%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Deutz OMZ117f in 1:13

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Strippenbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 601
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: 07.06.13 10:15    Titel: Re: OMZ117f in 1:13,3 Antworten mit Zitat

Moin,

nach längerer Baupause sollte es eigentlich mit der OMZ weitergehen.
Dabei mußte ich feststellen, daß sich der Aufbau wohl beim Löten diagonal verzogen hat. Trotz mehrerer Versuche ließ sich das nicht wieder richten. Traurig

Jetzt war einfach die Luft raus und die Teile verschwanden für viele Monate in einer Kiste. Irgendwann wurden sie dann aber doch wieder wieder vorgekramt um den Weiterbau zu planen.

Die Lok wurde wieder zerlegt und das Deckblech und die Profile vom Vorbau abgelötet. Um ein nochmaliges Verziehen zu verhindern, wurden zusätzliche Verstärkungsstreben eingelötet und anschließend ein neues Deckblech angebracht. Für eine bessere Stabilität wurde diesmal 0,5mm Messingblech verwandt. Die vorher genutze Materialstärke von 0,3mm waren einfach zu dünn. Das Blech ließ sich zu leicht eindrücken.

Hier ein schnelles Bild aus dem dunklen Keller:



Jetzt geht es hoffentlich nur noch vorwärts.

_________________
Viele Grüße
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Strippenbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 601
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: 09.11.14 14:37    Titel: Re: OMZ117f in 1:13,3 - es geht weiter ! Antworten mit Zitat

Moin,

vor gut 3 Jahren habe ich mit diesem Baubericht begonnen und anfangs ging es auch ganz zügig voran, bis es zu diversen Unterbrechungen kam. Aufgrund anderer Interessen wurde die Feldbahnlok fast vergessen.
Als nun vor kurzem eine Lok im Maßstab 1:45 fertig wurde und es Zeit wurde sich nach einem neuen Bauobjekt umzusehen, erinnerte ich mich an die OMZ.

Während der langen Zeit in einer Kiste, sind die Teile angelaufen und etwas oxidiert. Nach einer Reinigung habe ich jetzt doch ein bißchen weitergebaut.


(Das Dachblech liegt nur zur Probe auf.)



Mal sehen wie lange es jetzt dauert bis es weitergeht. Winke

_________________
Viele Grüße
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
GBMEGGTAL
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 1776
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 12.11.14 00:15    Titel: Re: OMZ117f in 1:13,3 Antworten mit Zitat

Hallo Andreas

Es spielt keine Rolle wann der nächste Bericht erscheint aber wir hoffen alle dass es weitergeht.
Schöne Maschine Respekt

Gruss Sigi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Klaus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.12.2003
Beiträge: 1810
Wohnort: Treuenbrietzen

BeitragVerfasst am: 12.11.14 14:09    Titel: Re: OMZ117f in 1:13,3 Antworten mit Zitat

Hallo Andreas, da könnte ich sofort mitbauen. Schön, was du da baust und scheinbar mit einfachen Methoden. Aber so lange warten, bis ich weiter mache, das könnte ich nicht. Bei jedem neuen Projekt brenne ich aufs neue.
Viel Erfolg

_________________
Nette Grüße
Klaus

www.Liebherrs-Gartenparadies.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3654
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 12.11.14 16:10    Titel: Re: OMZ117f in 1:13,3 Antworten mit Zitat

...ich freu mich auch auf Weiteres , Andreas.
Sieht schon klasse aus !
Gedreizehnte Grüße
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Strippenbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 601
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: 02.12.14 21:04    Titel: Re: OMZ117f in 1:13,3 Antworten mit Zitat

Moin,

in der Zwischenzeit habe ich mit der Sandstreuanlage angefangen. Vom Sandbahner habe ich ein gedrucktes Getriebegehäuse bekommen. Also wurden die Teile mal kurz zusammengestellt.
Mein Antrieb ragt etwas zu weit in das Führerhaus rein. Deshalb muß ich noch einen Rahmen unter den Getriebekasten bauen, damit er nicht in der Luft hängt.

Weil sich das schwer fotografieren lässt, gibt es nur ein S/W-Foto:



Ach ja - die "Kleine" hat wieder etwas zugenommen: Winke


_________________
Viele Grüße
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Strippenbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 601
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: 07.12.14 20:06    Titel: Re: OMZ117f in 1:13,3 Antworten mit Zitat

Moin,

weiter geht es mit ein paar Kleinigkeiten.

Der Getriebekasten hat mittlerweile einen stabilen Unterbau bekommen. Zusätzlich wurde ein Blech eingebaut, wodurch der Antrieb gut abdeckt wird.





An die Vorbauklappen wurden Griffen gelötet:


_________________
Viele Grüße
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Strippenbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 601
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: 04.01.15 19:58    Titel: Re: Deutz OMZ117f in 1:13 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

heute hatte ich etwas Zeit um weiter am "Innenausbau" des Führerhauses zu arbeiten.





Es gibt noch viel zu tun ...

_________________
Viele Grüße
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Strippenbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 601
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: 09.01.15 18:45    Titel: Re: Deutz OMZ117f in 1:13 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

die Bedienelemente im Führerhaus sind nun fast komplett. Bei der Umsetzung habe ich mich nicht an das Vorbild in Babenhausen gehalten, da die Aumannsche Lok eine Druckflaschenanlage hat, die ich aber nicht nachbilden wollte. Ich habe mich deshalb an einer späteren Ausführung der OMZ117 gehalten. Es fehlt nur noch der Bremshebel auf der rechten Fahrzeugseite. Den baue ich aber erst ein, wenn die Bremsanlage komplett ist.



In der Zwischenzeit hat sich auch ein Lokführer gefunden:


(Das Dachblech ist nur aufgelegt und noch nicht zugeschnitten.)

Die Figur habe ich vor längerer Zeit gekauft und jetzt wieder in der Krabbelkiste gefunden. Der Kollege ist aber noch etwas blass um die Nase. Grins

_________________
Viele Grüße
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Strippenbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 601
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: 10.01.15 15:01    Titel: Re: Deutz OMZ117f in 1:13 Antworten mit Zitat

Moin,

heute habe ich das Getriebe grundiert. Ich finde, so wirkt das Gehäuse gleich viel besser:



Im Anschluß wurde die Lok in Ihre Einzelteile zerlegt, da als Nächstes der Lokrahmen komplettiert werden soll.

_________________
Viele Grüße
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido