%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 47, 48, 49, 50, 51  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Hydrostat
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.07.2012
Beiträge: 3947
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 26.02.20 23:37    Titel: Re: Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn Antworten mit Zitat

Hier noch ein paar unbewegte Bilder.











Schönen Gruß
Volker

_________________
I'll make it. If I have to fly the five feet like a birdie.
I'll fly it. I'll make it.

Quiet earth. It's a small world.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Schrauber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 1593
Wohnort: Sonneberg

BeitragVerfasst am: 28.02.20 10:54    Titel: Re: Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn Antworten mit Zitat

Hallo Volker,

wunderschön, ein Träumchen Respekt

Sind das schon deine neuen Rollwagen? gruebel lupe

_________________
Gruß Tomas (Schrauber)



"Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Hydrostat
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.07.2012
Beiträge: 3947
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 28.02.20 20:28    Titel: Re: Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn Antworten mit Zitat

Nein, das sind die Rollwagen der Modellmanufaktur Weber. Man kommt ja vor lauter Anlagenbau zu nix ... Sehr glücklich
_________________
I'll make it. If I have to fly the five feet like a birdie.
I'll fly it. I'll make it.

Quiet earth. It's a small world.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Schrauber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 1593
Wohnort: Sonneberg

BeitragVerfasst am: 29.02.20 07:22    Titel: Re: Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn Antworten mit Zitat

Moin,

Zitat:
Man kommt ja vor lauter Anlagenbau zu nix ... Sehr glücklich


na, jetzt wird's doch ruhiger... Völlig unschuldig ?

da dürfte vielleicht etwas Rollwagenzeit übrig bleiben... Große Zustimmung

_________________
Gruß Tomas (Schrauber)



"Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Hydrostat
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.07.2012
Beiträge: 3947
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 29.02.20 09:25    Titel: Re: Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn Antworten mit Zitat

Bis zur modell-hobby-spiel 2020 sollen noch drei weitere Segmente fertig sein Winke. Mal schauen, wie ruhig das wird ...
_________________
I'll make it. If I have to fly the five feet like a birdie.
I'll fly it. I'll make it.

Quiet earth. It's a small world.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Peter_T1958
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.07.2014
Beiträge: 77
Wohnort: Schaffhausen (Schweiz)

BeitragVerfasst am: 02.03.20 14:00    Titel: Re: Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn Antworten mit Zitat

Hallo Volker

Als kleinen Ersatz, dass ich nicht nach Luxemburg hochfahren konnte, habe ich mir deinen Link (und weitere kurze Filmsequenzen auf Youtube) mehrmals hineingezogen. Ja, ich muss zugeben: Das hat schon etwas, der grosse Massstab!
Was erneut in Auge sticht, ist die Stelle mit dem Schiefergestein. Und dort stechen die unterspülten Baumwurzen besonders hervor - ich bin sprachlos. Überhaupt fügt sich das neue Modul harmonisch ins Gesamtbild ein. Einfach nur toll!

Hmmm, eine kleine Anmerkung erlaubst du mir vielleicht: Der VW-Käfer! Irgendwie passt der nicht so ins Gesamtbild und kann mit dem übrigen Niveau nicht ganz mithalten. Ich nehme an, ein 1/24 Fertigmodell, für die Ausstellung ins Bild gesetzt um die Epoche einzufangen? gruebel

_________________
"Siplicity is the ultimate sophistication" -Leonardo Da Vinci-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Hydrostat
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.07.2012
Beiträge: 3947
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 04.03.20 23:03    Titel: Re: Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn Antworten mit Zitat

Peter_T1958 hat folgendes geschrieben::
Hmmm, eine kleine Anmerkung erlaubst du mir vielleicht: Der VW-Käfer! Irgendwie passt der nicht so ins Gesamtbild und kann mit dem übrigen Niveau nicht ganz mithalten. Ich nehme an, ein 1/24 Fertigmodell, für die Ausstellung ins Bild gesetzt um die Epoche einzufangen? gruebel


Peter,

ja, Du hast Recht, dass er nicht mithalten kann. Der Käfer ist wohl etwas größer als 1:24, deswegen habe ich ihn mal gekauft. An 1:22,5 kommt er aber nicht heran. Abgesehen davon ist er zu grob und zu glänzend und ... ach, lassen wir das. Da die Grundvoraussetzungen nicht stimmen, bleibt er bei der nächsten Ausstellung in der Kiste. Ich habe noch einen Mercedes-Kleinbus von Rietze aus den 50er Jahren in 1:22,5, der muss aber erst lackiert und bearbeitet werden, bevor man ihn zeigen kann.

Schönen Gruß
Volker

_________________
I'll make it. If I have to fly the five feet like a birdie.
I'll fly it. I'll make it.

Quiet earth. It's a small world.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
UPW
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.11.2009
Beiträge: 283
Wohnort: Creutzwald (F)

BeitragVerfasst am: 04.03.20 23:49    Titel: Re: Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn Antworten mit Zitat

Peter_T1958 hat folgendes geschrieben::
Ich nehme an, ein 1/24 Fertigmodell, für die Ausstellung ins Bild gesetzt um die Epoche einzufangen? gruebel

Hallo Peter, hier mal die Maße: Original 4080 * 1585 * 1500, umgerechnet sollten es 181,33 * 70,44 * 66,66 sein. Gemessen habe ich 180,7 * 69 * 65,7, ergibt Abweichungen von 14 * 32 * 21 mm (beim Original). Das finde ich nicht sooooo schlecht. Da ist der Kesselwagen im Bild bestimmt schlechter gestellt.

Volker hat aber bei einer Sache bestimmt recht: " ... und zu glänzend ..." Bei meinem Versuch, das etwas zu mildern hatte ich eine Aceton-Schlacht gestartet und leider verloren. Keine Chance. Wer hat eine Idee, den Glanz zu nehmen?

Volker: "An 1:22,5 kommt er aber nicht heran." Aber er sollte mal einen 1:24 daneben stellen. Dann sieht er, warum ich diese Zeilen schreibe.

Gruss,

Uwe

P.S. Das ist die Ausführung 1961, bis auf die Stoßstangen entspricht es meinem ersten Auto (1967).

_________________
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis grösser als in der Theorie.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
robby
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.05.2009
Beiträge: 312
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.03.20 05:24    Titel: Re: Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn Antworten mit Zitat

Moin Uwe, schöne Anregung von dir. Zum möglichen verbannen des Ganzes ein Video, was ich persönlich nicht schlecht finde

https://youtu.be/hlBiGv-S7T8


Und da sage noch einer, unser Hobby ist langweilig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Peter_T1958
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.07.2014
Beiträge: 77
Wohnort: Schaffhausen (Schweiz)

BeitragVerfasst am: 05.03.20 10:53    Titel: Re: Quiet earth: Übungsmodul zur Plettenberger Kleinbahn Antworten mit Zitat

Ja, ich hatte nicht die Grösse im Fokus (auch wenn der Kesselwagen im Vergleich doch recht üppig daherkommt). Nebst den Gummireifen ist's vor allem der Glanz, der in Auge springt.
Vielleicht bin ich hier hypersensibel, weil ich gerade vor ein paar Tagen das Modell eines Schweizer Militärtraktors erhielt, welches ich für nicht wenige "Fränkli" bestellt hatte. Ausführung, Farbton perfekt, aber ... hochglanz!!!

Fazit: Ein Fertigmodell kann m.E. mit der hohen Qualität von Volkers Kreationen einfach nicht mithalten.

_________________
"Siplicity is the ultimate sophistication" -Leonardo Da Vinci-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 47, 48, 49, 50, 51  Weiter
Seite 48 von 51

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido