%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bauanleitung Köf II

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Bauanleitungen & Buntbahnaktionen
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 16.11.04 22:01    Titel: Bauanleitung Köf II Antworten mit Zitat

1. Teil - Teileliste

Pos. Anzahl Bezeichnung

01 01 Dach



02 01 Pufferbohle hinten 45mm



03 01 Pufferbohle hinten 64mm



04 01 Führerhaus hinten



05 01 Führerhaus vorn



06 02 Tür



07 01 Kühlerrahmen



08 02 Fenster



09 02 Führerhaus Seite



10 01 Pufferbohle vorn 64mm



11 01 Pufferbohle vorn 45mm



12 01 Grundplatte



13 01 Stehwand Führerhaus hinten



14 02 Trittblech



15 01 Motorabdeckung oben



16 01 Trittleiste hinten



17 03 Grundplatte Lampe



18 06 Steg Lampe



19 10 Steg Batterieplatte/Trittblech



20 02 Motorabdeckung Seite



21 04 Rahmen Motordeckel



22 04 Motordeckel



23 04 Türrahmen



24 01 Belüftung Motorabdeckung



25 01 Querstrebe Führerhaus innen



26 02 Rahmen Seite außen



27 02 Rahmen Seite innen



28 01 Boden Führerhaus



29 01 Stehwand Führerhaus vorn



30 02 Grundplatte Batterie



Zuletzt bearbeitet von anoether am 23.02.05 23:44, insgesamt 19 Male bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 17.11.04 11:04    Titel: Re: Bauanleitung Köf II Antworten mit Zitat

2. Teil - Werkzeuge

1. Schleifleinen
2. Satz Schlüsselfeilen
3. Winkel
4. Montageklammern
5. Minibohrmaschine (Dremel, Proxxon, o.ä.) mit Bohrer 0.8, 1.0 und kleinen Fingerfräsern
6. Lötkolben 20W, 80W - optional Gasbrenner
7. Mess(s)chieber
8. glatte (feuerfeste) Unterlage
9. Schraubzwingen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 27.11.04 15:54    Titel: Re: Bauanleitung Köf II Antworten mit Zitat

3. Teil - Rahmen

Seitliche Rahmenteile (Pos. 26/27) sauber entgraten, Durchbrüche und Stege entfernen (auf dem Foto mit 1 und 2 gekennzeichnet) und spiegelverkehrt zusammenlöten - bitte unbedingt auf Passgenauigkeit achten!!!



Zuletzt bearbeitet von anoether am 10.03.05 09:43, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 27.11.04 18:34    Titel: Re: Bauanleitung Köf II Antworten mit Zitat

Teil 4 - Vordere Pufferbohle

Danach die seitlichen Rahmenteile bitte rechtwinklig (!!!) in die entgratete vordere Pufferbohle (je nach Modellwunsch Pos. 10 oder 11) stecken und verlöten (u.U. müssen die Montagehilfen immer leicht mit einer Schlüsselfeile bearbeitet werden):



Montagelöcher siehe:



Die um 90° nach innen gebogene Zunge dient später zur Befestigung der Kupplung, der Durchbruch ist in Fahrtrichtung gesehen rechts.


Zuletzt bearbeitet von anoether am 10.03.05 09:44, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 27.11.04 20:00    Titel: Re: Bauanleitung Köf II Antworten mit Zitat

Teil 5 - Hinteres Rahmenteil

Und weiter im Text - der Rahmen soll ja heute noch fertig werden ... Grins

Man nehme:

1. das hintere Rahmenteil (Pos. 13),
2. die Stehwand (Pos. 29) sowie
3. den Führerhausboden (Pos. 28 ),

und stecke diese probehalber zusammen (durch die Montagehilfen kann man da kaum etwas falsch machen). Sollte alles gut passen, dann werden die Teile in den Rahmen gesteckt und von UNTEN verlötet.

Danach sieht der Spaß schon recht ermunternd aus und erfreut sich bester Stabilität:






Zuletzt bearbeitet von anoether am 10.03.05 09:45, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 27.11.04 21:43    Titel: Re: Bauanleitung Köf II Antworten mit Zitat

Teil 6 - Grundplatte

Sollte dem geneigten Buntmetallbahner und Bauteilsatzfreund bis hierhin die Lust nicht vergangen sein, dann könnte man noch an die Grundplatte (Pos. 12) denken ... . Im Falle dieses Teils hilft viel tatsächlich viel - also mit reichlich Lötzinn bewaffnen und wiederum von unten verlöten.

Gugge gugge - sacht dor Hahn zur Glugge ... und schon is dor Rahm ferdsch:



Und Prost - morgen geht´s weiter. Bier

Gruß aus Berlin - Andreas


Zuletzt bearbeitet von anoether am 10.03.05 09:46, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 28.11.04 13:18    Titel: Re: Bauanleitung Köf II Antworten mit Zitat

Teil 7 - Die "Schnauze"



Wie im Bild dargestellt,

1 - vorgebogene Motorabdeckungen Seite (Pos. 20)
2 - Motorabdeckung oben (Pos. 15)
3 - Kühlerrahmen (Pos. 07) und
4 - Führerhauswand vorn (Pos. 05)

zusammenstecken, auf den Rahmen setzen und tierisch freuen Grins ...

Bei den Seitenteilen bitte unbedingt folgendes Bildchen beachten:



Falls alles passt, Seitenteile und Motorabdeckung von hinten anpunkten,



"Schnauze" danach von innen komplett zusammenlöten und


Zuletzt bearbeitet von anoether am 10.03.05 09:47, insgesamt 2 Male bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 28.11.04 21:50    Titel: Re: Bauanleitung Köf II Antworten mit Zitat

Teil 8 - Führerhaus

schon geht´s weiter ...

Vorgebogene Seitenwände des Führerhauses (Pos. 09) in die Montagehilfen einsetzen (Türen sind in Fahrtrichtung gesehen hinten) und verlöten, Pufferbohle (Regelspur Pos. 03, 1000mm Pos. 02) aufsetzen und verlöten:



Hilfreich sind übrigens immer kleine straffe Montageklammern.

Danach hintere Trittleiste (Pos. 16) aufsetzen, verlöten (Löcher weisen vom Fahrzeug weg - großer Abstand zum Rand am Gehäuse) und Führerhaus hinten (Pos. 04) anpassen / verlöten.



Zuletzt bearbeitet von anoether am 10.03.05 09:48, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 29.11.04 00:00    Titel: Re: Bauanleitung Köf II Antworten mit Zitat

Teil 9 - Motivationshilfe

Falls alle hilfreichen Ratschläge befolgt und entsprechend meiner Anleitung verfahren wurde, wäre es nun an der Zeit, ´mal probeweise einen Zusammenbau zu wagen - also:

Dach aufsetzen und den ganzen Kasten auf den Rahmen schieben:



that looks like a köf ... Grins (schöner Erfolg für ein Adventswochenende, oder?)

Morgen geht´s mit dem kleinen Fummel weiter Augenrollen Augenrollen Augenrollen


Zuletzt bearbeitet von anoether am 10.03.05 09:48, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 29.11.04 19:34    Titel: Re: Bauanleitung Köf II Antworten mit Zitat

Teil 10 - Trittbretter

Die Fummelei geht los ... :

Unter Zuhilfenahme von vier Winkeln (Pos. 19) am Rahmen beidseits die Trittbretter (Pos. 14) und die Halterung für die Batteriekästen (Pos. 30) anbringen:



PS: An diesem Foto konnte ich sehr schön erkennen, dass ich mich beim Kauf meiner Kamera über den Tisch ziehen lassen habe - für Nahaufnahmen völlig ungeeignet (das Teil ist eigentlich schnurgerade ...).

Dem reichlich verballerten Zinn wird später zu Leibe gerückt - momentan ist diese Anleitung wichtiger.


Zuletzt bearbeitet von anoether am 10.03.05 09:49, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Bauanleitungen & Buntbahnaktionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido