%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Lasergang-Rügenwagen in 1:20

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Umbau & Bausätze
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
RaTe
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.03.2003
Beiträge: 133
Wohnort: Crimmitschau

BeitragVerfasst am: 28.12.19 22:47    Titel: Lasergang-Rügenwagen in 1:20 Antworten mit Zitat

Als bekennender 1:20 Modellbauer habe ich mich bisher ausschließlich mit sächsischen Modellen beschäftigt. Da aber auch die HF110 von LGB alias 99 4652 zum Fuhrpark gehört, haben mich die Modelle der Lasergang zu Rügen schon lange gereizt.


Auf Anfrage bei Harald Brosch bekam ich einen Bausatz des 971-101 hochscaliert in 1:20. Da ich auch schon bei meinen sächs. Güterwagen (vorbildgerecht) Holz einsetzte, war die Verarbeitung kein Problem und der Aufbau des Wagenkasten ging gut von der Hand. Je länger ich mich aber mit dem Vorbild beschäftigte, desto mehr war mir klar, der Wagen muss holzverkleidet gebaut werden. Also die Löcher für die Nietenreihen zugespachtelt und Bretterfugen mit der Reißnadel eingeritzt.

Zum Fahrgestell hatte ich aber noch keinen wirklichen Plan. Beim legendären Großbahntreffen in Schkeuditz lernte ich aber einen Modellbaufreund kennen, der mir mit einer 3D-Konstruktion des Fahrgestells helfen konnte. Diese lies ich dann drucken und mein größtes Problem war gelöst. Radsätze nahm ich die bewährten von Bachmann mit 24,5mm, die sind zwar 1mm zu klein, zusammen mit dem großen Spurkranz stimmt aber das Gesamtbild des Wagens.
Das Dach wurde in bewährter Art und Weise mit Papiertaschentüchern "gedeckt". Die Bühnengeländer sind aus Messingprofilen verlötet, ebenso entstand der Mittelpuffer aus Messing. Diverse Kleinteile (Growe-Lüfter, Heberleinrollen, Schlussscheibenhalterungen, Toilettenrohr etc.) wurden beschafft und angebracht. Jetzt fehlt noch der Rauchabzug ...
Beschriftet wurde der Wagen mit den Tröger-Naßschiebebeschriftungen und Weichmacher. Auf dem Holzuntergrund eine echte Herausforderung.

Gruß
Ralph










Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Götzman
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 257
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 29.12.19 13:50    Titel: Re: Lasergang-Rügenwagen in 1:20 Antworten mit Zitat

Hallo Ralph,
meine ersten Wagen von Harald Brosch waren die Rügenwagen in 1:22,5 für meine private Wallensteiner Eisenbahn-Gesellschaft WEG.

IMG_6336 (Götzman)



IMG_6337 (Götzman)



IMG_6338 (Götzman)

Sie machen immer noch eine gute Figur nach vielen Jahren.
Da muss ich doch nochmal schauen, was es neues bei H.Brosch gibt...

Guten Rutsch,
Götz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 799

BeitragVerfasst am: 29.12.19 14:03    Titel: Re: Lasergang-Rügenwagen in 1:20 Antworten mit Zitat

Zitat:
Da muss ich doch nochmal schauen, was es neues bei H.Brosch gibt...

Es wird nicht mehr soviel Neues geben, da die Zahl der Modellbahner, die zeichnen und die Zeichnungen kostenlos Kleinserienhersteller für die Nutzung zur Kleinserie für Modellbauer zur Verfügung stellen, bzw. dazu auch noch wie auf der Lasergangseite umfangreiche Bauanleitungen schreiben dem Grenzwert von 1/x folgt, wenn x gegen unendlich läuft...
cu
Hans-Jürgen
Ich habe mich sehr gefreut hier von einem erst kürzlich erbauten Wagen der Lasergang zu lesen.


Zuletzt bearbeitet von viereka am 29.12.19 14:07, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Wilhelm
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 21.02.2003
Beiträge: 1077
Wohnort: Dumeklemmer-City

BeitragVerfasst am: 29.12.19 20:01    Titel: Re: Lasergang-Rügenwagen in 1:20 Antworten mit Zitat

Da kommt Freude auf. Applaus Applaus Tanzen
Nach Jahren begeistern sich wieder Selbstbauer für die alten Rügen Wagen.

Ralph, außer dem gezeigten Bausatz müsste Harald Brosch weitere Wagen im Angebot haben. Über diese Wagen haben wir einiges zu Papier gebracht, vielleicht ist es auffindbar. Möchtest Du mehr über diese Wagen wissen, dann empfehle ich ein Museum östlich von Berlin, fast an der Polnischen Grenze. Dort hab ich einige Typen vor vielen Jahren besichtigt. Auch hierzu müsste ich, wenn gewünscht, den Namen des Ortes noch suchen. Hoffen wir, dass diese Wagen noch präsent sind. lupe lupe

Ein Tipp, für die Dächer haben sich bei mir die Dreieckstücher aus den Auto Verbandkästen bewährt.
Solltest Du Zügen der Rügen Nordstecke nachbilden wollen, dann besorge Dir 2 LGB Stainz. Nachfolgend, wie man sie zu Rügen Loks der Nordstrecke verändern kannst.


99_4602-1 (Wilhelm)



R_gen_4602_1_1 (Wilhelm)




R_gen_4603_1_1 (Wilhelm)



Noch unfertig!
7000 (Wilhelm)




Auch diese Lok lässt sich zu einer typischen Rügenlok verändern.
570_2 (Wilhelm)



Zugende (Wilhelm)


Seit Jahren habe ich Rügen aufgegeben, nun baue und sammele ich Modelle der Straßenbahnoldies meiner Heimatstadt in 2m, auf denen ich Hilfsdienste machen kann.gut Zustimmung Schlaumeier Sehr glücklich

Wilhelm Yau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Frank Hohenhameln
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 12.02.2018
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 29.12.19 21:10    Titel: Re: Lasergang-Rügenwagen in 1:20 Antworten mit Zitat

Moin !

Ich hatte auch mal einen....die Wagen sind wohl in 1:22,5 und somit sahen sie hinter den LGB Loks arg klein und schmal aus...
Zudem waren be iFeld keine Achslager zu bekommen. Die Brosch website ist da nicht wirklich aktuell. Hat sich das inzwischen geändert ?

Gruß
Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
RaTe
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.03.2003
Beiträge: 133
Wohnort: Crimmitschau

BeitragVerfasst am: 29.12.19 21:20    Titel: Re: Lasergang-Rügenwagen in 1:20 Antworten mit Zitat

Hallo Wilhelm,

danke für Deine Inspirationen. Das Museum, welches Du meinst ist Gramzow. Mittlerweile gibt es aber auch auf Rügen wieder einen kompletten Nordstreckenzug Sehr glücklich
https://bimmelbahn-forum.de/forum/index.php?thread/13711-gep%C3%A4ckwagen-975-101-zur%C3%BCck-auf-r%C3%BCgen/&pageNo=2

Sowas ist perspektivisch auch mein Plan, Kontakt zu Harald besteht, als nächstes soll der Packwagen folgen. Aber alles wie gesagt 1:20, da muss Harald den Bausatz scalieren. Deine diversen Rügen-Loks sehen toll aus, aber eigentlich baue ich die Wagen nur zur vorhandenen HF110 alias 99 4652. Besonders Deine Rügen-IV K ist toll, aber so ne Stainz schlachten wäre auch mal ne Maßnahme.

Gruß
Ralph
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
RaTe
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.03.2003
Beiträge: 133
Wohnort: Crimmitschau

BeitragVerfasst am: 29.12.19 21:26    Titel: Re: Lasergang-Rügenwagen in 1:20 Antworten mit Zitat

Frank Hohenhameln hat folgendes geschrieben::
Moin !

Ich hatte auch mal einen....die Wagen sind wohl in 1:22,5 und somit sahen sie hinter den LGB Loks arg klein und schmal aus...
Zudem waren be iFeld keine Achslager zu bekommen. Die Brosch website ist da nicht wirklich aktuell. Hat sich das inzwischen geändert ?

Gruß
Frank


Deshalb baue ich die Wagen in1:20. Achslager sind keine mehr zu bekommen, aber mittlerweile ist per 3D-Druck technisch ein komplettes Fahrgestell machbar. Kontakt kann ich per PM vermitteln. Radsätze sind von Bachmann, Growe-Lüfter von RS-Modelle, Herberleinrollen von Frey.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Frank Hohenhameln
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 12.02.2018
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 29.12.19 21:38    Titel: Re: Lasergang-Rügenwagen in 1:20 Antworten mit Zitat

Moin,

ich bin da auch dran Winke Händisch Lachend
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
robby
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.05.2009
Beiträge: 311

BeitragVerfasst am: 29.12.19 21:42    Titel: Re: Lasergang-Rügenwagen in 1:20 Antworten mit Zitat

Eine sehr gelungene Arbeit. Mit Genuss habe ich den Beitrag gelesen. Gerne mehr davon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Jörg Heckhausen
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2008
Beiträge: 632
Wohnort: Rheinland/Emsland

BeitragVerfasst am: 11.01.20 18:18    Titel: Re: Lasergang-Rügenwagen in 1:20 Antworten mit Zitat

Hallo Ralph

gerne habe ich deinen obigen Beitrag gelesen und mich an den Bildern der feinen Personenwagen erfreut. Freu mich, daß in diversen Stübchen noch gebaut wird
Applaus Applaus
Zitat:
Deshalb baue ich die Wagen in1:20. Achslager sind keine mehr zu bekommen, aber mittlerweile ist per 3D-Druck technisch ein komplettes Fahrgestell machbar. Kontakt kann ich per PM vermitteln. Radsätze sind von Bachmann, Growe-Lüfter von RS-Modelle, Herberleinrollen von Frey.

Deine Info zum 3D Druck Fahrwerk interessiert mich auch, Infos wie du schreibst gerne per PM, dickes Danke.

_________________
Liebe Grüße vom Jörch
Rauchen versaut die Gardinen Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Umbau & Bausätze Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido