%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Etching Primer/Feilen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Henner (Henry)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1415
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 01.10.21 07:23    Titel: Etching Primer/Feilen Antworten mit Zitat

Ich moechte versuchen, einige Messingmodelle zu lackieren. Ich stehe mit dieser Technik absolut auf Kriegsfuss. Dazu einige Fragen: Meine Freunde in den USA schwoeren auf einen selbstaetzenden(?) Haftgrund https://www.semproducts.com/product/self-etching-primer/primer#product-details, der offenbar auch ohne Sandstrahlen (habe dazu hier keine Gelegenheit) sehr gute Ergebnisse liefert. Gibt es etwas Aehnliches hier in Deutschland? Der Haftgrund in schwarz eignet sich auch fuer Kessel etc. Normalerweise muss man Haftgrund und eigentlichen Lack aufeinander abstimmen. Gibt es hierzu Erfahrungen?
Nochwas: Wo kauft ihr gute Feilen ca. 150..200mm lang?
Gruss

_________________
Henner (Henry)
Donkey Doktor a.D. EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Spurkranz
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 16.03.2007
Beiträge: 424

BeitragVerfasst am: 01.10.21 18:41    Titel: Re: Etching Primer/Feilen Antworten mit Zitat

Hallo Henner,

gute Erfahrungen habe ich mit dem "Etch"-Primer von MIPA gemacht.

https://lackierbedarf-stein.de/Mipa-Etch-Primer-Spray-Washprimer-Grundierung-Haftvermittler-400ml

Ich verwende diesen für Messing und Zinkdruckguss. Oberflächenvorbereitung mit Scheuermilch und Zahnbürste 8)

Gruß
Bernhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
logger



Anmeldungsdatum: 21.11.2008
Beiträge: 17
Wohnort: Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 04.10.21 21:15    Titel: Re: Etching Primer/Feilen Antworten mit Zitat

Hallo Henner, ich würde dazu mit H.Herrmann telefonieren, der hat passendes im Angebot. Ich strahle und lackiere direkt Dupli Cholor, ohne Primer.
Feilen beziehe ich von Host zu Jeddeloh, www.zujeddeloh.de , bin damit sehr zufrieden.
Viele Grüsse Eberhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Henner (Henry)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1415
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05.10.21 08:12    Titel: Re: Etching Primer/Feilen Antworten mit Zitat

Bernhard, Eberhard,
danke fuer eure Tips.
Gruss

_________________
Henner (Henry)
Donkey Doktor a.D. EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido