%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wasserturm Spur IIm

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Jost45
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.09.2016
Beiträge: 38
Wohnort: CH 5277 Hottwil

BeitragVerfasst am: 11.01.20 21:15    Titel: Wasserturm Spur IIm Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner

Ich habe mir für mein Echtdampf-BW Spur IIm einen Wasserturm (Vorbild: Sternebeck) gebaut und erlaube mir meine Arbeit hier vorzustellen.

Der Turm ist für eine Schmalspurbahn sicher etwas gross ausgelegt aber der Baustil gefällt mir. Er ist dreiteilig gebaut, ohne Innenausbau und ohne Beleuchtung.

WT 00 (Jost45)


Die Abmessungen für meine Fabrikationszeichnungen habe ich anhand von Fotos im Netz festgelegt.

WT_01 (Jost45)


Das Traggerüst vom Unter- und Mittelteil besteht aus verschachtelten 3mm Polystyrolplatten.

WT_02 (Jost45)


Die Fassadenelemente sind auch aus 3mm Polystyrolplatten gefräst.
Die Fensterrahmen sind aus 1mm PVC gefräst und die Fensterscheiben sind aus 0.3mm Klarsichtfolie geschnitten.

WT_03 (Jost45)


Zusammengeklebt habe ich mit UHU Plast-Spezial und eingefärbt mit Terracotta-Spray.
Einen Versuch mit echten Modellziegelsteinen habe ich wegen dem riesigen Arbeitsaufwand rasch abgebrochen.

WT_04 (Jost45)


Die Türe ist aus 1mm Sperrholz mit geschwärzten Scharnierattrappen aus 0.3mm Messingblech. Die Trittstufen wurden mit «Fliesst & Fertig» (Lugato, Baumarkt) in einer Silikonform gegossen.

WT_05 (Jost45)


Das Mittelstück ist analog aufgebaut und auf das Unterteil aufgesteckt.

WT_06 (Jost45)


WT_07 (Jost45)


Am Mittelstück ist auch die Grundplatte für das Oberteil und der Aufstiegsschacht (in 2mm Sperrholz) verklebt. Die Stützbalken (ca. 5 x 5 mm) sind aus Leisten 5 x 15 mm gefräst.

WT_08 (Jost45)



WT_09 (Jost45)


Das oberste Turmteilstück besteht aus dem «Wassertank» aus 3mm Polystyrol und zwei 2 mm Sperrholzscheiben woran die Holzfassade aus 2 mm Sperrholz mit wasserfestem Holzleim verklebt sind. Alle Holzteile habe ich vor dem Zusammenbau mit Holzschutzlasur und Matt-Klarlack beidseitig behandelt.

WT_10 (Jost45)


WT_11 (Jost45)


WT_12 (Jost45)


Das 2mm Sperrholzdach ist in Elementen auf die Dachbalken geklebt und mit Nass-Schleifpapier als Dachpappenimitation abgeklebt. Das Dach wurde erst Mattschwarz dann mit Klarlack matt (alles Dupli-Color) gespritzt.

WT_13 (Jost45)


WT_14 (Jost45)


WT_15 (Jost45)


Leider hat der Turm drei konstruktionsbedingte Schönheitsfehler die einigen Buntbahnern sicher auffallen werden. Ich lasse ihn jedoch stehen so wie er jetzt ist. Mit einer Alterung des Turmes tu ich mich auch noch schwer ebenso mit der ganzjährigen Aufstellung im Freien.

Viele Grüsse aus dem Mettauertal
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 13713
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.01.20 22:44    Titel: Re: Wasserturm Spur IIm Antworten mit Zitat

Hallo Jörg,

2019 war wohl das Jahr der imposanten Wassertürme Ausruf

Hier der im Sommer errichtete:

http://www.buntbahn.de/modellbau/viewtopic.php?p=314372&highlight=wasserturm#314372


Und auch dieser Kollege kam verständlicherweise zum selben Schluss wie Du:
Zitat:
wenn ich die Ziegel alle einzeln gesetzt hätte, wär ein knappes Jahr Bauzeit daraus geworden


Auch das ist sicher richtig
Zitat:
mit der ganzjährigen Aufstellung im Freien

vorsichtig zu sein. Da wäre vor allem das Sperrholz sicher einer
Zitat:
einer Alterung des Turmes

schnell ausgesetzt.


Aber wenn er drinnen bleibt, dann wären ein paar Spuren davon, vielleicht mit Pulverfarben oder Lasuren, eine schonende Alterung für ihn gruebel .


Viel Freude an ihm wünscht Dir der

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
robby
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.05.2009
Beiträge: 311

BeitragVerfasst am: 12.01.20 07:27    Titel: Re: Wasserturm Spur IIm Antworten mit Zitat

Mir persönlich gefällt die Arbeit. Jedoch ist der Wasserturm nicht zu groß für die Schmalspur. Beim Prignitzer Netz wurde einst von Regel auf Schmalspur umgebaut. Turm und Schuppen blieben erhalten. Mehr als vorbildlich würde ich sagen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Jost45
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.09.2016
Beiträge: 38
Wohnort: CH 5277 Hottwil

BeitragVerfasst am: 12.01.20 11:44    Titel: Re: Wasserturm Spur IIm Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner
Danke für deine Antwort.
Den Turm von Tobias kenne ich, der ist noch etwas grösser.

Meine Anlage entsteht im Freien, der Turm kann nicht gut drinnen bleiben. Ich werde ihn vorerst nur bei Schönwetterphasen nach draussen bringen, wenn ich an der Anlage baue oder Fahrbetrieb mache.
Der Turm ist auch etwas kopflastig (Unterteil Polystyrol, Oberteil Sperrholz). Ich weiss nicht wie sturmsicher er ist, steht er doch auf Tischhöhe. Nass darf er schon mal werden ich werde ihn jedoch nicht im Regen stehen lassen.

Hallo robby
Danke für den Hinweis, jetzt bin ich beruhigt, dass ich mit der Grösse nicht neben der Realität liege.

Gruss aus dem Mettauertal
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Spureinser
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 21.03.2017
Beiträge: 77
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: 12.01.20 13:46    Titel: Re: Wasserturm Spur IIm Antworten mit Zitat

Hallo Jörg ,

sehr schöne Arbeit .

Das fräsen hast du selbst gemacht ? Würde bei mir auch passen allerdings in 1:32 Spur 1e .

Gruß von Thomas aus den Taunusbergen

_________________
Ich fahre in Spur 1 , e + f , sowie R/C in 1:32
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Jost45
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.09.2016
Beiträge: 38
Wohnort: CH 5277 Hottwil

BeitragVerfasst am: 12.01.20 13:52    Titel: Re: Wasserturm Spur IIm Antworten mit Zitat

Salü Thomas

Ja, alles selber auf meiner auch selbstgebauten CNC-Fräse hergestellt.
Total waren es 280 Einzelteile.

Gruss aus dem Mettauertal
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
flaming



Anmeldungsdatum: 06.05.2005
Beiträge: 17
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: 14.01.20 09:09    Titel: Re: Wasserturm Spur IIm Antworten mit Zitat

Hallo Jörg, gefällt mir sehr gut!

Ich habe als absoluter Laie eine Frage: wie hast Du die Farbe so aufgetragen ("Spray"), dass die Fugen grau geblieben sind?

_________________
schöne Grüße,
Dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Jost45
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.09.2016
Beiträge: 38
Wohnort: CH 5277 Hottwil

BeitragVerfasst am: 14.01.20 10:38    Titel: Re: Wasserturm Spur IIm Antworten mit Zitat

Salü Dirk

Die Farbe ist mit Spray (Dupli Color) aufgebracht.
Ich habe in einem relativ flachen Winkel gesprayt sodass etwas weniger Farbe in die 0.8mm breiten und 0.3mm tiefen Fugen gelangt.
Die Farbe habe ich nicht zu dick aufgetragen, dadurch schimmert es in den Fugen noch gräulich.

Gruss aus dem Mettauertal
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido