%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn)

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
haucki
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.08.2016
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 23.08.17 16:27    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Hallo Joachim,

auf der Seite finde ich nur relativ simple Rechteckrohre und andere einfache Profile. Wie zauberst Du aus diesen einfachen Profilen die recht filigranen, gitterartigen Quertragprofile?

Grüße Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Dampfpferd
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 93
Wohnort: 71549

BeitragVerfasst am: 23.08.17 20:08    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Hallo Furkabahner!
Wenn ich deine Bilder ansehe, könnte ich meinen ich bin in der Schweiz.
Aber nein, ich sitze vor dem Bildschirm.Das ist" Schweizer Qualitätsarbeit".
Einfach Fantastisch.
mfg
norbert

_________________
Ein Spezialist ist ein Mensch,der aus immer
weniger immer mehr macht,bis er aus nichts
alles macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
furkabahn
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.03.2003
Beiträge: 1444
Wohnort: Tuchenbach

BeitragVerfasst am: 05.10.17 19:50    Titel: Re: Bahnhof Fiesch (Furka-Oberalp-Bahn) Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

mich erreichen immer wieder Anfragen zu der Bauart der Quertragwerke. Leider habe ich es dieses Jahr nicht mehr geschafft mit den Teilen für Niederwald anzufangen, daher nur eine Textbeschreibung:

Von dem Rechteckrohr schneidet ihr euch (sehr viele) 2,5mm dicke Scheiben ab. Dann nehmt ihr vier L-Profile und lötet diese mit den Rechteckscheiben zum Quertragwerk zusammen............ Augenrollen Ich hoffe dies reicht euch als Beschreibung zum Nachbauen. Zu den Detailmaßen kann ich wenig sagen, denn es gibt im Vorbild zahlreiche Varianten die in Durchmesser und Profilabmessungen unterschiedlich sind. Da hilft es nur das konkrete Vorbild zu analysieren.

Viele Grüße und viel Spass beim Nachbau
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Seite 10 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido