



CIMG8719 (T 20)



CIMG8740 (T 20)



CIMG8735 (T 20)



CIMG8734 (T 20)



CIMG8768 (T 20)



CIMG8781 (T 20)



CIMG8800 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Dampfadi
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 775
Wohnort: Ostermundigen (CH)

BeitragVerfasst am: 23.08.12 09:52    Titel: Re: Die Dampfzahnradbahn Achensee Antworten mit Zitat

Du kannst ja schon dieses Jahr ein kleiner "Appedithappen" mitnehmen Winke

Gruss und bis übermorgen

Adrian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4054
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 23.08.12 11:56    Titel: Re: Die Dampfzahnradbahn Achensee Antworten mit Zitat

..die Module mitzunehmen,bin ich jetzt zu bequem,Adrian Grins
Hier noch ein kleiner Nachschlag, ich freu mich sehr auf Münsingen.
(Deine Wagen bring ich auch mit)
Bis Übermorgen !
Grüße
Tobias
CIMG8828 (T 20)



CIMG8832 (T 20)

CIMG8834 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Sandfluss
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.10.2011
Beiträge: 155
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: 24.08.12 10:47    Titel: Re: Die Dampfzahnradbahn Achensee Antworten mit Zitat

Hallo Tobias
So langsam gehen mir die Worte für Komplimente zu Deiner Anlage aus. Einfach spitzenmässig. Was nimmst Du eigentlich für einen Blumendünger, dass diese so schön wachsen? Ein paar Hinweise zu Deinem "grünen Daumen" würde sicher noch andere Luete interessieren.
Gruss, Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4054
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 24.08.12 11:24    Titel: Re: Die Dampfzahnradbahn Achensee Antworten mit Zitat

Hallo Peter,danke,
die Flora ist aber nicht auf meinem Mist "gewachsen",die ist von der Firma "mini Natur",.Nun haben auch die "Viecher"wieder Wind vom Bericht bekommen....
Augenrollen
Ich bin auf dem Sprung nach Thun. Mich würde es ja sehr freuen,Dich in Münsingen mal persönlich kennenzulernen,vielleicht schaust Du vorbei ?
Grüße
Tobias
CIMG8845 (T 20)



CIMG8849 (T 20)



..noch nicht kuhriert... (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Klaus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.12.2003
Beiträge: 1823
Wohnort: Treuenbrietzen

BeitragVerfasst am: 27.08.12 15:38    Titel: Re: Die Dampfzahnradbahn Achensee Antworten mit Zitat

Hi Tobi, mach nur schön weiter so. Wenn du (ihr) dann 2013 wirklich kommen solltest, soll richtig was zu sehen sein. Ich freue mich schon riesig.
_________________
Nette Grüße
Klaus

www.Liebherrs-Gartenparadies.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4054
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 28.08.12 14:49    Titel: Re: Die Dampfzahnradbahn Achensee Antworten mit Zitat

...ja Klaus...DIE Zwei sind sicher auch dabei Winke
(und ich freu mich schon auf die Fortsetzung Deiner Bekohlung Große Zustimmung )
Grüße
Tobias
CIMG8859 (T 20)

CIMG8869 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.


Zuletzt bearbeitet von T 20 am 28.08.12 17:38, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Max Hensel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.02.2009
Beiträge: 672
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 28.08.12 14:59    Titel: Re: Die Dampfzahnradbahn Achensee Antworten mit Zitat

Hallo, Tobias

es freut mich sehr, dass es bei dir weiter geht. Die Zahnradstrecke macht schon jetzt eine super Figur in der noch nicht vollständigen Landschaft. Da bin ich schon auf die nächsten Bilder gespannt.

Liebe Grüße

Max.

_________________
Schmalspur-, Feld- und Grubenbahnen im Maßstab 1:1 und 1:22,5

Weil es gemeinsam mehr Spaß macht - www.spur-ii.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4054
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 29.08.12 15:14    Titel: Re: Die Dampfzahnradbahn Achensee Antworten mit Zitat

...danke Max,
(deine Lore sieht aber auch schon sehr sauber gearbeitet aus !)

Gestern erspähte ich nun endlich ein Bild eines Bahnüberganges der Achenseebahn : da war ich doch überrascht,wie ähnlich er meinem
erdachten BÜ ist.Das aber ,im Gegensatz zu meinem, der Wegschotter
GANZ ans Gleis geht,hat mich aber überrascht. Ob sich da nicht mal ab
und zu ein Stein ins Gleis verirrt hat und einen "Heber" verursachte,
fragt sich..?
Tobias

CIMG8888 (T 20)



CIMG8887 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Frédéric
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.08.2011
Beiträge: 314

BeitragVerfasst am: 29.08.12 16:17    Titel: Re: Die Dampfzahnradbahn Achensee Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

wenn Du dazu meinen Großvater befragtest, würde er Dir vermutlich sagen: "Da bleibt nur Steinmehl übrig". Mein Großvater wuchs in der Nähe von Aachen auf und die Buben haben den dortigen Industriebahnen gern Streiche gespielt, indem sie Steine oder sogar Dachnägel auf die Schienen gelegt haben. Die Lok kam, es knallte oder knackte laut und aus einem Stein war Mehl und aus einem Nagel war Walzblech geworden.
Die Bahnbetreiber (allen voran die Lokführer) haben sich natürlich fürchterlich aufgeregt, aber entgleist ist dabei nie etwas.

Jetzt sind auf einer Zahnradbahn natürlich oft die Lokomotiven im Schiebebetrieb, aber ein Personenwagen wiegt leer ja auch schon seine fünf, sechs Tonnen. Da kommt einiges an Achslast zusammen. Insofern denke ich, dass da so schnell nichts passiert. Vor Allem treibt's den Stein und seine Bruchstücke ja auch seitlich unter der Lauffläche heraus. Das sähe sicher ganz anders aus, wenn dieser seitliche Ausweg blockiert wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12 ... 45, 46, 47  Weiter
Seite 11 von 47

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido