Spur II 64mm SBB Ae 6/6

Selbstgebaute maßstäbliche Schienenfahrzeuge mit/ohne handelsüblichen Zurüstteilen

Moderator: fido

Antworten
Benutzeravatar
Trambahner
Buntbahner
Buntbahner
Beiträge: 816
Registriert: Mo 15. Nov 2004, 11:44
Wohnort: Schaffhausen/CH

Re: Spur II 64mm SBB Ae 6/6

Beitrag von Trambahner »

Hallo Peter und Kellerbahner

Besten Dank für die aufmunternden, unterstützenden Worte.

Die Teile gehören zu dem auch beim Vorbild eingesetzten BBC-Hohlwellen, bzw. BBC-Federtopfantrieb.
im Grunde ist es eine Weiterentwicklung des bekannten Westinghouse-Ferdertopfantriebs bei welchem
die Federtöpfe und mitnehmer auf die Speichen des Rades wirken.

Bei der BBC Variante enthält jeder Radsatz einen mitnehmerstern welcher in die gefederten Aussparungen des Grosszahnrades greift.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hohlwelle ... erTopf.jpg

Im Bild zu sehen im runden Kreis der Mitnehmerzapfen, welcher in die Aussparungen auf der Vorderseite greift (roter Pfeil)
Auf der hinteren Seite liegen entsprechend versetzt die Druckplatten mit den Federn in zwischen denen der Mitnehmer plaziert ist (rotes Trapez)

Picture1 (Trambahner)
Bild

BBC_Federantrieb_5 (Trambahner)
Bild

Das Grossrad hat um das Ganze darzustellen sehr viele Ausschnitte, versetzte Aussparungen, Halter für die Ferplatten etc und ich kann mir schwer vorstellen wie das ohne 3D-druck in dieser Grösse realisierbar geworden wäre

2022_04_07_09_47_02_BBC_Federantrieb_fertig_ (Trambahner)
Bild
Gruss
Michael

The man who never made a compromise never build a model railroad
Benutzeravatar
Peter_T1958
Buntbahner
Beiträge: 97
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 21:25
Wohnort: Schaffhausen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Spur II 64mm SBB Ae 6/6

Beitrag von Peter_T1958 »

Der Wikipedia Artikel über die Hohlwellenantriebe war jetzt gleich eine spannende Abendlektüre - danke!
Tja, man lernt nie aus :!:
"Siplicity is the ultimate sophistication" - Leonardo Da Vinci-
Benutzeravatar
Pekri59
Buntbahner
Beiträge: 22
Registriert: Sa 7. Aug 2021, 15:58

Re: Spur II 64mm SBB Ae 6/6

Beitrag von Pekri59 »

Lieber Trambahner
Das ist mein erster Beitrag in diesem Forum. habe deine Arbeit nun verfolgt und muss sagen, ganz grosses Kino. Wunderbar was du da baust.
Herzliche Grüsse von der Bözberg Bahn
Antworten