%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Mai

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
theylmdl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 5812
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 01.05.09 13:19    Titel: Re: Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Antworten mit Zitat

Hallo Dampfadi!

Wenn ich dran denke, werde ich Udo nachher fragen.

Frohen Feiertag -

_________________
Thomas Hey'l - info@themt.de - www * themt * de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Dampfadi
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 775
Wohnort: Ostermundigen (CH)

BeitragVerfasst am: 01.05.09 16:41    Titel: Re: Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Antworten mit Zitat

Ok binn echt am überlegen ob ich die 4std Autofahrt von Bern nach frankfurt soll unter die Reiffen nehmen!

Gruss Adi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 5966
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 01.05.09 19:06    Titel: Re: Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Antworten mit Zitat

Hallo Adi,

vier Stunden Frage
Da musst du aber fliegen Augenrollen

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
theylmdl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 5812
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 01.05.09 20:05    Titel: Re: Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Antworten mit Zitat

Hallo!

@ Adrian: Sonntag werden die Lok Nummer 5 (Jung)...



...und die Lok 1 (Heilbronn)...



...unter Dampf stehen (Links: größere Fotos). Bei meinem Kurzbesuch heute zwecks Absprache konnte ich auch einen Blick in die Rauchkammer der "Jacobi" werfen, da einer der "Illinge" gerade die Siederohre putzte.

@ alle:

Wer morgen beim Aufbau helfen möchte: Vor 10:30 Uhr wird da nicht viel passieren. Wir müssen vorher noch die Halle ausräumen und ausfegen. Die Biertische stehen in hinreichender Menge jedenfalls schon in den Startlöchern Grins , was angesichts der früherer, kleiner Verzögerungen bei anderen Veranstaltungen Winke schon 'mal beruhigt. Der Aufbauplan von fido ist auch abgenickt.

[edit] Das Bild der wundervollen "Heilbronn" war genau mein 2.100stes Bild in der BBF-Galerie Winke . [/edit]

Beste Grüße,

_________________
Thomas Hey'l - info@themt.de - www * themt * de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Dampfadi
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 775
Wohnort: Ostermundigen (CH)

BeitragVerfasst am: 02.05.09 07:50    Titel: Re: Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Antworten mit Zitat

Danke für die Infos! in dehm Falle lass ichs wahrscheinlich! Für mich währen die Malett und die Decauville Interessant!

gruss Dampfadi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Schrauber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 1566
Wohnort: Sonneberg

BeitragVerfasst am: 02.05.09 08:35    Titel: Re: Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Antworten mit Zitat

Hallo Gemeinde,

ich hatte mich ja eigentlich schon richtig auf Hessenmetropole+Fachsimpeln+Freunde wieder treffen gefreut.

Gerade noch rechtzeitig Verweis Liebe bussi knuddel runter drueck ist mir aber eingefallen, das ich morgen meinen zweiten Hochzeitstag habe. Nun ist die beste aller Ehefrauen ja meinen Machenschaften gegenüber recht tolerant , die sinkende Frequenz ihrer Attentatsversuche läßt dies zumindest vermuten. Allerdings möchte ich das Unglück nicht herausfordern, wenn ihr wisst was ich meine... Irre

Somit werde ich wieder auf "FFFFM" (FachsimpelndeFreundeimFrankfurterFeldbahnmuseum Augenrollen ) verzichten müssen... Heulend Traurig

Aber nächstes mal... Schlaumeier

Ich wünsche euch aber trotzdem viel Spaß, schöne Modelle, ausreichend Feldbahn, köstliche Verpflegung, wunderbares Wetter und erbauliche Unterhaltungen auf gewohnt hohem Niveau Scherzkeks !!!

Ich hoffe wenigstens auf einen ausführlichen Bericht des ortsansässigen Chronisten.... viel posten

Bis dahin Teddy

_________________
Gruß Tomas (Schrauber)



"Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4095

BeitragVerfasst am: 02.05.09 09:59    Titel: Re: Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Antworten mit Zitat

Hallo Schrauber,

Zitat:
Ich hoffe wenigstens auf einen ausführlichen Bericht des ortsansässigen Chronisten.... viel posten


Dem schließe ich mich an. Grüße aus dem Krankenlager.

Beste Grüße,

Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Gleisbauer
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.04.2006
Beiträge: 1398
Wohnort: Hansestadt Stade

BeitragVerfasst am: 02.05.09 11:13    Titel: Re: Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Antworten mit Zitat

Moin Buntbahner,
[quote="Schrauber"]Ich hoffe wenigstens auf einen ausführlichen Bericht des ortsansässigen Chronisten.... viel posten [quote]
da ich dieses mal leider auch nicht dabeisein kann, schließe ich mich Schraubers und Flachschiebers Wünschen an Winke
MfG Christoph

_________________
Da bin ich zu finden;-)
www.kleinbahn-deinste.de
http://www.igmodellbahn-stade.tk/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Regelspurliebhaber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.01.2008
Beiträge: 157
Wohnort: Unterfranken

BeitragVerfasst am: 02.05.09 14:30    Titel: Re: Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Antworten mit Zitat

Unsere kleine "Spur II Stammtisch Gruppe Rhein-Main" freut sich auf den morgigen Tag und wird mit etlichen Leuten bei euch zu Besuch sein.

Bis morgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
theylmdl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 5812
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 02.05.09 21:04    Titel: Re: Modellbau-Tag 2009 im Frankfurter Feldbahn-Museum am 3. Antworten mit Zitat

Making of (2. Mai 2009)

Hallo zusammen,

Eure Bitten werden selbstverständlich erhört! Damit Ihr seht, was ich für ein braves Kerlchen bin, beginne ich meine Arbeit sogleich und betone noch einmal: Morgen wird es 'was zu sehen geben, und zwar amtlich!

Der Tag ließ sich überaus gemächlich an. So konnte der Chronist morgens kurz vor halb zehn noch in Ruhe dieses Feldbahnidyll bewundern. In Ruhe deshalb, weil es außer Spinnen und anderen Kleintieren niemand gab, der dabei hätte stören können Grins .



Es zeichnete sich schon ab, dass es heute heiß werden würde. Und so kam es auch, zum Glück nur im meteorologischen und nicht übertragenen Sinn.

Wenig später schon erschien Udo Przygoda in gewohnt guter Laune und mit allen Schlüsseln versehen. Die Halle war flugs geräumt. Da außer Heiko Möller und mir sonst niemand da war, bestreuten wir die Ölflecken mit Bindemittel, und dann hieß es kehren. Da lief zumindest dem Chronisten dann doch bald der Schweiß von der Stirn (Heiko ging's auch nicht besser, aber er war kluger Weise gleich im T-Shirt angetreten).



Die Biertische wurden uns stilgerecht per Feldbahn geliefert - und gleich wieder abgefahren. Bei ihrem Anblick stimmten wir ein frohes Gelächter an und fragten dann, wo der Rest sei Grins . Der folgte jedoch umgehend nach.



Anschließend wurde Heiko für seine Schwerlast-Rollschränke ein Schwerlast-Feldbahnwagen mit erhöhter Entgleisungseignung bereit gestellt. Zwei Mann konnten seine Container auf den Rampen gerade 'mal so abbremsen. Den Rückweg traten wir per Handverschub an. Hier seht Ihr Heiko beim Auslegen der Alurampen.



Auch fidos Sachen aus dem Hänger waren vom Gewicht nicht ganz ohne, also ging es noch einmal mit Sägefahrten nach draußen.

Wenig später standen im ersten Rohentwurf auch schon die Tische. Als Udo diesen Biertischaufbau sah, musste er wegen der Ausdehnung doch erst einmal schlucken. Dann schmunzelte er aber mit dem gewohnten Humor und meinte, er müsse sich wohl im Maßstab des ihm bekannten Aufbauplans vertan haben Grins . Dabei haben wir nur einen Meter länger gebaut als geplant Verlegen .



Der Junge Pierre half uns beim Auslegen der erprobten Grasmatten, sodass die Gleisbauarbeiten alsbald beginnen konnten. Das Öl-Spinett haben wir natürlich für die Echtdampfer vorgesehen. Etwas später als geplant traf auch Max ein.



Als zartfühlender Mann hat der Chronist nicht hinterfragt, warum sich Heiko Möller beim nächsten Foto an die Stirn fasst. Anlass dazu hatte er bisher keinen, denn wie er versicherte, habe es noch bei keiner Veranstaltung eine so lange Straße gegeben. Die seht Ihr hier (fast) in voller Ausdehnung - und die Gleise sind sogar schon geschottert, was dank der Hilfe der Kinder doch schnell über die Bühne ging. Im Hintergrund schließt Max die DCC-Probefahrten mit fidos Locotracteur ab.



Ganz am rechten Bildrand ist ein kleiner Klumpen zu sehen. Da etwa liegt auch das Ende der Fahrbahn. Die Anlage hat etwa 16 bis 17 Meter Länge. Ganz hinten (genauer: vorne bei den Toren) liegt der Schotterladeplatz.

Knapp hinter dem leider nicht so glücklichen Empfangsgebäude (wir hatten gerade nichts anderes in der Nähe) soll der Bockkran stehen.

@ Sven und Christian: Hinter der LKW-Halle seht Ihr die für Euch aufgestellten sechs Biertische.
@ alle Echtdampfer: Vorne links im Bild ist das Anheizgleis.
@ Uwe Fischer: Wir freuen uns schon auf Euren Besuch!

Alles in allem hat der Aufbau prima geklappt - wir waren schon gegen 19:00 Uhr fertig für heute. Der Rest findet sich dann morgen ab 9:00 Uhr.

Erst am Ende fiel einem der Zwillinge ("Illinge") auf, dass beim Tischaufbau leider eher die Schwelle der Halle als die Lage der Torscharniere berücksichtigt wurde. Kurzum - die Tore gehen nicht mehr richtig zu. Blöde fünf Zentimeter fehlen, was wir aber nicht mehr umbauen können. Die Jungs sichern die Tore mit einer Kette und stellen noch eine Diesellok davor Grins .

Ein wichtiger Hinweis für Früh-Heimkehrer morgen: Den Link zu einer neuen Galerie für die Veranstaltung stelle ich nachher noch ein, fido kümmert sich bald darum. Bitte ladet dann Bilder dahin hoch! Vielen Dank.

Beste Grüße,

_________________
Thomas Hey'l - info@themt.de - www * themt * de


Zuletzt bearbeitet von theylmdl am 02.05.09 22:29, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 2 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido