%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

meine Gartenbahn-Trasse

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
4heiner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 743
Wohnort: fonssilvana

BeitragVerfasst am: 24.06.14 12:23    Titel: meine Gartenbahn-Trasse Antworten mit Zitat

Hallo Freilandfahrer,
nach langer Überlegung, wie denn am einfachsten eine Trasse im Garten anzulegen sei, bin ich auf diese Version gekommen und stelle sie hier zur Diskussion:

• ich will zunächst mal keine "Modellbahnanlage im Garten", sondern erst einmal ein Oval (schrecklich, nicht wahr Verlegen ) zum rumfahren und testen der selbstgebauten und anderer Fahrzeuge. Die Idee mit Funk und Strom in der Lok kam dabei auch gerade rechtzeitig,
• alles muss einfach aufzubauen und wieder zu demontieren/umbauen/erweitern sein,
• 2 Gewindestäbe M8 und Mutter zum justieren, sowie eine "Holztraverse aus 3x5 Nadelholz (Reste unserer Holzterrasse) bilden die Auflage fürs Gleis. Bis die vergammelt ist wird´s dauern. Man könnte natürlich auch einen Alu-Winkel nehmen,
• das Gleis wird mit Fliesen-Flexkleber auf 3cm dickes Styrodur (20cm breit) geklebt. Wenn man das ca. alle 50cm unterstützt, biegt sich auch bei schweren Loks nichts durch,
• im Gegensatz zum Bild wird das Gleis noch eingeschottert und der Rand wird abgeschrägt,
• die Gleise werden mit Schraube/Lasche aneinander geschraubt, das wäre auch bei stromführenden Schienen kontaktsicher (brauch´ ich nicht, weil FUNK!Sehr glücklichSehr glücklichSehr glücklich ), ist vor allem aber mechanisch stabil,
• später werde ich mir noch einen "Gras-Trimm-Wagen" bauen, der nach Art eines Fadentrimmers die Seiten freiputzt, so daß der Rasenmäher auf Distanz bleibt.

Was meint ihr dazu?
Grüße
Egidius

Demo-Gleis (4heiner)



Einzelteile (4heiner)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 1018
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 25.06.14 13:02    Titel: Re: meine Gartenbahn-Trasse Antworten mit Zitat

Hallo Egidius,
ob deine Lösung mit den 2x Gewindestäben als Höhenjustierung funktioniert. Besser wäre eine Karosseriescheibe mit Mutter als Auflage im Rasen. In meinem Garten würden die Gewindestäbe im Boden einfach einsinken.
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
4heiner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 743
Wohnort: fonssilvana

BeitragVerfasst am: 25.06.14 13:55    Titel: Re: meine Gartenbahn-Trasse Antworten mit Zitat

Hallo Volker,
nee, das passt schon; wir haben einen sehr harten Lehmboden und 15cm Gewindestab stecken da gut haltbar drin.
Das Ganze ist ja auch nicht für die Ewigkeit, sondern ein quasi "halb-fliegender" Aufbau.
Grüße
Egidius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido