%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Schulzmodellbahnen bei Ebay,eigener Beitrag

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Marktplatz
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
IBT.Schulz
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.04.2007
Beiträge: 97
Wohnort: Berlin-Friedrichshagen

BeitragVerfasst am: 04.06.20 06:13    Titel: Schulzmodellbahnen bei Ebay,eigener Beitrag Antworten mit Zitat

Hallo liebe Spur IIer und Selbstbauinteressenten,
heute poste ich mal als Anbieter diverser Teile und Zubehör.
Ebay möchte ausnahmslos für alle gewerblichen Verkäufer die Zahlungsabwicklung, wenn Kunden etwas kaufen ,in Eigenregie übernehmen.Das bedeutet, dass Käufer dann immer an Ebay zahlen müssten.
Dazu muss sich ein Händler verpflichten,falls er weiterhin bei Ebay verkaufen möchte.Natürlich ist damit eine neue Gebührenstruktur verbunden.Das bedeutet, dass insgesamt 11% des Verkaufspreises, und zusätzlich 11% auf die Versandkosten und weiterhin einen Festbetrag von 0,35€ kassiert werden.
Vielleicht können die Kunden mich verstehen,dass ich das nicht möchte.
Aus diesem Grund werden meine Angebote wohl ab Mitte Juli 2020 nicht mehr bei ebay zu kaufen sein.
Selbstverständlich gibt es die lieferbaren Artikel weiterhin bei mir. Email genügt
Allerdings werde ich die Kaufpreise deshalb nicht verändern.Habe das immer schon gehandhabt,dass Direktkäufer und Ebaykunden immer das Gleiche bezahlt haben.Aber dafür kann ich durch Wegfall der Verkaufsprovision von Ebay ,die ja auch auf die Versandkosten anfallen ,die Kosten dafür bei den meisten meiner Artikel etwas senken.
Ich hoffe auf Verständnis.
Einen schönen Abend noch
Michael Schulz
Schulzmodellbahnen und IBT Batteriegroßhandel
Müggelseedamm 70
12587 Berlin-Friedrichshagen
030 56700837
schulzmodellbahnen@gmx.de
www.Schulzmodellbahnen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
arne012
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.11.2003
Beiträge: 1128
Wohnort: Wanne Eickel

BeitragVerfasst am: 04.06.20 12:19    Titel: Re: Schulzmodellbahnen bei Ebay,eigener Beitrag Antworten mit Zitat

Hi,
ich kann nur mein vollstes Verständniss kundtun. I-Bay ist ein Krake, erpresst die Kunden und zahlt, vermute ich mal, keine Steuern.
Unkapitalistische Grüße,
Arne
Edit meint, das I wäre falsch

_________________
Nichts ist so schön, wie der Mond von.....


Zuletzt bearbeitet von arne012 am 04.06.20 21:41, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 1039
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 04.06.20 12:56    Titel: Re: Schulzmodellbahnen bei Ebay,eigener Beitrag Antworten mit Zitat

Hallo,
dann gibt es nur noch private Verkäufer? oder die andere Krake (A...) macht noch mehr Umsatz (wahrscheinlich auch ohne Steuerabgaben).
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6275
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 04.06.20 16:46    Titel: Re: Schulzmodellbahnen bei Ebay,eigener Beitrag Antworten mit Zitat

Hallo Michael,

auch von mir volles Verständnis.

Es ist äußerst schade was hier gerade abgeht
und ich bezweifle, dass diese Kraken auf die Dauer damit durchkommen.
Umso wichtiger wird wieder mal unser Forum Winke
Füllen wir es also wieder mit Leben und erhalten es damit vor allem auch Ausruf

Dann mal weiter gute Geschäfte
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 805

BeitragVerfasst am: 04.06.20 17:27    Titel: Re: Schulzmodellbahnen bei Ebay,eigener Beitrag Antworten mit Zitat

Hallo,
Zitat:
und ich bezweifle, dass diese Kraken auf die Dauer damit durchkommen.


Und wie die damit durchkommen werden. Wenn ich in einem anderen Forum lese wie "geil" es ist in China einzukaufen...
Volker hat hier schon einen Anbieter mit "A" erwähnt. Dort im fernen Osten macht sich genau so ein Anbieter auf, der alles mögliche auch in Europa übernehmen will. Passenderweise hat er den Vornamen des Anführers von Ali Baba und die 40 Räuber.....Dort reißt man auch alles an sich.....
cu
Hans-Jürgen

_________________
Moderne Pestprozessionen helfen nicht gegen Corona, so wie sie damals auch nicht die Pest besiegt haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6275
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 04.06.20 17:47    Titel: Re: Schulzmodellbahnen bei Ebay,eigener Beitrag Antworten mit Zitat

Moin Hans-Jürgen

in China einzukaufen ist grundsätzlich nichts Verwerfliches.
Dort leben auch Menschen wie wir, die etwas für ihren Lebensunterhalt verdienen müssen.
Man muss aber nicht unbedingt über "e", "a" usw. dort einkaufen,
was die Leute wohl erst noch lernen müssen,
denn es ist dann halt nicht mehr ganz so bequem Winke

Auch hier im Lande ist das Einkaufen ohne "e", "a" usw. gut möglich und mit Sicherheit nicht teurer
aber unter Umständen weniger bequem.

Nun gehen sich übrigens diese "feinen Herrschaften" schon gegenseitig an die Wäsche Sehr glücklich
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-06/49842675-elon-musk-fordert-zerschlagung-von-amazon-monopole-sind-unrecht-016.htm

Spätestes jetzt sollte jeder selber mal ein par Minuten darüber nachdenken,
was für uns besser ist und dann natürlich auch selbst seine persönliche Entscheidung treffen.

Trotz Allem optimistische Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4109
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 05.06.20 16:27    Titel: Re: Schulzmodellbahnen bei Ebay,eigener Beitrag Antworten mit Zitat

... mein Lieblingssatz stammt ja immer noch von
einem gewissen Josef A ., der auf einer Hauptversammlung vor etlichen Jahren
folgendes von sich gab:
Gewinne privatisieren, Verluste sozialisieren !

Eine umwälzende Einstellung der neuen Internetzeit ?
Mitnichten.
J. D. Rockefeller, (zur Zeit tot) finde ich auch genial, er sagte Ende des 19 Jhdt :
"Konkurrenz ist Sünde !
Ich frage mich, ob wir Buntbahner überhaupt noch gesellschaftfähig sind..
Geschockt

ein schönes Wochenende wünscht Euch
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Anfänger
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 25.01.2015
Beiträge: 70
Wohnort: Niederlausitz

BeitragVerfasst am: 06.06.20 08:44    Titel: Re: Schulzmodellbahnen bei Ebay,eigener Beitrag Antworten mit Zitat

Regalbahner hat folgendes geschrieben::
...

Nun gehen sich übrigens diese "feinen Herrschaften" schon gegenseitig an die Wäsche Sehr glücklich
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-06/49842675-elon-musk-fordert-zerschlagung-von-amazon-monopole-sind-unrecht-016.htm

Spätestes jetzt sollte jeder selber mal ein par Minuten darüber nachdenken,
was für uns besser ist und dann natürlich auch selbst seine persönliche Entscheidung treffen...


Das hat weniger mit persönlichen Entscheidungen zu tun, als mit der Tatsache, daß "drüben" in den USA so einiges anders ist als hier.

Zum Beispiel ist hier die soziale Fürsorge erheblich besser, jeder benötigt eine Krankenkasse, was "drüben" nicht so ist.

Und im Falle von Behandlung auf der Intensivstation zu erheblichen Kosten führt, die sich ärmere Schichten nicht leisten können, weswegen sie ohnehin weniger zum Arzt gehen, weswegen sich dann aber auch Krankheiten wie Corona schneller verbreiten und heftigere Auswirkungen haben.

In den USA wird mit noch härteren Bandagen gekämpft und die Chinesen auf der anderen Seite machen das, was Deutschland im 19. Jhd. auch gemacht hat, was jedes vorindustrielle Land und Schwellenland macht: abgucken, auch Industriespionage.

Haben alle deutsche Wirtschaftszweige vor 150 Jahren auch gemacht: Stahlproduzenten, Lokomotivfabriken, Brauereien ...

Der Herr Musk kann das für US schon fordern und vielleicht auch durchsetzen.
Hier in DE läuft es halt anders.

Weil Deutschland ein anderes Rechtssystem hat (Römisches Recht, nicht Common Law) und deshalb eine ganz andere Verfassung.
Deswegen Kartellamt, deswegen Überwachung durch die EU und deshalb eventuell die Zerschlagung von Kartellen.

Irgendwann wird sich der Herr Musk vielleicht über die Verhältnisse in Brandenburg beschweren.
Schaumermal.

_________________
Gruß!

Heinrich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Marktplatz Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido