%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was man aus Playmobil alles machen kann!!!

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Umbau & Bausätze
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 09.06.06 09:49    Titel: Was man aus Playmobil alles machen kann!!! Antworten mit Zitat

Hallo Bunties,

Ich weiß jetzt nicht so recht, ob ich es unter Vorbilder oder Umbauten posten soll? Winke

Beim söafen im Net habe ich diesen schicken Umbau gefunden:

http://www.mylargescale.com/forum/topic.asp?TOPIC_ID=39295

Echt genial, was man aus Playmobil alles machen kann!

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16714
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 10.06.06 21:14    Titel: Re: Was man aus Playmobil alles machen kann!!! Antworten mit Zitat

Hallo Ralf,

da gebe ich Dir absolut Recht ! An Sachen die bei uns oft Naserümpfen auslösen gehen Amerikaner meist völlig unverkrampft ran. Und dann kommt so was dabei raus.
Muß auch mal wieder ab und zu bei mylargescale reinschauen - diese Alterung ... Augenrollen

Vor einiger Zeit fragte ich meinen Sohn, ob er mir seine Playmobil Fahrzeuge überläßt - keine Chance: "er braucht sie noch". Da bin ich halt´ auf Toytrain ausgewichen:
http://www.buntbahn.de/phpBB2/viewtopic.php?t=4879 .

Gruß aus dem Keller

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
dampfmaschinenjoe 1967
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 66
Wohnort: Wirdum

BeitragVerfasst am: 16.01.07 13:02    Titel: Re: Was man aus Playmobil alles machen kann!!! Antworten mit Zitat

Hallo, erstmal,
da gebe ich euch einfach recht. Der Playmo-Kram ist billig zu schießen und lässt sich mit ein bisschen Phantasie und Support der BBF´ler zu feinen Sachen umarbeiten. So habe ich meinen Neffen für zwei PC -Games die alte 80er Jahre Playmo-bahn abgekauft und zwei funktionstüchtig herrichtbare Fahrwerke, satte 40m Schienenmaterial, 2 funktionstüchtige Weichen und einen Trafo und eine Kreuzungsweiche dafür bekommen. Ein guter Deal, wie mir scheint! Ein Fahrwerk hat schon in meinem Industrielökchen Platz genommen und ist unter "Ein Neuling stellt seine Wagen Vor " zubesichtigen. Mein Erstlingswerk ist sicher noch etwas grobgestrickt, aber der Playmo-Antriebsblock hat sich eine Zukunft in der ersten Schienenstromlok eines Ansonsten vom Echtdampfvirus befallenen Knilches sicher nicht gedacht! Lachend

Es grüßt

Der Playmo - Lokomotivbauer Lachend

Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Szigligeti Kerti Vasutak
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.07.2004
Beiträge: 1858
Wohnort: Metropolregion Nürnberg...und am Balaton

BeitragVerfasst am: 16.01.07 13:55    Titel: Re: Was man aus Playmobil alles machen kann!!! Antworten mit Zitat

HI,

und darauf sind wir und manch andrere Leute außerhalb der BBFs schon gut drei Jahre vorher draufgekommen... Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich

Viele Grüße und nix für ungut,

Razz Vincenz und Christian:P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
dampfmaschinenjoe 1967
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 66
Wohnort: Wirdum

BeitragVerfasst am: 16.01.07 14:49    Titel: Re: Was man aus Playmobil alles machen kann!!! Antworten mit Zitat

Moin Christian und Vincenz,
als eingefleischter Echdampfer finde ich jetzt plötzlich Gefallen an Schienenstrom, womit ich auch nicht gerechnet habe Grins ...aber es ist so: Sind es E-Loks und Diesel geht die Traktionsart in Ordnung! Nur die klassischen Playmo - antriebe rüste ich nicht mehr um , die bleiben Schienenstromer, was bei Playmo RC natürlich anders aussieht.Die sind ja in der Lok Sir Toby sofort verbaubar, ohne umgestrickt werden zu müssen, wie mir scheint!? Stimmt das???
Gruß Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
dampfmaschinenjoe 1967
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 66
Wohnort: Wirdum

BeitragVerfasst am: 16.01.07 15:00    Titel: Re: Was man aus Playmobil alles machen kann!!! Antworten mit Zitat

Hallo,ihr alle
Es ist also keine Schande SPIELZEUG zu etwas Eisenbahnigen umzustricken!?

Dann bin ich ja beruhigt! bin dafür :
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6347
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 16.01.07 16:35    Titel: Re: Was man aus Playmobil alles machen kann!!! Antworten mit Zitat

Hallo Ralf ,

also wenn Chris Walas etwas anfasst , wird ein Kunstwerk daraus ,
ein rostiges versteht sich Winke
Und da ist die Herkunft des "Rohlings" völlig wurscht .

Tschau Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
dampfmaschinenjoe 1967
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 66
Wohnort: Wirdum

BeitragVerfasst am: 16.01.07 22:27    Titel: Re: Was man aus Playmobil alles machen kann!!! Antworten mit Zitat

Hallöchen,
es gibt aber nicht nur den US- Edelschrauber Chris ! Der ist soviel ich weiß, Setdesigner (Kulissenbauer)beim Film; das heißt, der ist eigentlich kein Amateur sondern Profi und das sieht man auch!.......ABER was macht der ganze Rest?????
Fragt
der Joe Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Szigligeti Kerti Vasutak
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.07.2004
Beiträge: 1858
Wohnort: Metropolregion Nürnberg...und am Balaton

BeitragVerfasst am: 16.01.07 22:35    Titel: Re: Was man aus Playmobil alles machen kann!!! Antworten mit Zitat

hi joe

auch wir sind eigentlich eher Live-Steamer. Wenn doch etwas Ählektrisch gehn soll laufen all unsre Loks mit Akkus. Sir Tobi gibt es mittlerweile in versch. Versionen. Einmal mit RC-Chassis und einmal mit Dachschalter... Aber auf jeden Fall Akkus un board Sehr glücklich Dessweiteren hab wir auch schon eine LGB Stainz auf PM-RC-CHassis umgebaut.

Viele GRüße,

Razz Vincenz Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
dampfmaschinenjoe 1967
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 66
Wohnort: Wirdum

BeitragVerfasst am: 16.01.07 23:43    Titel: Re: Was man aus Playmobil alles machen kann!!! Antworten mit Zitat

Hi, Vincent!

Dat klingt ja alles sehr verlockend .... und was ich da so gesehen habe :

ÄCHT NICHT SCHLÄCHT Sehr glücklich

Gruß Joe

P.S.

Playmo ist wohl eine der gern genommenen Bastelquellen! Lachend
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Umbau & Bausätze Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido