%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Verladestelle Knaupsholz

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20 ... 79, 80, 81  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2343
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 10.02.13 08:37    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
die Mauer gibt ja richtig was her, besonders die kleinen Stäucher in den Ritzen. top
Gottlob hast du deine schöne Birke nicht zum Tarnen deiner Mauerritze verwendet, die wäre viel zu schade. Sehr glücklich
Weiter viel Spaß beim Gärtnern. Blume Blume
mfg
Herbert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
volvospeed



Anmeldungsdatum: 20.01.2013
Beiträge: 13
Wohnort: 55779

BeitragVerfasst am: 13.02.13 10:20    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,

wieder sehr schöne Fortschritte. Ich bin inzwischen ebenfalls meine Segment-/Modulanlage am bauen. Die Mischbauweise deshalb, weil sie als eigenständige Heimanlage, aber auch in eine bereits bestehende Modulanlage integriert, bzw. kombiniert werden kann. Die ersten 5 Rahmenteile von 12 Segmente / Module sind soweit auch schon Rohbaufertig. Im Moment hänge ich noch am Unterbau, bzw. deren Verbindung.

Auf jeden Fall, gefällt mir Deine Anlage außerordentlich gut und vor allem, hast Du auch super Ideen, die auch mit normalen Werkzeugen machbar sind. Danke für den Bericht, freue mich schon auf weitere.

_________________
Mfg Manuel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11629
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 17.02.13 10:50    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo ihr zwei,

Zitat:
12 Segmente / Module

klingt interessant und - nach Arbeit Cool . Viel Erfolg und Freude dabei.

Zitat:
normale[n] Werkzeuge

ja, Abteilung Küchentisch halt´ Winke . So jetzt auch beim Unterholz und den Kleingewächsen.


Man könnte sie natürlich kunstvoller gestalten, genug Beispiele dafür findet man bei Botanikus Herbert lupe . Aber mit den fast schon fertigen Bäumchen, aus denen leicht kleine Büsche werden, gelingt mit recht wenig Aufwand doch eine größere Anzahl gut, günstig und zügig.

Den die größere Anzahl wird z. B. allein für die Mauer gebraucht, denn die war reichlich damit bewachsen:

http://www.ig-hsb.de/hbp/hbp3-2/Seite17.html

- und ist es heute noch viel mehr.


Nein Herbert, die Birke wird nicht zum Tarnen des langen Spalts verwendet nein . Sie wird an sonnigen, feuchten Stellen wachsen - ok Winke ?

Da ich annehme, bei Herbert bin ich mir sicher, daß ihr auch begrünt, auch Euch

Zitat:
viel Spaß beim Gärtnern



Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11629
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 03.03.13 10:42    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner,

82 Jahre nach der ersten Probe- bzw. Jungfernfahrt des SHE T02 auf den Brocken, fuhr, zumindest ein noch sehr rudimentärer T02 zum Brocken und zurück Winke :

http://youtu.be/hZ2ugobE5Ew

An der Verladestelle Knaupsholz konnte jemand diese Probefahrt auf ´Film´ bannen und Euch nicht vorenthalten Cool .

Im Vergleich zu den anderen Fahrzeugen die bisher diese Strecke befahren, kommt jetzt ein sehr langes dazu - wenn es denn mal fertig wird ... Verlegen


Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2343
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 03.03.13 16:44    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
ein weißes Ungetüm durch eine schöne Landschaft. augen auf
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Max Hensel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.02.2009
Beiträge: 668
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 03.03.13 17:24    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo, Kellerbahner

schön, dass es ein neues Video von deiner Brockenstrecke gibt. Im besonderen haben mir die Aufnahmen ab etwa 1:30 sowie die Anfangs- und Schlusssequenz, die den Streckenverlauf durch den Wald zeigen, gefallen.

Liebe Grüße

Max.

_________________
Schmalspur-, Feld- und Grubenbahnen im Maßstab 1:1 und 1:22,5

Weil es gemeinsam mehr Spaß macht - www.spur-ii.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11629
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 09.03.13 21:58    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo ihr Beiden,

mit der Landschaftsgestaltung geht es demnächst auch wieder weiter. Unterholz ist ja schon in Arbeit, damit der T02 auch da durch fahren kann.


Noch ist sein Aufbau jungfräuliches, ungefärbtes Polystyrol und damit weiß. Grundieren und erste Farbe kommt später, noch soll das unbehandelte, eben weiße PS eine optimale Verklebung sicher stellen.

Aber farbig wird es bald Cool .

Und "Ungetüm" Geschockt ? Ja, er hat halt knapp schlappe 70 cm Länge ja . Bekannte Gartenbahnhersteller hätten ihn bestimmt gekürzt aber bei einigermaßen maßstäblichem Bau kommt eben diese Länge zustande.


Deshalb war auch die Testfahrt durch´s Knaupsholz nötig - aber die Abstände sind ausreichend. Es kann weiter gebaut werden. Am T02 - und an den Segmenten Winke .


Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11629
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 17.03.13 12:45    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Knaupsholzfreunde,

die zweite Produktionscharge ist fertig:

vsk601 (Kellerbahner)



und kann nun für die weitere Begrünung eingesetzt werden.

Parallel zur Baum- und Buschfertigung wurde weiter mit alternativen Hintergrundplatten experimentiert:

vsk607 (Kellerbahner)



Aber über dieses schweinchenrosa Kapitel lassen wir lieber Gras bzw. Büsche wachsen Verlegen Verlegen - es war ein Reinfall (zur rauher, welliger Untergrund). Heulend

Um anstelle dessen das Grün schneller und besser wachsen zu lassen ist Wasser notwendig Cool , so wie das Querry schon vor langem (12.01.10) anmerkte:

Zitat:
es scheint eine reichlich feuchte Gegend zu sein, auch wenn der Bach noch staubtrocken ist



Der vor einiger Zeit in den Bachlauf eingegossene Weißleim ist, während der weiteren Gestaltung der Segmente, inzwischen durchgetrocknet und mit zusätzlichem Leim wo nötig wurde der Bachlauf fertiggestellt:

vsk599 (Kellerbahner)



ebenso der Auslauf im unteren Bereich des Segments:

vsk598 (Kellerbahner)



Dann bekam der ganze Bach einen dunkelbraunen Anstrich:

vsk600 (Kellerbahner)



was nichts mit Umweltverschmutzung zu tun hat Lachend , sondern damit den Grund des Bachs nachzubilden.

Und weil er nicht einheitlich Uni-Braun ist, auch noch dunkleres, helleres Braun zusammen mit schwarzen und weißen Flecken strukturiert:

vsk603 (Kellerbahner)



Nach dem vollständigen Durchtrocknen dieser Farbschichten dann satt glänzender Klarlack aufgebracht:

vsk605 (Kellerbahner)



und schon sieht es mehr nach Wasser aus. Sehr glücklich

Ebenso wurde mit dem Unterlauf verfahren:

vsk602 (Kellerbahner)


vsk604 (Kellerbahner)



Jetzt kann nicht nur Gras über so manches wachsen sondern auch das neue Grün angepflanzt werden. Sehr glücklich Cool


Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2343
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 17.03.13 20:32    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
deine Bäume auf dem ersten Bild, sehen ja prächtig aus. top
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11629
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 22.03.13 21:20    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Herbert,

na wenn ein Botanikus das so sieht Sehr glücklich

Zitat:
deine Bäume ... sehen ja prächtig aus

und jetzt so viel Wasser vorhanden ist, dann wird es demnächst mit der Botanik weiter gehen Tannenbaum Winke .


Bis dahin,

Gruß vom Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 18, 19, 20 ... 79, 80, 81  Weiter
Seite 19 von 81

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido