%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Lorenrahmen und Muldenkipper für IIf

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Thomas Engel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.06.2003
Beiträge: 763
Wohnort: Solingen, an der Ätzmaschine

BeitragVerfasst am: 18.12.17 23:42    Titel: Re: Lorenrahmen und Muldenkipper für IIf Antworten mit Zitat

Minecart1511 hat folgendes geschrieben::
Hallo,

ich bin hier als Nutzer neu, verfolge aber dieses Thema schon seit paar Jahren. Die Loren haben mir sehr gefallen, also wollte ich auch eine haben. Deshalb habe ich Herr Engel angeschrieben, ob er ein paar Loren ätzt, aber er hat mir zurückgeschrieben, dass die Radlager, Schlemper usw. 3d gedruckt werden müssen, aber er hat keinen 3d-Drucker.
Wo könnte ich alternative Bauteile finden? würden die von Mammut passen?


Verwirrt Hallo ... ,

da Du Deinen Klarnamen verschweigst, kann ich nicht nachsehen, in welchem Maßstab Du die Loren angefragt hast.

Die von Dir beschriebenen Teile sind in 2 Maßstäben fertig, mittlerweile sogar die Räder. Nur: die "Handarbeitsteile" der gebremsten Ausführung nicht.

In 2 weiteren Maßstäben sind die Filme für alle Bleche fertig, jedoch kein Gußteil. Wenn es in Deinem Wunschmaßstab Teile von Mammut gibt, werden diese nicht an allen Stellen der 1m³ Modell-Lore passen, soweit ich das sehe.

Wer bereit ist, die kompletten Entwicklungskosten für Datenerstellung, 3D Druck und Feinguß zu bezahlen, wird auch über mich neue Teile bekommen. Druckdienstleister und Feingießer wollen schließlich Geld verdienen, Einzelteile oder Kleinstserien zum Großserienpreis gibt es von mir jedoch nicht.

Der Feldbahn-Hype in diesem Forum ist länger her. Die meisten haben noch nicht mal eine Musterlore zusammengebaut. Weiterhin brauchen wir keine "Kopierer", die ein Teil mal schnell in Silikon legen und plagiieren. Mir fällt es schwer, kurz formulierte Anfragen dahingehend richtig auszuwerten und dreiste Versuche, die darauf abzielen, Teile zum Kopieren zu bekommen, zu blocken.

Daher habe ich mich vor einiger Zeit entschlossen, erstmal auf die Fertigstellung letzten Teile, eben die "Handarbeitsteile" für die Bemse, zu warten, bevor ich weitere, komplette Loren-Teilesätze verkaufe.

Mit mehreren, ernsthaften Interessenten kann es nächstes Jahr weitergehen. Ich habe viel Energie, Zeit und Geld in dieses Projekt gesteckt und möchte es Euch auch nicht vorenthalten. So sind schon viele Gußteile fertig zur Auslieferung, Bleche kann ich jederzeit ätzen. Bitte meldet Euch daher per Mail bei mir, damit ich den Bedarf - auch für mehrere Maßstäbe - abschätzen kann.

Meine nächste Lore ist bereits genietet, äh, genietprägt, äh, geprägnietet oder so ... ich habe die Nieten also geprägt, darüber hatte ich hier ja berichtet, als es um die Nietprägevorrichtung ging, die Gerd vorgestellt hatte.

So, nun bitte erstmal bei mir melden, vielleicht telefonieren wir dann mal über Euer Feldbahn-Projekt, wenn Ihr das möchtet und mir Eure Festnetznummer mailt. Bei Handynummern würde ich Euch per Mail bitten, mich anzurufen.

Viele Grüße aus Solingen

Brennender Teufel Thomas

_________________
Unsere Seite über Beschilderung und Ätztechnik - 1:1 und im Modell : www.AeHC.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: 19.12.17 11:36    Titel: Re: Lorenrahmen und Muldenkipper für IIf Antworten mit Zitat

Hallo,
Zitat:
Der Feldbahn-Hype in diesem Forum ist länger her. Die meisten haben noch nicht mal eine Musterlore zusammengebaut.


Brülll. Lach, Schenkel klatsch.... und zwar laut.
Thomas, willkommen im Club
Das ist nicht nur bei Feldbahnen so. Die Mehrzahl meiner organisierten Teilesätze wurden verschubladiert.
Nachdem ich hier vor einigen Wochen wieder "eingetreten" bin ist mir eine Diskussion von 2006 aufgefallen, wo man nach einem Kopf für den T 14 der SHE gefragt hat. Ein Zeichner dafür wurde damals gesucht.
Seit jetzt genau 2 Jahren gibt es diese Köpfe und Drehgestellblenden und, und ,und. ....
Der Nachfrager von 2006 hat kurzfristig etwas zusammengeklebt und nun: Still ruht der See!
Fertig geworden sind bisher 2 Fahrzeuge, 2 sind noch im Bau....von 17 ! (Vielleicht noch mehr, leider gibt es ja keine kleinen kurzen Rückmeldungen) Zwei waren ehrlich und haben gleich gesagt, dass es fraglich ist ob es einen Zusammenbau geben wird. Sind aber immer noch 11.....
Und so könnte ich noch mehr Beispiele aufzählen.
Also mach Dir die Loren für Dich selber (und einige Freunde im engsten Wirkungskreis) und investiere nicht für eine große Menge Schubladen.
cu
Hans-Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Schrauber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 1564
Wohnort: Sonneberg

BeitragVerfasst am: 19.12.17 12:47    Titel: Re: Lorenrahmen und Muldenkipper für IIf Antworten mit Zitat

Hallo ihr Schubladenfüller,

was glaubt ihr denn, wie viele ich von meinen Radsätzen schon zu Gesicht bekommen habe? Einmal Bilder von Thomas Heyl, einmal in echt bei Fido....
die restlichen 1470 Geschockt wurden entweder eingeschmolzen und zu was sinnvollem verarbeitet oder fahren auf der Schubladenbahn. Teuflische Idee Herr Grün

Da muss man drüber stehen können Winke

_________________
Gruß Tomas (Schrauber)



"Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
600mm
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 743
Wohnort: Hoch im Norden

BeitragVerfasst am: 19.12.17 18:12    Titel: Re: Lorenrahmen und Muldenkipper für IIf Antworten mit Zitat

Ich hab auch noch einen liegen. Wer Bedarf hat, einfach melden.
_________________
AHOI von der schönen Ostseeküste !
Michael

"Umwege erhöhen die Ortskenntnis."

http://www.dr-giersberg.de/Album1/index.html
http://www.dr-giersberg.de/album2/index.html
https://modellbahnblog.wordpress.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 5945
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 20.12.17 09:33    Titel: Re: Lorenrahmen und Muldenkipper für IIf Antworten mit Zitat

Moin Zusammen,

Zitat:
Schubladenfüller
Lachend Lachend Lachend
Das erinnert mich doch an die Aktion mit den Formsignalen vor über zwei Jahren Winke

Die gibt es übrigens immer noch
http://www.kartonmodellshop.de/shop/formsignal-extrem-praezise-1225-inkl-deutsche-bauanleitung.html
aber wie viele haben wir schon davon gesehen Frage
Zitat:
Da muss man drüber stehen können Winke

Genau Ausruf

Doch manchmal geschehen auch noch Wunder.
Ich hatte vor vielen Jahren mal eine größere Menge 1,75 m³ Kipploren
bei Harald lasern lassen, von meinen sind nur drei gebaut Verlegen
aber nun hat mir ein Bekannter gesagt, dass er zehn fertige hat,
wenn auch nicht von ihm selbst gebaut.
Das ist doch dann auch mal schön Cool

In diesem Sinne bastelfreudige Feiertage
wünscht euch Christoph Tannenbaum

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: 20.12.17 09:56    Titel: Re: Lorenrahmen und Muldenkipper für IIf Antworten mit Zitat

Hallo,
Zitat:
Da muss man drüber stehen können


Sehe ich nicht so. Mittlerweile ist mir meine Zeit zu schade um Schubladenmüll zu konstruieren, herstellen zu lassen und den dann auch noch zu verteilen.
Ich kennen die Aktiven, die etwas aus den Teilen machen und immer gemacht haben und nur innerhalb dieser Gruppe wird etwas organisiert. Durch die neuen Technologien ist man auch nicht mehr auf größere Mengen in Sachen Verteilung von Urmodell- und Gusskosten angewiesen.
So, und jetzt zeichne ich am Fahrgestell des nächsten Harzwagens weiter.
cu
Hans-Jürgen

PS
Beim Korrigieren habe ich Mist gemacht, bitte den ersten Beitrag weglöschen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Minecart1511



Anmeldungsdatum: 18.12.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19.01.18 23:16    Titel: Re: Lorenrahmen und Muldenkipper für IIf Antworten mit Zitat

Hallo Herr Engel,

verzeihen Sie bitte, dass ich mich nicht vorgestellt habe; ich bleibe als junger Internetnutzer öfters lieber anonym, aber ausnahmsweise Lachend...
Mein Name ist Bartosz und ich habe damals nach den Loren für die Spurweite 26,7mm gefragt. Jetzt wollte ich nur wissen ob diese noch verfügbar sind, da ich habe vor dieses Jahr mir eine Lore zu kaufen. Ob das ein vollständiger Muldenkipper wird oder einfach nur Fahrwerk, habe ich mich noch nicht entschieden, da ich nach einem Vorbild/einer Inspiration schaue.
Wenn ich mich entschieden habe, sage ich Ihnen dann per E-mail bescheid.

mit freundlichen Grüßen
Bartosz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
Seite 13 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido