%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Baubericht Betsy

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1302
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 13.09.08 03:57    Titel: Re: Baubericht Betsy Antworten mit Zitat

Hi Martin,
die Lok kenne ich gut und ich habe auch den Erbauer Michael O'Rourke von den "Berkeley Locomotive Works" kennengelernt. Berkely ist ein paar Nachbardoerfer von mir entfernt. Als Mike kuerzlich seine Werkstatt aufgeloest hat, habe ich sogar einiges Messingmaterial von ihm bekommen, d.h. meine Betsy und die "Cricket" haben vermutlich einiges Material gemeinsam! Leider hatte Mike zu der Zeit, als er seine Lok konstruiert hatte, nur das kleine unscharfe Photo aus einer Anzeige zur Verfuegung. Inzwischen sind neue Unterlagen aufgetaucht, siehe:

http://www.susan-parker.co.uk/susan-byers-industrial-locomotive-project.htm

Susan Parker aus England hat eine Menge Unterlagen ueber diese ungewoehnliche Lok gesammelt. Siehe auch der Link auf ihrer Seite zu Elk Firebrick. Wenn ich nicht schon so viele Projekte haette, waere diese Lok sicherlich auf meiner Bauliste. Uebrigens werden neue Bilder von meiner Betsy demnaechst mal wieder folgen.
Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1302
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 02.11.08 19:36    Titel: Re: Baubericht Betsy Antworten mit Zitat

Hi,
mit Betsy bin ich wieder ein bischen weiter gekommen. Siehe:



Die Verrohrung ist immer noch nicht fertig, ich warte noch auf den Gedankenblitz, wie ich Nachfuellventil, Sicherheitsventil und Dampfentnahme am besten anordne. In der Zwischenzeit werde ich wohl entweder das Fuehrerhaus oder den Satteltank anfertigen.
Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
kno3
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2008
Beiträge: 49
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 02.11.08 20:09    Titel: Re: Baubericht Betsy Antworten mit Zitat

Sieht immer besser aus. Wirst du auch eine Wasserpumpe einbauen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger Permalink
kastenlokker
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2006
Beiträge: 2255
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: 02.11.08 20:27    Titel: Re: Baubericht Betsy Antworten mit Zitat

Hallo Henry,

schöner Kamin!
bin schon gespannt auf den Satteltank, wie du den hinbekommen wirst - das stelle ich mir nicht ganz so einfach vor. Wird das ne aufgesetzte Attrappe oder ein echter dichter Funktionstank?

Servus, Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1302
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 03.11.08 05:41    Titel: Re: Baubericht Betsy Antworten mit Zitat

Hallo kno3 und Thomas,
Die Lok wird keine Wasserpumpe bekommen, da sie etwa 20min mit einer Fuellung laeuft und ich alle Zugkraft fuer meine 8% Steigung brauche!
Der Satteltank wird vermutlich eine Attrappe, koennte aber auch funktionstuechtig gemacht werden. Ich habe vor, die Stirnseiten aus 3mm (1/8") Messing zu fraesen, mit "Stehbolzen" zu verbinden und dann einen "Mantel" aus duennem Messingblech (weich) ueber dieses "Gerippe" zu loeten. Mal sehen, ob's klappt.
Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1302
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 30.12.08 18:47    Titel: Re: Baubericht Betsy Antworten mit Zitat

Hi,
wieder mal ein bischen weiter. Satteltank und "Fake" Feuerbuechse sind fertig. Tank und Feuerbuechse sind mit Isoliermaterial thermisch vom Kessel entkoppelt.



Der Tank besteht aus einem "Gerippe" und darueber weich geloeteten Blechen:



Mal sehen, was ich nun in Angriff nehmen werde, ich bin noch unentschieden. Schliesslich soll der Bau ja Spass machen und nicht in eine Pflichtuebung ausarten...

Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
kno3
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2008
Beiträge: 49
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 31.12.08 11:26    Titel: Re: Baubericht Betsy Antworten mit Zitat

Hallo!

Satteltank und Feuerbüchse sehen prima aus, das wird ne tolle Lok!
Wie hast Du die Nieten gemacht?

Einen guten Rutsch noch Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1302
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 31.12.08 20:52    Titel: Re: Baubericht Betsy Antworten mit Zitat

Hier ist meine "Nietvorrichtung":



Stempel etc. sind von North West Short Line und kosten ca. $10.00 zusammen.

http://www.nwsl.com/

Der Rest ist aus Messingabfaellen entstanden und wird in den Bohrstaender eingespannt. Das sieht dann so aus:



Der Anschlag mit dem Kragen ist auswechselbar und haelt den Abstand vom Blechrand konstant. Der Abstand zwischen den "Nieten" ergibt sich von selbst, wenn man die letzte Niete als Anschlag verwendet. Ausgluehen des Bleches ist ab 0.5mm empfehlenswert.

Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
kno3
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2008
Beiträge: 49
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 01.01.09 14:58    Titel: Re: Baubericht Betsy Antworten mit Zitat

Danke für die Bilder und alles Gute!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1302
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 23.02.09 00:31    Titel: Re: Baubericht Betsy Antworten mit Zitat

Nach laengerer Zeit ein kleiner Fortschrittsbericht:
Frischdampfleitungen und Sand "Kasten" sind fertig. In den USA war es ueblich, normale Installationsteile fuer Dampfmaschinen zu nehmen. Das ist hier bei Betsy auch nicht anders. Die Rohguesse der Winkel und Kreuzstuecke (heisst das so in Deutsch - 10 Jahre USA beginnen Wirkung zu zeigen) sind von PM research:

http://www.pmresearchinc.com/store/home.php?cat=39

und so sieht Betsy inzwischen aus:



Naechster Schritt Abdampfverrohrung und Domverkleidung. Damit sind dann alle Funktionsteile erledigt, der Rest ist "Kosmetik". Mein Feund Eric baut zur Zeit fuer mich das Holzfuehrerhaus, demnaechst hier zu sehen.
Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 4 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido