%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

MICRO ANLAGE LIVE STEAM

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Szigligeti Kerti Vasutak
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.07.2004
Beiträge: 1858
Wohnort: Metropolregion Nürnberg...und am Balaton

BeitragVerfasst am: 02.10.05 21:17    Titel: MICRO ANLAGE LIVE STEAM Antworten mit Zitat

Lachend Hallo Buntbahner,

durch die Micro Layouts von C.Arendt http://carendt.com/microplans/index.html
kam ich auf die Idee auf kleinster Fläche eine life steam Anlage im Maßstab 1:20 zu bauen.
Ich habe mir eine Schnapsbrennerei vorgestellt, Wein durch eine kleine Überland Tramway mit der großen weiten Welt verbunden. Auf der einen Seite werden die Grundstoffe (Früchte) leere Fässer und die Brennstöffe für den Kessel (Holz) angeliefert. Durch das große Tor gelangt der Zug in den "backstage" Bereich, für die Zuschauer unsichtbar.
Dort werden (evl. mit Hilfe einer Schiebebühne) voll gegen leere Wagen getauscht. Die Produkte der Destille werden von einem Firmeneigenen kleinen Schienentraktor über die Wagon-Drehscheibe der auf dem Abzweig-Gleis wartenden Dampftramwaylokomotive wieder zugestellt.
Im unsichtbaren Bereich hinter der Kulisse ist ebenfalls eine Weiche, die den Zugang zur "großen weiten Welt" ermöglicht.

Entwurf Minianlage (Szigligeti Kerti Vasutak)



Das ganze sollte auf einer Fläche von ca. 1.40 x 0,90 stattfinden und wird wahrscheinlich mit Faller E-Train Gleisen verwirklicht.
Um mal auszutesten wie enge Radien eine life steam Lok fahren kann haben wir heute in unserer Küche auf einem 25 cm (!) Radius von einer alten Blech Aufzieheisenbahn in 32 mm Spur eine Probefahrt mit unserem REGNER Conrad gemacht. Verdrehter Teufel
...was ausgezeichnet funktioniert hat Ausruf

Probefahrt auf Minimalradius (Szigligeti Kerti Vasutak)


Aus dem Schornstein soll es dann auch ordentlich qualmen wenn die Destille arbeitet (evl. mit einer kleinen Nebelmaschine)
Alles etwas beknackt oder Frage Frage Doof Doof Doof Doof
Wenn es weitergeht werde ich wieder berichten!
Viele Grüße aus Nürnberg

Christian Musik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Otter1
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 22.02.2003
Beiträge: 2583
Wohnort: Krähwinkel

BeitragVerfasst am: 04.10.05 18:00    Titel: Re: MICRO ANLAGE LIVE STEAM Antworten mit Zitat

Moin Christian,

Eure Schapsidee mit 32mm Sour finde ich ausgezeichnet. Versucht mal, irgendwo einen Anschluss in die große weite Welt vorzusehen.

Wir erwägen, nächstes Jahr in Schkeuditz, die 32mm Anlage von Michael Lückert und die 32mm Kreativmeile von J.Latotzke und mir miteinander zu verbinden.
Der eine oder andere Kollege plant bis dann ebenfalls noch das eine oder andere Diorama/Modul/Teilstück. 32mm, die Spurweite der Vernunft, fängt an, breitere Kreise zu ziehen.
Im Idealfall machen wir dann eine Butterfahrt mit gelaserten Heeresfeldbahnwagen zu Eurer Destille. Güterwagen mit Überlänge haben wir schon. Eine transportable Schwarzbrenerei habe ich ebenfalls

Brennerei (Otter1)

Alle Fotorechte: JZ

Wir müssen mal sehen, ob wir uns irgendwann mal auf eine gemeinsame Höhe einigen können. Ich Schkeuditz haben wir noch mit den vorhandenen Tischen gearbeitet. Vielleicht finden wir noch eine bezahlbare und transportable Lösung für Unterbauten.

Grüße

Otter 1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Szigligeti Kerti Vasutak
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.07.2004
Beiträge: 1858
Wohnort: Metropolregion Nürnberg...und am Balaton

BeitragVerfasst am: 04.10.05 19:19    Titel: Re: MICRO ANLAGE LIVE STEAM Antworten mit Zitat

Lachend Hallo Otter,

mit dem Anlagenbau kann ich immer noch nicht beginnen weil ich noch auf bei ebay gekaufte alte Verlegen Faller Gleise Verlegen (low budget) warte.
Ich würde mich sehr geehrt fühlen, mit meiner Destille an die Ehrenwerte Buntbahnmeile angeschlossen zu werden Ausruf
Ich hatte letztes mal in Schkeuditz 9 verstellbare Alutische dabei 60 - 80 cm Tischhöhe , die sich sehr bewährt haben. Heute war so was in ebay:
http://cgi.ebay.de/NEU-Lehnartz-ALU-Tapeziertisch-Campingtisch-3-teilig_W0QQitemZ6002793162QQcategoryZ30516QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
...weil ich aber nicht untätig sein wollte habe ich schon mal mit einem Flachwagen und einer Stellprobe auf 32mm Gleis mit meinem "Zugpferd"
der Dampftramway FANNY begonnen.

32mm_Flachwagen_mit_Resin_Drehgestellblenden (Szigligeti Kerti Vasutak)



Dampftramway_FANNY_mit_32mm_Flachwagen (Szigligeti Kerti Vasutak)



Erster_32mm_Wagen_mit_Dampftramway_FANNY (Szigligeti Kerti Vasutak)



...eine Zapfanlage (evl. Wasserhahn an der Hausmauer) würde mir auch gut gefallen Ausruf


Viele Grüße aus Nürnberg

Christian Musik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Otter1
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 22.02.2003
Beiträge: 2583
Wohnort: Krähwinkel

BeitragVerfasst am: 04.10.05 20:10    Titel: Re: MICRO ANLAGE LIVE STEAM Antworten mit Zitat

Moin,

Zitat:
Ich würde mich sehr geehrt fühlen, mit meiner Destille an die Ehrenwerte Buntbahnmeile angeschlossen zu werden


Eine Buntbahnmeile mit durchgehender Schienenverbindung hat es in Schkeuditz bisher noch nie gegeben. Da ist nur seit Jahren drüber geredet worden. Aus irgendwelchen Gründen hat das nie geklappt.

Die 32mm Strecken liefen voriges Jahr dort unter dem Arbeitstitel "Kreativmeile". Bis nächstes Jahr soll der Bereich verlängert werden, bzw drüber nachgedacht werden, ein paar Anlagen miteinander zu verbinden. Die eine oder andere Akku/Fernsteuerlok ist schon in Arbeit. Aber vielleicht haben wir auch wieder Strom auf den Schienen, wie in diesem Jahr.

32mm J & J IKEA Module (Otter1)

Alle Fotorechte: JZ Regner Decauville mit Binnie Loren

80 cm Tischhöhe, also etwas mehr wie Schreibtischhöhe, ist schon mal eine Ansage. Ich meine, wir hatten letztens 78 cm Schienenoberkante. Im Zweifelsfall bauen wir irgendwo eine Gefäll-/Steigungsstrecke ein.

Inzwischen haben mich Anfragen erreicht, ob wir in die "Kreativmeile" irgendwie ein paar 45mm Kreativ-Bahner integrieren können. Das kann ich mir schon vorstellen, aber natürlich habe ich keinerlei Plan. Das finden wir bestimmt noch rechtzeitig heraus. Das Nachdenken darüber hat ja schon vor Monaten begonnen.

Grüße

Otter 1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Szigligeti Kerti Vasutak
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.07.2004
Beiträge: 1858
Wohnort: Metropolregion Nürnberg...und am Balaton

BeitragVerfasst am: 04.10.05 21:00    Titel: Re: MICRO ANLAGE LIVE STEAM Antworten mit Zitat

Lachend Guten Abend,

eine kleine Diesel Lok mit Akkus "on board" in 32mm hab ich auch schon nach dem Vorbild der ungarischen C-50 Motorlokomotive.

Interessant wären auch evl. "Übergangsgleisstücke" zwischen den verschiedenen Gleis Sorten die verwendet werden. Das müßte man vorher ausmachen, sonst "holpert s " doch zu viel.
Vergangenen Monat auf der Ausstellung der "DAMPFFREUNDE NÜRNBERG
bin ich einfach live steam auf Faller Playtrain Plastikgleisen gefahren. Zum Erstaunen der Zuschauer. Sogar das geht!

C.50 Motorlokomotive auf 32mm Spur im Steinbruch (Szigligeti Kerti Vasutak)



Von der Größe her wäre für 45mm Fahrer ja auch ein 4 Schienen Gleis möglich.

Viele Grüße
Christian Musik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Otter1
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 22.02.2003
Beiträge: 2583
Wohnort: Krähwinkel

BeitragVerfasst am: 05.10.05 09:31    Titel: Re: MICRO ANLAGE LIVE STEAM Antworten mit Zitat

Moin,

Zitat:
Interessant wären auch evl. "Übergangsgleisstücke" zwischen den verschiedenen Gleis Sorten die verwendet werden. Das müßte man vorher ausmachen, sonst "holpert s " doch zu viel.


Das lösen wir wie beim Vorbild. Hammer, Feile, Geduld & Spucke.
Z. Zt. scheint bei der 32mm Fraktion vorwiegend Peco Code 200, Tenmille Code 215 und Strub Code 250, sowie das noch zierlichere Fallergleis im Einsatz zu sein.

Grüße

Otter 1



Übergangsgleis 1,1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  77,9 KB
 Angeschaut:  225 mal

Übergangsgleis 1,1.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10209
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 05.10.05 10:29    Titel: Re: MICRO ANLAGE LIVE STEAM Antworten mit Zitat

Hallo Christian,

ein Übergangsprofil von LGB auf Code 250 kannst Du bei Llagas kaufen. Einfacher ist es, einfach zwei passende Gleise hart zusammenzulöten und zu verschleifen.


Hallo Otter,

das ist eine hübsche optische Täuschung, aber nie im Leben ein Übergangsgleis, über das ein Zug fahren könnte. Die beiden Joche sind einfach nur aneinandergelegt.

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Otter1
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 22.02.2003
Beiträge: 2583
Wohnort: Krähwinkel

BeitragVerfasst am: 05.10.05 10:47    Titel: Re: MICRO ANLAGE LIVE STEAM Antworten mit Zitat

Moin,

mit dem LLagas Creek Übergangsstück wird der Christian nicht viel anfangen können, wenn er mit Faller Schienen fährt (4,7 Höhe, 1,6 mm Kopfbreite) fährt.

250/332 Verbinder (Otter1)

Alle Fotorechte: JZ

In der Praxis löst man das mit unterschiedlichen Schwellenhöhen, bzw. mit Unterfütterung von Schotter. Als ganz fauler Mensch habe ich mir für meine Zwecke einfach entsprechende Schraubverbinder für unterschiedliche Profil-Höhen besorgt. In der Abbildung welche von Sunset Valley, die es bei mir ein paar Ecken weiter gibt.

Grüße

Otter 1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Jürgen
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 22.03.2003
Beiträge: 310
Wohnort: Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: 05.10.05 11:53    Titel: Re: MICRO ANLAGE LIVE STEAM Antworten mit Zitat

Hallo Christian tach ,

Auf deine Schnapsbrennerei freu ich mich schon. Das wird ne tolle Sache.
Wie Otter schon sagte, brauchen wir da eigentlich keine besonderen Übergangsschienen. Wir müssen die unterschiedlichen Segmenthöhen eh ausgleichen. Solang die Schienenoberkante stimmt, läst sich die horizontale Verbindung im Prinzip vor Ort pragmatisch lösen. Aber wenn genug Zeit bleibt bauen wir vielleicht noch ein Übergangssegment, damit's vor Ort schneller geht.

Nur die Unterbauhöhe müssen im Rahmen der Justiermöglichkeiten passen. Aber wir müssen unseren Unterbau sowieso noch bauen und die Höhe deiner Tische ist da schon Ok.

Ansonsten werden wir das Ganze im Vorfeld ohnehin noch vorplanen. Wenn du deinen Gleisplan mit der Anschlußmöglichkeit soweit hast, kannste ihn ja mal rüberschicken.

Gruß

Jürgen

_________________
http://www.privatbahn-spur-2m.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10209
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 05.10.05 13:46    Titel: Re: MICRO ANLAGE LIVE STEAM Antworten mit Zitat

Hallöchen,

es gibt einen Modulstandard der IG Spur II für Spur II, IIm und IIe. Wenn man sich an den Standard hält, passen die Module ohne Probleme zusammen, wie es ja auch sein soll. Die Höhe ist auch festgelegt.

Die Maße finden sich unter:
http://spannwerk.buntbahn.de/phpBB2/viewtopic.php?t=599

Dieses Jahr in Schenklengsfeld auf dem Treffen der IG Spur II waren einige Module mit 32mm Gleis nach sächsischen Vorbildern zu sehen. Mitgebracht hatten sie die Mitglieder aus Hamburg.

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 1 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido