%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Hintergrundkulisse auf Papier kleben?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Speed



Anmeldungsdatum: 04.12.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 04.12.09 14:54    Titel: Hintergrundkulisse auf Papier kleben? Antworten mit Zitat

Moin Buntbahner,

mit was kann man am besten sehr genau,langlebig,faltenfrei Papier auf MDF Platten kleben?

Tapetenkleister bitte nicht.....

Beste Grüße Speed


Zuletzt bearbeitet von Speed am 04.12.09 19:46, insgesamt 2 Male bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
squirrel4711
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 21.02.2003
Beiträge: 1934
Wohnort: auf dem Land

BeitragVerfasst am: 04.12.09 15:12    Titel: Re: Hintergrundkulisse aus Papaier kleben? Antworten mit Zitat

Hallo Speed,

es ist mir eine Ehre mit der notwendigen speed einen guten Start zu wünschen. Ich würde das mit Carboxyethylcellulose versuchen falls der Kleister nicht genehm ist. Evtl. herstellen lassen; es findet sich bestimmt ein Lohnhersteller.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Speed



Anmeldungsdatum: 04.12.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 04.12.09 16:34    Titel: Re: Hintergrundkulisse aus Papaier kleben? Antworten mit Zitat

hallo squirrel4711,

was ist das denn?

gruß speed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
HarzerRoller
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2003
Beiträge: 2268
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 04.12.09 16:49    Titel: Re: Hintergrundkulisse aus Papaier kleben? Antworten mit Zitat

Heulend Motzen Mauer

Google

unglaubliche Grüße

_________________
HarzerRoller
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Mattiacus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.07.2004
Beiträge: 324
Wohnort: Aquae Mattiacorum

BeitragVerfasst am: 04.12.09 16:50    Titel: Re: Hintergrundkulisse aus Papaier kleben? Antworten mit Zitat

Hallo Speed,

was spricht Deiner Meinung nach gegen Tapetenkleister, wo doch bei Generation von Modelleisenbahner dieses d e r traditionelle Kleber ist? Dabei spielt es keine Rolle ob MDF, HDF oder Spanplatte. Lediglich die Anwendungweise des Kleisters ist wegen den unterschiedlichen Oberflächen zu beachten.

Aber vielleicht hilft thematisch dieser Link weiter
http://s1gf.de/thread.php?threadid=6603&hilight=Hintergrund

Zum Thema Carboxymethylcellulose (ist ein Derivat) guggst Du hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Carboxymethylcellulosen


Höllische Grüße Grinseteufel
Horst

_________________
.
Höllische Grüße Grinseteufel
Mattiacus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 5965
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 04.12.09 17:49    Titel: Re: Hintergrundkulisse aus Papaier kleben? Antworten mit Zitat

Hallo Speed,

ich habe vor einigen Jahren Kulissen mit Tepetenkleister auf Schrankrückwände
aus Hartfaserpappe geklebt. Die halten bis heute tadellos.
Dann habe ich Kulissen mit teurem Sprühkleber auf selbiges Material geklebt,
die sind nach wenigen Tagen wieder abgegangen Heulend

Also für mich ist Tapetenkleister in Ordnung.

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Mattiacus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.07.2004
Beiträge: 324
Wohnort: Aquae Mattiacorum

BeitragVerfasst am: 05.12.09 11:33    Titel: Re: Hintergrundkulisse auf Papier kleben? Antworten mit Zitat

Hallo Christoph,

das mit dem Sprühkleber ist so 'ne Sache, zumal das Papier bedingt durch die Faser ja auch relativ rauh ist und es auch auf die Qualität des Sprühklebers ankommt. Und weil eine HDF-Platte ja bekanntlich eine glatte Oberfläche aufweist, ist es mit einseitigem Einsprühen (Hintergrundpapier) nicht getan, sondern man sollte für eine dauerhafte Verbindung nach dem Einsprühen beide Klebeflächen ablüften lassen und dann angepressen. Habe aber große Zweifel, dass das auf Dauer halten soll und auch dann nicht, wenn man zuvor die HDF-Platte zusätzlich mit Klarlack oder Haftgrundierung vorbehandelt!

Mit dem traditionellen Kleben mittels Tapetenkleister habe ich ebenso nur gute Erfahrungen gemacht. Letztendlich fusst das Misslingen mittels Kleister auf eine unkorrekte Verarbeitungsweise, sage ich jetzt einmal vollkommen wertungsfrei!

Ein fröhliches Kleben und gutes Gelingen wünscht
Horst

_________________
.
Höllische Grüße Grinseteufel
Mattiacus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 5965
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 05.12.09 12:46    Titel: Re: Hintergrundkulisse auf Papier kleben? Antworten mit Zitat

Hallo Horst,

Horst W. Bauer hat folgendes geschrieben::
Letztendlich fusst das Misslingen mittels Kleister auf eine unkorrekte Verarbeitungsweise, sage ich jetzt einmal vollkommen wertungsfrei


Schön ausgedrückt Sehr glücklich

Dazu will ich noch anmerken, dass das Gelingen mit dem Kleister
natürlich auch von der Papiersorte abhängig ist.
Wenn das Papier sehr viel Wasser aufnimmt, dehnt es sich natürlich aus und wirft Falten.
Zu viel wischen und drücken könnte dann den Druck ruinieren.
Das lässt sich aber alles mit Tests in Ruhe ausprobieren Winke

Viele Grüße

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
hguent2003



Anmeldungsdatum: 25.02.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 08.12.09 15:03    Titel: Re: Hintergrundkulisse auf Papier kleben? Antworten mit Zitat

Speed hat folgendes geschrieben::
Moin Buntbahner,

mit was kann man am besten sehr genau,langlebig,faltenfrei Papier auf MDF Platten kleben?

Tapetenkleister bitte nicht.....

Beste Grüße Speed


Ich hab's mit doppelseitiger Klebefolie gemacht. Ging richtig flott und faltenfrei. Die Folie habe ich hier gekauft. Ergebniss kann man hier auf den letzten Bildern dieser Seite einigermaßen erkennen.

Gruß

Harald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Rudolf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.09.2006
Beiträge: 1480

BeitragVerfasst am: 08.12.09 18:33    Titel: Re: Hintergrundkulisse auf Papier kleben? Antworten mit Zitat

Hallo Kollegen,

Christoh schreibt: "dass das Gelingen mit dem Kleister natürlich auch von der Papiersorte abhängig ist" und damit hat er recht. Ich nehme für solche Sachen etwas dickeres Papier (160 - 180g/qm). Geht ohne Probleme durch den Drucker und hält faltenfrei. Wenn jetzt der Druck vorher noch mit farblosem Mattlack aus der Sprühdose eingesprüht wurde, kann kaum noch etwas schiefgehen.

_________________
Viele Grüße

Rudolf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido