%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gartenmodule

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 12, 13, 14  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4048
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 10.04.10 09:35    Titel: Re: Gartenmodule Antworten mit Zitat

Na Gerhard,
ich glaube,Dein Enthusiasmus übertrifft meinen,oder ist Dein phantastischer Dampftriebwagen aus der Ursuppe gekrochen..?Die Sache mit den "Backblechen"
ist ja wieder ein guter Tip !Und Deine ausgearbeiteten Module geben ja auch genug Anregungen,was alles umsetzbar ist.Leider ruft jetzt erstmal die
"Arbeitsbrigade Stuttgart"....(warum kann ich dem Chef nicht klarmachen,
daß ich das Gehalt auch gerne ohne Gegenleistung nehme,so wie mancher
Banker...äh ,hust,hust!)Nochmal vielen Dank für die Vorschußlorbeeren !

Hallo Namenloser RhBberguen,
die "Steine"sind aus Fotokarton(siehe weiter oben).Aber wenn Du bei der Rubrik
"Suchen" Pflastersteine eingibst,wirst Du viele Buntbahnmeister finden,die sich
mit dem Thema beschäftigt haben(z. B.Supersteine aus Kork !)Sonst helfen Dir
die "Bunten" sicher gerne weiter,falls das nicht ausreicht....wenn Du Deinen Namen nennst Winke
gemodelte Grüße von Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
RhBberguen
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.04.2010
Beiträge: 96
Wohnort: Zürich

BeitragVerfasst am: 10.04.10 09:59    Titel: Re: Gartenmodule Antworten mit Zitat

Danke für deine Antwort.
Werde mich also mal im spezial Thread vorstellen.
Anbei werde ich mich auch noch hier vorstellen.

Also Ich bin der Peter und Wohne in der Schweiz im Kanton Graubünden.
Bin zurzeit noch Schüler.
Meine Interessen sind Modellbau in der Grösse llm, unter dem Modell bauen verstehe ich eben nicht wie sehr viele (nicht Hier im Forum natürlich, aber zum Teil hier bei uns in der Gegend) unter Modellbau eine Lok zu kaufen in die Vitrine stellen und fertig.
Da man leider sehr wenig Interessante Loks der RhB bei der LgB oder einem anderen Hersteller kaufen kann das der Selbstbau die beste Alternative ist.
Liebe grüsse aus der Schweiz Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN MessengerPermalink
dampfsachse
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.11.2004
Beiträge: 707
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 10.04.10 15:43    Titel: Re: Gartenmodule Antworten mit Zitat

Nun Tobias,

ist es auch schon mehr als ein Jahrzehnt her, ich kenne solche Situationen mit den Chefs aus eigener Erfahrung nur zu gut. Mit der Arbeit versaut man sich den ganzen Tag, aber in unseren Kreisen muß der Broterwerb nun mal sein. Schließlich soll auch noch was fürs Hobby hängen bleiben.
Ich freue mich immer sehr, Dir einige Anregungen zur Gestaltung Deiner Module zu zeigen. Das mit dem Wandarmregal war wirklich eine grundsolide Sache. Übrigens gab es mal bei uns ein geflügeltes Sprichwort: Erfahrungsaustausch ist die beste und billigste Investition, dem möchte ich nichts hinzufügen.

Dem Schweizer-Peter

möchte ich bei dieser Gelegenheit guten Tag sagen, und hinzufügen: na, geht doch! Deine Vorstellung vom Modellbau, der auch immer Eigenbau sein sollte, ist genau richtig im Sinne des BBF. Sicher werden wir von Dir bald erste Kreationen sehen können.

Bis bald schöne Grüße von Gerhard.

_________________
Wir machen richtig Dampf -
nur Echtdampfer können das,
denn nur sie haben Wasser und wirkliches Feuer im Kessel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4048
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 16.05.10 12:41    Titel: Re: Gartenmodule Antworten mit Zitat

Hallo,
mühsam ernährt sich bekanntlich das Baumnagetier...
weiter gehts mit dem Modul A,einer Überführung.Das Ganze soll abnehmbar sein,
damit die Module übereinander gelegt werden können.Die Strasse mit Holzrahmen
bekommt "verblechte"Bürgersteige ,damit die Preiserlein mittels Magneten variabel "haften" Können.Ob die Brückenteile auch magnetisiert werden,ist noch
nicht entschieden.Jetzt erfolgte mal eine Stellprobe mit der Erkenntniss:es könnte
schlimmer aussehen...(die Laterne bekommt natürlich einen Stecker).Als Nächstes
wollen erstmal die Pflastersteine verlegt sein,2200 Stück. Der(natürlich noch nicht fertige) Rohbau wird aber erst im Herbst detailliert werden,der Fahrbetrieb geht vor.
modulierte Grüße von Tobias
Module_009 (T 20)



ZurSteinigung? Gut! (T 20)



Module_010 (T 20)



Module_016 (T 20)



Module_018 (T 20)



Module_017 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
dampfsachse
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.11.2004
Beiträge: 707
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 16.05.10 13:08    Titel: Re: Gartenmodule Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

eine grundsolide Arbeit. Dennoch muß ich Dich korrigieren, es muß richtig heißen: ...es kann kaum besser aussehen. Aber paß auf, daß das ganze nicht von der Balkonbrüstung stürzt.

Grüße von Gerhard

_________________
Wir machen richtig Dampf -
nur Echtdampfer können das,
denn nur sie haben Wasser und wirkliches Feuer im Kessel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4048
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 16.05.10 16:44    Titel: Re: Gartenmodule Antworten mit Zitat

Ich danke Dir Gerhard für Dein Lob!Vom Meister aus Sachsen ist das immer motivierend!Damit aber das Modul nicht doch noch eine Rolle im berühmten
"Gone with the Wind"übernimmt,habe ich es nach dem Beitrag wieder abgetragen Grins !
verwehte Grüße von Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4048
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 25.09.10 16:15    Titel: Re: Gartenmodule Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,
ich habe zwar den Eindruck,eher Wenige scheint anhand der Reaktion das Thema zu interessieren.
Dennoch werde ich ab und an über den weiteren Verlauf berichten.
Zur Zeit wird das Brückenmodul gestaltet.Dazu ein paar Bilder.
Gruß Tobias
CIMG1215 (T 20)



Vorortverkehr (T 20)



vernietete Blechträgerbrücke (T 20)



Blechträgerbrücke (T 20)



Untersicht (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Gleisbauer
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.04.2006
Beiträge: 1398
Wohnort: Hansestadt Stade

BeitragVerfasst am: 25.09.10 17:09    Titel: Re: Gartenmodule Antworten mit Zitat

Moin Tobias,
keine Angst, mich interessiert das Thema. Die hochgelegte Strecke sieht sehr schön aus, leider verschwinden solche Ziegelbauwerke beim Vorbild ja immer mehr Heulend
MfG Christoph

_________________
Da bin ich zu finden;-)
www.kleinbahn-deinste.de
http://www.igmodellbahn-stade.tk/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Rolf B
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 22.11.2009
Beiträge: 25
Wohnort: Speckgürtel von Bremen

BeitragVerfasst am: 25.09.10 17:20    Titel: Re: Gartenmodule Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

Du glaubst gar nicht wie viele Deine Berichte interessieren, mach weiter so. Manch einer sieht sich die Bilder an und schweigt. Ist eh nicht so konstruktiv alle Threads mit immer denselben "Gut gemacht" Posts zuzumüllen.

@all: Das oben geschriebene gilt für so ziemlich alle Bauberichte!

Gruß Rolf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4048
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 27.09.10 15:04    Titel: Re: Gartenmodule Antworten mit Zitat

Danke Christoph und Rudolf,
nicht jedes Thema ist von Interesse,man kann es eben selbst schlecht abschätzen...
Die Brücke ist jetzt fertig gerostet.Hier noch ein Nachschlag.Beim letzten Bild
wurde mir klar,daß ich auch die Unterseite noch nieten muß.
Die Strecke soll,wie erwähnt auch für den elektrischen Betrieb und tw.für eine Normalspur ausgelegt werden.Rechts von der "Hochbahn" muß als nächstes ein Haltepunkt gebaut werden.Ich melde mich dann wieder.
Modulare Grüße von Tobias
Lz (T 20)



Nahverkehr (T 20)



"Rush Hour" (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 12, 13, 14  Weiter
Seite 3 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido