Metallkreissäge Empfehlung

Werkzeuge, Materialien, Tipps & Tricks, Wie mache ich was?

Moderator: fido

.rob
Buntbahner
Beiträge: 35
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 12:37

Re: Metallkreissäge Empfehlung

Beitrag von .rob »

1300 U/min ist schon ein Schnellläufer. Kaltkreissägen haben in der regel Drehzahlen von U/min < 100
Die Kaltkreissäge mit der ich gearbeitet habe, brauchte keinen hydraulischen Druck.
Dass Eigengewicht war ausreichend.



Grüße Rob
Benutzeravatar
Manuel P
Buntbahner
Beiträge: 56
Registriert: So 29. Mär 2015, 22:06
Wohnort: Niederösterreich (A)

Re: Metallkreissäge Empfehlung

Beitrag von Manuel P »

Servus,

meiner Meinung nach, ist die Wahl einer passenden Säge stark von den Haupteinsatzbereichen ab. Wird oft 80er Rundstahl gesägt oder eher 5x5 Messingwinkel?

Ich habe seit einem Jahr die klassische China-Bandsäge und bin sehr zufrieden. Nach einigen Schnitten und justieren sägt sie schön winklig und auch der Schnitt selbst ist ein Genuss. 100er U-Stahl oder echte Bahnschienen schneidet sie auch - alles eine Frage der Zeit. Eine Bandsäge ist sehr universell einsetzbar. Wird hingegen Meterweise Formrohr oder andere Profile geschnitten, wäre wohl eine Kaltkreissäge geeigneter.

Manuel
Kolbenfresser
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 1696
Registriert: Do 18. Nov 2004, 18:34
Wohnort: Ba-Wü

Re: Metallkreissäge Empfehlung

Beitrag von Kolbenfresser »

Hallo

Ich glaube solche Maschinen sind weniger für Modellbau im Maßstab 1:22,5 geeignet.

Ich versuche gerade eine Proxxon FET Kreissäge von Zimmermanns Toleranzen auf Schreiner Toleranzen zu bringen um Modellbau betreiben zu können.


Gruß
Roland
Antworten