Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Rund um Termine, Messen und Veranstaltungen aller Art

Moderator: fido

T 20
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 4445
Registriert: Di 20. Jan 2009, 18:41
Wohnort: Baden Baden

Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Beitrag von T 20 »

Hallo,

nach dem großen Besucherandrang im letzten Jahr , wird das Treffen
natürlich auch dieses Jahr fortgesetzt.
Infos bitte dem Flyer entnehmen.
Am Freitag, den 5. Mai um 12 Uhr geht es los, am 6. und 7. Mai ist das "Event" auch für Puplikum
zugänglich. Ich werde spätestens ab Donnerstag vor Ort sein.
Alle Teilnehmer erhalten wieder einen Button.
Den muß ich aber erst noch gestalten.
Wer mitmachen will, meldet sich bitte bei mir an.

ANMELDESCHLUß 16. April 2023

Und zwar dieses Mal definitiv. Da ich immer wieder Ausnahmen
gemacht hatte, ist dies leider beim letzten Treffen ausgeufert.

Zur Spur 2 Echt Dampf noch etwas :
Als ich 2015 mit dem Bau meiner Nebenbahn anfing, dachte ich
wir werden später mal höchstens 7 bis 10 Leute sein.
Es handelt sich ja eigentlich um eine Nische in dieser Kaiserspur. Dafür hätte
die Bahn auch ausgereicht. Aber ich habe mich (erfreulicherweise) geirrt.
In der nach oben offenen Spur 2 Scala ;-) haben wir die 20 gerade überschritten
und es ist kein Ende abzusehen.
Erfreulicherweise hat sich Michael Herberger bereit erklärt, seine hintere Anlage
für diese Tage in Zukunft immer für uns zur Verfügung zu stellen.
Damit können also unsere Echtdampf Spur 2 Freunde aufatmen, denn
allein schon die Auslieferungen der BR 80 und BR 81 wird die Anzahl
der Spur 2 Fahrer fast verdoppeln.
Eine Dimension , wie in England die Gauge 3, wird es bei uns nicht geben.
Doch Echtdampf Spur 2 wird ,optimistisch geschätzt, möglicherweise an der Zahl 50 "kratzen"
Ich bin überrascht, aber hocherfreut.(Obwohl überrascht doch nicht so ganz ..., denn
Spur 2 ist einfach unglaublich beeindruckend)

Nun denn, ich hoffe wieder auf zahlreiche Anmeldungen
man sieht sich in Schramberg
Grüße
Tobias
Schramberg 23.jpg
Schramberg 23 a.jpg
Z gestellt
Benutzeravatar
99er
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 192
Registriert: Mo 8. Dez 2003, 12:25
Wohnort: Im Kraichgau

Re: Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Beitrag von 99er »

Hallo Tobias,

bin Anfang Mai in Schramberg mit dabei.

Gruß
Ralf
T 20
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 4445
Registriert: Di 20. Jan 2009, 18:41
Wohnort: Baden Baden

Re: Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Beitrag von T 20 »

Ralf,

ohne Dich geht es sowieso nicht ;-)
Bring doch Deinen entzückenden Triebwagen wieder mit, der "Grosse" hat Sehnsucht nach ihm ;-)
gedampfte Grüße
Tobias
Z gestellt
T 20
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 4445
Registriert: Di 20. Jan 2009, 18:41
Wohnort: Baden Baden

Re: Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Beitrag von T 20 »

Hallo Interessierte,

bitte daran denken :

Anmeldeschluß 16. April

Erfreulich ist die Entwicklung auf dem Echt Dampf Sektor in Spur 2 64mm Regelspur.
Wie es ausschaut, werden wir inclusive Akku Loks über 20 Spur 2 Loks und Triebwagen
dem Publikum auf den Anlagen präsentieren können, das ist absoluter Rekord !
Neben unserer Anlage wird auch Michael seine hintere Anlage zur Verfügung stellen,
somit werden über 350 Meter Regelspurgleis zum "Austoben" vorhanden sein.
Spur 2 also wirklich "satt".
Daher hat natürlich der diesjährige Teilnehmer Button auch eine Regelspurlok als Motiv.
Doch natürlich gibt es auch die Meterspuranlagen in 2m, also muß keiner Angst haben,
zu kurz zu kommen.
Das letzte Treffen hat wieder einen Besucherrekord eingefahren, Platz zwei in der Geschichte
des Museums. (Platz 1 hält unser Treffen 2019)
Umso bedauerlicher , daß ich Euch Folgendes mitteilen muß.
Dies wird vorraussichtlich das letzte Treffen dieser Art in Schramberg.
An eine Fortsetzung ist nicht gedacht. Sehr schade.
Also nutzt noch einmal die Chance. Für alle Unentschlossenen ist dies
die wohl letzte Möglichkeit, sich in Schramberg international mit Hobby Kollegen auszutauschen.
Allein schon der große Markt an gebrauchten Loks und Zubehör ist schon eine Attraktion
für sich. Und einen Fahrwettbewerb wird es natürlich auch wieder geben.
Wir versprechen allen Teilnehmern , daß sie wieder Freude am Treffen haben werden.

Noch ist Ruhe vor dem Sturm
Unsere Bahnhöfe freuen sich auf Euch

Grüße
Tobias
Schramberg 002.jpg
Schramberg 003.jpg
Schramberg 23.jpg
Z gestellt
Dampfwalter
Buntbahner
Beiträge: 68
Registriert: Sa 16. Jul 2022, 07:44
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Beitrag von Dampfwalter »

Hallo Tobias,

ich wäre auch wieder mit Lummerland-Kirmes und ein paar "Live-Diesel/-Dampfloks" dabei.

Viele Grüße

Walter
T 20
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 4445
Registriert: Di 20. Jan 2009, 18:41
Wohnort: Baden Baden

Re: Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Beitrag von T 20 »

Walter,
herzlich gerne.
Bis Schramberg
Grüße
Tobias
Z gestellt
T 20
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 4445
Registriert: Di 20. Jan 2009, 18:41
Wohnort: Baden Baden

Re: Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Beitrag von T 20 »

Hallo,
gestern war Anmeldeschluß.
Bitte keine Anmeldungen mehr, danke.
Weitere Infos werden folgen
Gruß
Tobias
Schramberg 22 041.JPG
Z gestellt
Benutzeravatar
Steini
Beiträge: 18
Registriert: Di 12. Aug 2008, 19:58
Wohnort: 73635 Rudersberg

Re: Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Beitrag von Steini »

Man möge mir nicht böse sein, daß dieser Sermon im BBF erscheint, aber wir haben nicht alle Email-Adressen.

Liebe Teilnehmer,

hier das Rundschreiben zum 7. EDT vom 5. bis 7. Mai 2023
in 78713 Schramberg im Gewerbepark H.A.U.
Dieses Jahr gibt es wieder einige Änderungen, deshalb bitte das Nachfolgende sorgfältig durchlesen und beachten:

1. Anlagen:
Auch dieses Jahr haben sich einige Räume geändert:
Im UG unter dem Eisenbahnmuseum rechts, Bau 22 findet ihr die Anlagen Fritsch, und Meliset, beide Spur IIm sowie Karsten mit seiner Spur 0 - Anlage
Im Eisenbahnmuseum EG, Bau 22 selbst steht der hintere Bereich für die Spur II-Fahrer zur Verfügung.
Im 3. OG rechts Bau 22 findet ihr die Anlage Rottenburg, Spur IIm.
Im 5. OG links Bau 24 findet ihr die Anlage Mey/Breisig Spur II und IIm gemischt.
Bitte meldet euch bei dem jeweiligen Betreiber an und tragt euch möglichst sofort in die ausgelegten Fahrzeittabbellen ein. Näheres siehe nächster Punkt.

2. Fahrbetrieb:
Am Freitag sind wir unter uns zum ausgiebigen Dampfen und Gedankenaustausch.
Am Samstag und Sonntag ist Publikum dabei.
Um den Besuchern für ihr Eintrittsgeld durchgehend Fahrbetrieb anbieten zu können, haben wir uns nach reiflicher Überlegung entschlossen, mit Fahrzeittabellen zu arbeiten, damit sichergestellt ist, daß mindestens 2 Dampfer, gerne auch mehr, jeweils für eine halbe Stunde Fahrbetrieb machen.
Da man ja auch mal nachtanken muss, sind die beiden Dampfer jeweils eine viertel Stunde versetzt.
Am Samstag z.B. haben wir 160 Zeitfenster, also kann, soll, muss sich jeder Teilnehmer an diesem Tag mindestens 4 mal eintragen. Gerne natürlich auch öfters, denn Platz ist ja genügend auf den Anlagen.
Klingt alles bisschen verwirrend, ist jedoch ganz einfach, wenn Ihr die Tabellen seht.
Der Fahrbetrieb nach Tabelle ist am Samstag 10.00 bis 18.00 Uhr, am Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr.
Wir hoffen auf viele Besucher, und bitte denkt daran, auch den „dümmsten“ Fragen freundlich zu antworten, vielleicht begeistern wir damit auch den einen oder anderen Besucher für unser schönes Hobby.
Ganz großes Augenmerk lenke ich auf das Laden der Akkus: Bitte nicht unbeaufsichtigt laden und besonders nachts gar nicht. Sollte ich bei meinem abendlichen Kontrollgang eingeschaltete Ladegeräte entdecken, werde ich sie abschalten. Sicherheit geht vor.

3. Anreise:
Wenn du auf der B462 aus Offenburg kommend anfährst, dann in der Stadt Schramberg Richtung
Autobahn/Rottweil weiterfahren. Das H.A.U.- Gelände liegt rechter Hand direkt an der B462.
Wenn du von der A81 (Stuttgart-Singen) kommst, liegt das H.A.U. ziemlich am Ortsanfang links.

4. Da sind wir genau:
Gegenüber dem Museum ist ein langgestrecktes graues Gebäude Nr. 22 und 24, in dem mehrere
Firmen ihren Sitz haben. Hier ist der Eingang u.a. auch gekennzeichnet mit "Eisenbahnmuseum".
Mit dem Aufzug in den 3. bzw. 5. Stock fahren. Achtung: Der Zugang zum Aufzug ist im UG über eine Laderampe, einige Meter links vom Hauseingang. Der Aufzug ist am Freitag zum Aufbau nur mit einem Schlüssel bedienbar, diesen bei Tobias (er ist meist im 5. OG) abholen und nach Gebrauch auch unbedingt sofort zurückgeben, damit andere Teilnehmer auch ausladen können. An den 3 Betriebstagen ist der Aufzug voraussichtlich immer von einem Aufzugführer besetzt.
Der Zugang zu Fritsch, Meliset und Karsten ist rechts vom Haupteingang auf Straßenniveau.

5. Parken:
Auf dem Gelände sind überall freie Parkplätze, jedoch den gekennzeichneten Bereich direkt vor dem Gebäude des Museums "Auto- und Uhrenwelt" bitte frei lassen für die normalen Besucher des
Museums. Parkverbote beachten, die Stadt kontrolliert täglich!

6. Auf/Abbau:
Wer schon Donnerstag anreist, ist herzlich eingeladen, beim Aufbau mitzuhelfen.
Am Sonntagabend werden alle Teilnehmer gebeten, beim Abbau mit Hand anzulegen.

7. Button:
Jeder namentlich bei mir gemeldete Teilnehmer erhält einen Button. Diesen bitte in der Lokführerkantine (im UG, Bau 22) abholen.

8. Wasser/Strom/Toilette:
In allen Hallen sind genügend Steckdosen, Verlängerungskabel bitte selbst mitbringen,
Wasser gibt es im WC, dieses ist im EG rechts im Eingang zum Eisenbahnmuseum und ist das einzige WC, das uns zur Verfügung steht.

9. Privatverkauf:
Wer Loks, Wagen und Eisenbahnzubehör auf privater Basis verkaufen möchte, kann dies gerne tun. Es gibt Tische im UG, Bau 22 und im 5.0G, Bau 24. Die Objekte bitte mit Namen und Preisvorstellung kennzeichnen. Eine Aufsicht können wir nicht stellen, bitte selber ein Auge auf eure Stücke werfen.

10.Verpflegung:
Große Änderung: Die Lokführerkantine (diesmal im UG Bau 22) bietet dieses Jahr nur alle Getränke sowie Kaffee und Kuchen (wir hoffen auf Kuchenspender) und am Freitag belegte Brötchen an. Für Kaffeetrinker: wenn ihr könnt, bitte einen Becher und Löffel selbst mitbringen. Sitzgelegenheiten im UG Bau 22 laden zum Ausruhen, Essen, Trinken und Unterhalten ein. Zum Rauchen bitte ins Freie gehen.
Für Speisen stellt das Museum am Samstag und Sonntag einen externen Caterer mit einem Vesperwagen, der steht gegenüber unserem Bau neben dem Hauptmuseum und ist von 11.30-15.00h geöffnet. Der Grund ist, daß das Museum nicht genügend Personal hat, um die Besucher zu bewirten, also müssen sowohl wir, als auch die Besucher zum Caterer um Essen zu holen.

11. Fahrwettbewerb:
Am Sonntag um 14 Uhr findet ein Fahrwettbewerb auf der Anlage Meliset im UG Bau 22 statt.
Diesmal geht es um zartfühliges Fahren und trotzdem Tempo. Wer am schnellsten eine ganze Runde schafft ist Sieger, der Haken: auf einem Plattformwagen ruht eine Kugel, wenn sie runter fällt, ist man raus.

Wir wünschen euch eine stau- und unfallfreie Anreise und drei wunderschöne Dampftage.
Tobias Mey und Martin Steinhäuser
T 20
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 4445
Registriert: Di 20. Jan 2009, 18:41
Wohnort: Baden Baden

Re: Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Beitrag von T 20 »

An alle Spur 2 Interessierten,

bei diesem Treffen wird erstmals die Anzahl der Echt Dampfloks der Spur 2
im zweistelligen Bereich liegen ,dazu kommen etliche Akku Loks.
Ich freue mich über die großartige Resonanz .
Ich schätze in Großbritannien wäre so etwas normal, nicht aber in Deutschland
Wir werden versuchen, dem Publikum eben auch die Spur 2 etwas näher zu bringen.
Bis nächstes Wochenende
Grüße
Tobias
Schramberg 023.jpg
Z gestellt
T 20
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 4445
Registriert: Di 20. Jan 2009, 18:41
Wohnort: Baden Baden

Re: Echtdampf Treffen Schramberg 6.und 7. Mai 2023

Beitrag von T 20 »

Da es zu Beunruhigungen gekommen ist,ob der Vielzahl der Echt Dampfloks :
Keine Angst,jeder kommt drann ;-)
IMG_20230504_245237364.jpg
Z gestellt
Antworten