%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Trambahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.11.2004
Beiträge: 668
Wohnort: Schaffhausen/CH

BeitragVerfasst am: 10.04.07 08:47    Titel: Re: Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

So wie das hier tönt, wird das ja ein ganz spannender Sonntag
Da wird der Trambahner mal den Lyra-Bügel hochfahren und nach
FFM düsen Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich

Vielleicht habe ich bis dann auch etwas "feldbahnmässiges" fertig.
Und dann natürlich auch dabei Lachend Lachend
So ein wenig Termindruck kann ja auch motivieren

Also bis dann in FFM

_________________
Gruss
Michael

The man who never made a compromise never build a model railroad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10223
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 10.04.07 09:04    Titel: Re: Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Marcel hat folgendes geschrieben::
Ich hoffe auch, dass fido mit seinen 2 Modulen kommt, denn ich hätte noch die passenden Beine dazu Winke .

Hai Marcel,

das bekommen wir schon hin Winke

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Waldbahner a.D.
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 3741
Wohnort: Böchingen

BeitragVerfasst am: 25.04.07 10:55    Titel: Re: Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo liebe Buntbahner,

leider werde ich aller vorraussicht nach am 6.5. doch nicht nach Frankfurt kommen können Grins. Ich brauche dringend mal wieder ein erholsames Wochenende, bevor ich noch völlig durchdrehe Irre

Ich wünsche euch viel Spaß und freue mich schon auf die zahlreichen Bilder.

Gruß, Gerd

_________________
Wald- und Wiesenbahner aus Leidenschaft zum Wahnsinn Durchgeknallt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Daniel Hoß
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.04.2005
Beiträge: 473
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 25.04.07 11:39    Titel: Re: Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hi zusammen,

Also: Ich komme, wenn Regner meinen Zylinder rechtzeitig zurückschickt, mit meiner Echtdampflok, einigen Wagen und einem kleinen Gleisowal R1 (ich weiß - ist nicht schön habe aber nix anderes). Sollte meine Echtdampflok nicht laufen, bringe ich einfac eine Andere Lokmit.

Es fahren voraussichtlich die Lokomotiven Lok 1 Heilbron und Lok 2. Wenn ich etwas genaueres weiß, melde ich mich nochmal.

Herzliche Grüße,

Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Red-Rock-Tram
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 24
Wohnort: Südhessen

BeitragVerfasst am: 25.04.07 14:57    Titel: Re: Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hi Thomas,

ich hätte ja echt Lust zu kommen, muß aber noch einen Sonntagmorgentermin mit unterbringen. Ist also noch nicht ganz klar. Verwirrt

Ich kann ein unfertiges Projekt für 45 mm Spur mitbringen. Einfach zum Schauen hätte ich was zum Thema "Grizzly Flats Railroad" auf Papier und elektrisch fürs 45 mm Gleis. Ist halt kein reines Buntbahnertum... Aber "Modellrailroading is fun", sagte mal ein Ami-Modelbahner, ich glaube John Allen war das. Augenrollen

Würde mich auch freuen mal ein paar Buntbahngesichter kennen zu lernen.

Schöne Grüsse aus Südhessen Sehr glücklich Winke

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
theylmdl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 5812
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 28.04.07 00:13    Titel: Re: Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo!

Trambahner hat folgendes geschrieben::
So wie das hier tönt, wird das ja ein ganz spannender Sonntag

Yepp! Ich freue mich schon auf Deinen Besuch.

@ Waldbahner Gerd: Ein erholsames Wochenende hattest Du doch letztes Jahr schon im FFM, oder? Was willst Du denn nun schon wieder...? Ruf' Dein Weib und komm! P.S.: Sie soll Ihren Spezial-Ohrring nicht vergessen.

@ Red-Rock-Tram: Stimmt, "Model Railroading is Fun" ist das wohl bekannteste Modellbahn-Zitat und stammt von John Allen ( http://en.wikipedia.org/wiki/John_Whitby_Allen ).

Kurz zum Organisatorischen, obwohl das Daniel im Hintergrund wohl schon alles bestens vor Ort geklärt hat.

Bitte seid so gut und bringt Euch hinreichend Verlängerungskabel und Mehrfachsteckdosen mit, wenn Ihr mit etwas kommt, was Strom braucht Grins . Ich nehme die Grund-Verlängerungen mit.

Daniel und ich werden für das nötige Grob- und Feinwerkzeug für die allfälligen Reparaturen sorgen. Wer zu den Ausstellern gehört, möge dies bei der Kasse bitte angeben, bevorzugt mit Kisten unter dem Arm, oder morgens früh erscheinen. Mit "früh" ist hier gegen 9:00 Uhr gemeint, davor bringt's nichts. "Davor" lohnt sich allenfalls, um den FFM'lern noch ein ofenwarmes Brötchen zu stiebitzen.

Uns wird die gesamte rechte Wand der Wagenhalle zur Verfügung stehen. Die müssen wir uns aber dennoch gut einteilen.

Darum bitte ich um kurze Meldungen, wer mit was kommt, damit der Sonntagmorgen nicht in Aufbau-Chaos ausartet. Hier sind besonders Rückmeldungen von Teilnehmern mit Moduln gefragt.

  • 1. Wie groß, lang und wie viele sind Eure Moduln? Welche Aufstellhöhen habt Ihr zu bieten? Sehr gut wären 1,00 und 1,30m als Alternativen. Auf welcher Seite liegen die Anschluss-Gleise wo? (vorne / hinten / Domino-kompatible Endstücke oder nicht). Ein kleine Skizze wäre gut, muss aber nicht sein. Beschreibung genügt. Wir müssen den Aufbau noch bis Donnerstag planen!
  • 2. Wie wird der Fahrstrom zu Euren Moduln übertragen bzw. da angeschlossen?
  • 3. Marcel ist mit seinen Wunderwerken der Modellbaukunst stets völlig autark. Wie sieht es mit dem Rest aus? Wer will was wie fahren: analog, digital, wo einspeisen, wie trennen? Ich kann allenfalls einen Analog-Trafo von LGB® mit 1A beisteuern. Wer opfert sich und übernimmt die Fahrstrom-Versorgung links von Marcel, der meist ganz rechts stehen muss?

Wer Moduln mitbringt, sollte möglichst folgendes im Gepäck haben: M8-Schrauben, -muttern und Beilegscheiben für Domino-kompatible Übergänge, ferner je Übergang zum Nachbarn zwei Schraubzwingen sowie eine Möglichkeit, eine Fahrstromverbindung mittels Kabel und Lüsterklemmen herzustellen. Beine, die mindestens 25mm in der Höhe verstellbar sind und wahlweise 1,30m oder 1,00m Aufbauhöhe bis Schienenoberkante ermöglichen. Zur Not (aber nur zur Not!) tun es auch untergelegte Bierkisten bei 1m-Beinen.

Teilnehmer mit Moduln mögen bitte rechtzeitig erscheinen, also gegen 9:00 bis 9:30 Uhr. Ich bitte um Rückmeldungen, bevorzugt per E-Mail an info@themt.de .

Vorbild-orientierte IIf-Feldbahner können schon 'mal hinreichend Kuppelketten bauen, davon kann man nie genug haben, und die Pinzetten schärfen. Willkommen sind ebenfalls Behälter mit Streugut (Sand, Grünzeug, Schotter, etc.) zur spontanen Verfeinerung der Anlage. Müllsäcke und so Zeugs bringe ich mit.

Nehmen wir mal an, wir bringen den Modellbautag mit viel Spaß und Freude hinter uns wie letztes Jahr. Wer geht dann abends noch mit in Salvatores "Verschworenen-Stübchen" zum Zweck der Vernichtung von Gebratenem, Gekochtem und Gegorenen (oder nur Wasser?). Salvatore braucht nämlich möglichst bald auch eine Einschätzung, damit er seine Vorratskammern hinreichend auffüllen kann Winke .

Morgen werde ich erst abends wieder online sein, melde mich bei Rückmeldungen dann aber noch einmal.

Ach so, vergesst nicht, die Akkus Eurer DigiCams zu laden Grins .

Beste Grüße, und erwartet eine Woche voller Vorbereitungs-Arbeit -

_________________
Thomas Hey'l - info@themt.de - www * themt * de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4134

BeitragVerfasst am: 28.04.07 22:45    Titel: Re: Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo Thomas,

ich muß leider auch absagen.Auch wenn ich lese das die No1 wohl im Betrieb sein wird.

Beste Grüße und viel Spaß Euch allen,

Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
theylmdl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 5812
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 28.04.07 23:21    Titel: Re: Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo!

@Flachschieber: Schade, dass Du mit Deiner Live-Steam "Anne" nicht kommen kannst. Meine Tochter Chiara hat schon nach Dir gefragt, zumal sie heute zum ersten Mal die ebenfalls ferngesteuerte Live-Steam-WN1 von Max 25km/h fahren durfte.

@alle: Während der kommenden Woche wäre noch ein wenig Feedback von den Teilnehmern schön, die mit Moduln anreisen, sonst müssen wir vor Ort evtl. arg improvisieren. Denkt an die Beine und deren Höhe sowie an die Verbindungskabel für die Elektrik, sprich: den Fahrstrom!

Beste Grüße,

_________________
Thomas Hey'l - info@themt.de - www * themt * de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Waldbahner a.D.
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 3741
Wohnort: Böchingen

BeitragVerfasst am: 29.04.07 08:16    Titel: Re: Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

theylmdl hat folgendes geschrieben::
@ Waldbahner Gerd: Ein erholsames Wochenende hattest Du doch letztes Jahr schon im FFM, oder? Was willst Du denn nun schon wieder...? Ruf' Dein Weib und komm! P.S.: Sie soll Ihren Spezial-Ohrring nicht vergessen.


Morgen Thomas,

abgesehen davon, daß mich die Veranstaltung daran erinnert, daß ich seit dem nichts an meinem Balmforts getan habe....
Also ich habe Melina mal gefragt und sie wäre zumindest nicht vollends abgeneigt.

Ich machs jetzt mal davon abhängig, daß ich am Donnerstag eine 5"-Strecke temporär aufbauen möchte, welche dann bis ins Wochenende hinein in Betrieb sein soll, wobei das Gleismaterial am Sonntag verliehen wird für eine Fahrveranstaltung. Von daher kann ich nun noch nicht genau sagen, ob ich Zeit habe.

Wenn du mir jedoch zusagen könntest, daß bei euch in der Ecke min 4,5x4,5m Platz wären, dann würd ich spontan den kleinen Gleiskreis auf den Hänger packen und mit Diana (in völlig neuem Look im übrigen) ins FFM kommen. vielleicht kann ich ja um einen der Wagen in der Halle fahren.

Ich hatte von einem FFMler schon mal zugesabt bekommen, daß ich auf dem Vorplatz aufbauen könne, daber dann wäre ich weit ab von euch, müßte ständig bei meinem Zeugs hocken und käme nicht viel rum.

Sollte ich jedoch kommen, so bin ich gerne bereit jedem eine kleine Einweisung auf Diana zu geben und ihn ein wenig fahren lassen.

Ich fahre nun leider mal wieder zu den Schwiegereltern und bin erst gegen späten abend wieder hier. Ich schick dir aber mal meine Handy-Nummer per PN.

Gruß, Gerd

_________________
Wald- und Wiesenbahner aus Leidenschaft zum Wahnsinn Durchgeknallt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
theylmdl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 5812
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 02.05.07 21:27    Titel: Re: Modellbau-Tag 2007 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo, südliche Buntbahner!

Offenkundig steht das große Buntbahner-Treffen des Südens im Frankfurter Feldbahn-Museum dieses Jahr unter ein wenig anderen Vorzeichen als letztes Jahr.

Bisher ist nur sicher, dass Marcels Doppel-Segment und die von mir gebauten drei Segmente als IIf-Anlage zur Verfügung stehen werden. Berthold ist noch nicht ganz so weit und der Bahnindianer leider ganz verhindert.

Ob unser Waldbahner Gerd mit seiner prachtvollen Diana und seinem noch besseren Eheweib erscheinen wird, war bis Redaktionsschluss auch nicht genau zu erfahren, dabei qualmen die drei zu dritt am besten Winke , und unser Schrauber wäre zwar gern gesehen, wird aber wohl die horrend lange Fahrt scheuen.

Sicher ist jedoch, dass viele Buntbahner mit IIm-Schätzchen anreisen werden. Darum habe ich beim FFM eben noch 'mal drei Biertische "verhaftet", damit die Preziosen nicht lieblos auf dem Boden gelagert werden müssen und wir genug Abstellfläche haben.

Wenn wir (auf dem Hallenboden!) IIm fahren wollen, bräuchten wir noch folgendes:

  • Einen Gleiskreis R3.
  • Kontakt-Paste - die könnte vielleicht fido spendieren Grins .
  • Einen Trafo mit etwas mehr "Saft" als 1A - davon werden wir evtl. drei haben - und Anschluss-Kabel und -klemmen.
  • Ideal wäre für Digital-Betrieb noch eine Digi-Zentrale mit allem, was es zum Betrieb so braucht.

Zwei bis vier Weichen R3 und die Gegenbögen dazu sowie ein paar Gerade könnte ich mitbringen.

Nochmal meine Bitte, diesmal dringend!

Wer nach dem Event noch zwecks Getränke- und Speisenvernichtung mit uns ins Nordend ziehen möchte (das lohnt sich vor allem zum Babbeln), möge dies bis spätestens morgen gegen 18:00 Uhr bekannt geben. Dann ziehe ich nämlich los zu unserem bewährten Wirt Salvatore und gebe ihm zwecks Planung die Prognose durch.

@Stoffel: Was ist denn mit Dir?
@Holger Steinberg: Was ist denn mit Dir?

Berthold wird uns wohl zwar Modul-los, aber mit Fahrzeugen beehren. Flachschieber hat leider absagen müssen.

Ansonsten: Vor 9:00 Uhr braucht niemand vor Ort zu sein, 10:00 Uhr tut's für Aufbauer bequem und 11:00 Uhr für alle anderen, gegen 17:30 Uhr beginnt dann der Abbau.

Ich freue mich schon mächtig auf das konspirative Treffen. Das waren die aktuellen Neuigkeiten. Schalten Sie auch morgen wieder ein, wenn es heißt: "Model Railroading is Fun" (John Allen).

Beste Grüße,

_________________
Thomas Hey'l - info@themt.de - www * themt * de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 2 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido