%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

David gegen Goliath

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Allgemeines
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1042
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 06.08.18 05:53    Titel: David gegen Goliath Antworten mit Zitat

Dieser Beitrag widerspricht allen Regeln dieses Forums: Kein Selbstbau, nicht mal ein masstaebliches Modell, aber ziemlich lustig.
Jedes Jahr versuche ich mit meiner uralten Echtdampf-Mamod waehrend des Vatertags im Roaring Camp (https://www.roaringcamp.com/steamtrain)gegen eine echte Shay anzutreten. Jedes Mal geht etwas schief. Aber dieses Mal klappte Alles. Seht selbst: Ein Video von meinem Freund Robert Burrell, einem professionellen Filmemacher:

https://www.youtube.com/watch?v=Fd1PbdVlUV0&feature=youtu.be

Viel Spass,

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
folkwang
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.05.2012
Beiträge: 160
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 06.08.18 13:51    Titel: Re: David gegen Goliath Antworten mit Zitat

Einfach sensationell und sehr lustig Sehr glücklich
_________________
Freundliche Grüße
Uwe

Spur-1 Ep.1/Ep.2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Helmut Schmidt
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.02.2003
Beiträge: 3687
Wohnort: Barsinghausen

BeitragVerfasst am: 06.08.18 15:07    Titel: Re: David gegen Goliath Antworten mit Zitat

Goliath hatte bei so vielen Anhängern, ja auch keine Chance, danke fürs Zeigen Henry.
_________________
Helmut Schmidt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Dr.B



Anmeldungsdatum: 04.01.2017
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 06.08.18 15:14    Titel: Re: David gegen Goliath Antworten mit Zitat

Hallo Henner,
gigantisch toll, hab es mir 3x hintereinander angesehen!!!
Besonders, weil ich bekennender Mamod-Fan bin. Das Maschinchen würde mich besonders interessieren, aber in diesem Forum wohl nicht möglich.
Danke fürs Zeigen und Grüße,
Reinhold
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
christo
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.10.2004
Beiträge: 128
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 06.08.18 20:36    Titel: Re: David gegen Goliath Antworten mit Zitat

Hallo Henry,

bei 3:49 kommt eine interessante Mallet ins Bild...kannst Du da was dazu sagen?

LG Tom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1042
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 06.08.18 21:15    Titel: Re: David gegen Goliath Antworten mit Zitat

Offenbar werde ich nicht wegen des Forums-Verstosses auf das Abstellgleis verwiesen Sehr glücklich . Die Mamod ist bekanntlicherweise die teuerste Echtdampflok. Warum? Man kauft sie billig ein und baut/kauft danach alle moeglichen Teile, um das Ding einigermassen zum Laufen zu bekommen. So auch hier. Die Lok hat neue Raeder, ueberarbeitete Zylinder, Alkoholfeuerung und ein Nachspeiseventil. Mein Sohn hat sie vor vielen Jahren als Bausatz in England waehrend eines Klassenausflugs gekauft. Mit einem Swiss Army Knife in der JH zusammengebaut, waren die ersten Fahrtests mehr als enttaeuschend - ca. 1m Fahrstrecke. Inzwischen hat sich das Maschinchen gemausert. Es war unsere "Einstiegsdroge" in Echtdampf-(Selbstbau). Sogar die oszilierenden Zylinder haben ein Vorbild: http://www.railroad-line.com/forum/topic.asp?TOPIC_ID=44037.
@Tom:
Die Lok ist ein Vierling, von unserem BAGRS Mitglied Bob Trabucco unter Verwendung von einigen Accucraft Teilen gebaut. Ich habe ihn gebeten, mir weitere Informationen zu schicken.
Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido