%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Live-Diesel

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
414



Anmeldungsdatum: 06.11.2009
Beiträge: 5
Wohnort: künzelau

BeitragVerfasst am: 28.09.10 22:02    Titel: Live-Diesel Antworten mit Zitat

hallo zusammen,
ich beschäftige mich gerade mit dem thema live-diesel.
ich möchte eine lok bauen, möglichst nach rhätischem vorbild.
welche sei mal dahingestellt spielt auch gerade noch nicht die rolle, weil ich sowieso erst ei prototyp bauen möchte.
Ich habe bisher folgendes problem:

die meist verbreitet lösung ist eine hybridlok, dh verbrennungsmotor-generator-elektronik-e-motor
ich aber möchte keinen "teuren" strom produzieren um schlussendlich wieder einen e-motor zu betreiben sondern die leistung direkt und mechanisch auf die schine bringen.
mein größtes problem bei der sache ist der rückwärtsgang, weil meine lok soll in beide richtungen fahren, aber ich finde kein wechselgetriebe.
Hat von euch jemand eine adresse wo eines zu beziehen ist oder eine idee zum selbstbau?
ich danke euch für eure ideen

ps großbuchstaben sind ausgegangen Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Rudolf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 1479

BeitragVerfasst am: 29.09.10 07:32    Titel: Re: Live-Diesel Antworten mit Zitat

Hallo 414,

in diesem Forum ist es üblich, sich zuerst vorzustellen. Auch wird ein Abschiedsgruß mit Namen unter dem Beitrag allgemein als höflich und freundlich empfunden. Großbuchstaben empfinden wir hier, vorausgesetzt, sie stehen am richtigen Platz, als Geste der Höflichkeit und Aufmerksamkeit unseren Lesern gegenüber. Alles nur klein geschrieben erweckt den Eindruck, als sei die Sache den kleinen Aufwand mit der Groß- und Kleinschreibung nicht wert.

Weil ich aber davon ausgehe, daß dieser Eindruck von Dir so nicht beabsichtigt war, bitte ich Dich, dies in deinen weiteren Beiträgen zu beherzigen.

Was Deine Frage betrifft: benutze doch mal die Suchfunktion. Die Eingabe des Begriffes "Live-Diesel" hat bei mir 302 Treffer aufgezeigt. Vielleicht findest Du ja dort eine Antwort.

Tante Edit:

soeben hat mir ein Kollege mitgeteilt, daß Du Dich bereits vorgestellt hast. Diese Vorstellung hatte ich nicht gefunden, obwohl ich in Deinem Profil nachgesehen hatte. In diesem Punkt habe ich mich also geirrt und möchte mich diesbezüglich entschuldigen. Der Rest meiner Worte gilt aber nach wie vor.

_________________
Viele Grüße

Rudolf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10224
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 29.09.10 21:05    Titel: Re: Live-Diesel Antworten mit Zitat

Hi 414,

google mal nach "Wendeherz". Wobei der Rückwärtsgang leicht zu lösen ist, aber die Kupplung knifflig wird.

Wenn Dir bis zu zwei angetriebene Achsen mit zusammen max. 4 kg Achslast genügen, kannst Du Dein Antriebsproblem wie in meinem Werkstattwagen mit Reibscheiben lösen.

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kreuzkopf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.08.2006
Beiträge: 167
Wohnort: An der Gleitbahn

BeitragVerfasst am: 30.09.10 08:24    Titel: Re: Live-Diesel Antworten mit Zitat

Hallo 414!

Wie eine Lösung mit Reibescheiben funktionieren kann, sieht man hier sehr schön:

http://www.youtube.com/watch?v=U7PdRUDr86c

Gruß vom Kreuzkopf

_________________
... ist das Verbindungsglied zwischen Kolbenstange und Treibstange ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
arne012
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.11.2003
Beiträge: 1120
Wohnort: Wanne Eickel

BeitragVerfasst am: 30.09.10 10:52    Titel: Re: Live-Diesel Antworten mit Zitat

Hi,
warum löst man das nicht mit einem Schalter/Relais in der Leitung vom Generaor zum E-Motor?
Fracht sich,
Arne

_________________
Nichts ist so schön, wie der Mond von.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kreuzkopf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.08.2006
Beiträge: 167
Wohnort: An der Gleitbahn

BeitragVerfasst am: 30.09.10 11:09    Titel: Re: Live-Diesel Antworten mit Zitat

gruebel Welcher Generator? Welcher E-Motor? nix weiss

fragt sich ein verdutzter Kreuzkopf

_________________
... ist das Verbindungsglied zwischen Kolbenstange und Treibstange ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Daniel Hoß
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.04.2005
Beiträge: 473
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 30.09.10 12:16    Titel: Re: Live-Diesel Antworten mit Zitat

Hi zusammen,

Hier noch ein Link, der vielleicht weiterhilft:
http://www.buntbahn.de/modellbau/viewtopic.php?t=3866

Herzliche Grüße,

Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
arne012
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.11.2003
Beiträge: 1120
Wohnort: Wanne Eickel

BeitragVerfasst am: 30.09.10 21:32    Titel: Re: Live-Diesel Antworten mit Zitat

Schuldigung,
ich dachte es ging, wie beim ex NWE-T3 um einen dieselelektrischen Antrieb.
Ich darf da aufs Gartenbahnforum verweisen. Der ist natürlich nur rein elektrisch, aber er gefällt mir ganz gut.
Gruß,
Arne

_________________
Nichts ist so schön, wie der Mond von.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
GBMEGGTAL
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 1794
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 30.09.10 22:59    Titel: Re: Live-Diesel Antworten mit Zitat

Kreuzkopf hat folgendes geschrieben::
Hallo 414!

Wie eine Lösung mit Reibescheiben funktionieren kann, sieht man hier sehr schön:

http://www.youtube.com/watch?v=U7PdRUDr86c

Gruß vom Kreuzkopf


Hallo Kreuzkopf

Die Lok mit dem Sterling Motor ist wirklich super. Wieviel Kraft bring ein solcher Sterlingmotor? reicht das für ein paar Wagen mit Steigung?

Gruss Sigi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1281
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 01.10.10 04:25    Titel: Re: Live-Diesel Antworten mit Zitat

Schau mal hier rein:

http://www.davewatkins.pwp.blueyonder.co.uk/16mm%20railway/detritus.htm

Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido