%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Feldbahnflachwagen in IIf

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11872
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 03.07.10 19:30    Titel: Feldbahnflachwagen in IIf Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner,

an der Verladestelle Knaupsholz am Brocken lagen in alten Zeiten auch Gleise einer 600 mm Feldbahn für die Beladung der Wagen der Brockenbahn mit demselben –granit.

Auf einem Bild aus den „Harzer Schmalspurspezialitäten“ ist das gut zu erkennen: es wurden Lore- und Flachwagen verwendet.

Die Verladestelle selbst ist zwar noch im Bau und die Loren sind mir in IIf (noch) zu schwierig Verlegen aber der kleine Flachwagen ist doch ein gutes Einstiegsobjekt.

Im Fundus fanden sich schnell die vor langer Zeit von Hr. Gawron bezogenen Räder und Achsteile und es ging los:

FFW1 (Kellerbahner)


Anhand der Abbildung aus den Spezialitäten entstand eine Bauskizze auf Millimeterpapier und um mal wieder meine Lötkünste zu testen Cool sollte der Rahmen aus Ms U-Profilen entstehen:

FFW2 (Kellerbahner)


Das Verlöten klappte nach einigen Versuchen auch so leidlich und der Rahmen war fertig:

FFW3 (Kellerbahner)


und jetzt mußten die Achslager und Radsätze ran:

FFW4 (Kellerbahner)


Zur elektrischen Isolierung wurden die Stahlachsen getrennt und ein passender Holzstift geschnitzt:

FFW5 (Kellerbahner)


Der Versuch die Weißmetallachslager anzulöten misslang kräftig Heulend , deshalb kam der gute alte 2K Epoxykleber zum Einsatz und hielt:

FFW6 (Kellerbahner)


Ein ausgetauschtes Achslager mußte dann noch nachträglich nochmal mit Raischäbrüh gebeizt werden.
Die Beplankung aus zurecht geschnittetenen Balsaholzleistchen wurden ebenfalls dunkelgrau gebeizt:

FFW7 (Kellerbahner)


Vor dem Aufkleben der Beplankung noch eine Paßprobe auf dem kleinen Feldbahngleisstück:

FFW8 (Kellerbahner)


Dann die Planken aufgeklebt:

FFW9 (Kellerbahner)


und fertig ist der kleine Feldbahnflachwagen:

FFW10 (Kellerbahner)


Jetzt wartet er darauf das es auf dem Verladesegment weiter geht und auch seine Ladung, natürlich der Brockengranit, fertig wird. Der ist in Arbeit aber dauert noch ....

Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...


Zuletzt bearbeitet von Kellerbahner am 09.07.10 20:09, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Max Hensel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.02.2009
Beiträge: 668
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 05.07.10 14:26    Titel: Re: Feldbahnflachwagen in IIf Antworten mit Zitat

Hallo, Kellerbahner
wie ich sehe, warst du wieder aktiv und das mit großem Erfolg. Dein Flachwagen gefällt mir sehr gut. Eine einfache, feldbahntypische Konstruktion, sauber gearbeitet und am Küchentisch erstellt. Sehr gut!
Dazu noch eine gut bebilderte Anleitung Grins

Viele Grüße
Max.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11872
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 09.07.10 20:20    Titel: Re: Feldbahnflachwagen in IIf Antworten mit Zitat

Hallo Max,

Dank Dir für die Blume Blume Blume Blume

Ja, der erste Wagen in IIf hat Spaß gemacht. Zwar eine Nummer kleiner als IIm und für meine groben Finger eine Herausforderung Verlegen aber gut zur Übung.

Zitat:
wieder aktiv


Das war der erste Streich aus dem zur Zeit sehr angenehm kühlen Bastelkeller Cool . Die zweite Baustelle ist bekannt und in Arbeit und die dritte wird demnächst vorgestellt wenn die Bilder vorbereitet sind Schreiben .

Wünsche Dir ein schönes Wochende,

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Freddy
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 22.11.2003
Beiträge: 203
Wohnort: Witten/Ruhr

BeitragVerfasst am: 10.07.10 14:40    Titel: Re: Feldbahnflachwagen in IIf Antworten mit Zitat

Moin Kellerbahner,
watt is datt denn nu schon wieder???
Hast du jetzt endlich die "richtige" Spurweite gefunden?!? Winke
Die kleine Lore und dein Baubericht geben ja schon einiges her, weiter so!!! Applaus Applaus Applaus Applaus Applaus Applaus Applaus Applaus Applaus

_________________
Gruß
Freddy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido