%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dampfspeisepumpe

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Kolbenfresser
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 18.11.2004
Beiträge: 1423
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 05.04.08 22:42    Titel: Dampfspeisepumpe Antworten mit Zitat

Hallo Livesteamer


Beim Echtdampfhallentreffen in Sinsheim habe ich mich bei Marcos Kolb Kohlelok wahrscheinlich mit dem Speisepumpen Virus infiziert! Verrückt Verrückt


Die folgenden Bilder zeigen das Endstadium der Krankheit. Anfälle von Konstruktionswut und Verkleinerungssucht begleiten die Krankheit und führen zu immer neuen Ideen und Lösungen.

Die Bilder zeigen die Version 1.2, welche auf Anhieb auch ihrer Bestimmung gerecht wurde. Einzig der Probelauf an einem Dampfkessel steht noch aus. Der Sound ist ohne Schalldämpfer sehr schön zu hören.

Dank der Großzügigen und globalen Unterstützung zweier Buntbahner war es mir möglich diese Pumpe in der jetzigen Form zu bauen. Die Silikondichtungen für die Wasserpumpe sind eine Spende vom rhb fan, welche ich per Post aus Japan bekommen habe , dagegen sind die restlichen Silikondichtungen aus nächster nähe vom Kupferschmied gespendet worden. Ich möchte mich bei beiden bedanken und hoffe, dass sie sich über das Ergebniss ihrer Bemühungen freuen.


Die Säulenklemmvorrichtung dient nur zur schnelleren Montage und wird noch ersetzt!



Gruß

Roland



Dampfspeisepumpe V1.2 (Kolbenfresser)



Dampfspeisepumpe V1.2 (Kolbenfresser)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Florian
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.10.2007
Beiträge: 335

BeitragVerfasst am: 05.04.08 23:00    Titel: Re: Dampfspeisepumpe Antworten mit Zitat

Hallo Kolbenfresser

Sag mal, wie gross ist diese Pumpe? Sehr glücklich
Und hast du auch Konstruktionsbilder? Also von den einzelnen Bauteilen?

Gruss Florian, der auch mal ne Pumpe bauen wird (und schon ein paar Vorversuche gemacht hat.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Max 25 Kmh
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 1261
Wohnort: Langen / Hessen

BeitragVerfasst am: 05.04.08 23:49    Titel: Re: Dampfspeisepumpe Antworten mit Zitat

Hallo Kolbenfresser,

interessiert mich brennend! Und mal wieder in der von Dir gewohnten Qualität super gebaut! Wie Du weißt, habe ich ebenfalls schon Vorversuche unternommen, von denen ich in Walbahners Dampfspeisepumpenthread http://www.buntbahn.de/modellbau/viewtopic.php?t=5781&postdays=0&postorder=asc&highlight=dampfspeisepumpe&start=10 gegackert habe. Das Projekt liegt immer noch auf Eis, bzw. auf Schaumstoff in einer Schachtel ...... Mich würde vor Allem Deine Konstruktion der Wasserventile interessieren. Ist die Pumpe doppeltwirkend?

Bin mal gespannt die arbeiten zu sehen und zu hören!

Max 25 Kmh

_________________
Schnell - aber nicht zu schnell!
Maßstäblich - aber nicht perfektionistisch!
Funktional - soweit es geht!
Hauptsache selbstgebaut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Florian
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.10.2007
Beiträge: 335

BeitragVerfasst am: 06.04.08 00:34    Titel: Re: Dampfspeisepumpe Antworten mit Zitat

Hallo Kolbenfresser

Ich stör jetzt deinen Beitrag mit nem Bild von mir (ich hoffe doch, du verzeihst mir das Winke)


Das sind meine ersten Versuche mit nem Schleuderschieber.
Die Schieber haben 3mm Durchmesser, die Schräubchen sind M1.2er Schräubchen.
Das Prinzip funktioniert, das sieht(oder hört) man hier im Film gut.

Gruss Florian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kolbenfresser
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 18.11.2004
Beiträge: 1423
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 06.04.08 09:48    Titel: Re: Dampfspeisepumpe Antworten mit Zitat

Hallo Florian


Das sieht doch schon sehr vielversprechend aus, dein Video hört sich auch gut an! Warum hast du nicht weitergebaut?



Gruß


Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 853

BeitragVerfasst am: 06.04.08 10:08    Titel: Re: Dampfspeisepumpe Antworten mit Zitat

Halo Roland,

da ist Dir wirklich ein Meisterstück gelungen! Ich freue mich, dass ich mit den Dichtungen einen kleinen Beitrag dazu leisten konnte.

Gruß,

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Florian
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.10.2007
Beiträge: 335

BeitragVerfasst am: 06.04.08 10:31    Titel: Re: Dampfspeisepumpe Antworten mit Zitat

Kolbenfresser hat folgendes geschrieben::
Hallo Florian
Das sieht doch schon sehr vielversprechend aus, dein Video hört sich auch gut an! Warum hast du nicht weitergebaut?
Gruß
Roland


Hallo Roland

Nun, ich habe eben auch noch andere Pflichtenn, und die sind im Moment höher gewichtet als das Hobby (Studium...).
Mit anderen Worten, ich hatt noch keine Zeit bisher. Heulend

Aber ich kann das hoffentlich bald mal weiterführen. (Und werde garantiert hier berichten)

Gruss Florian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4181

BeitragVerfasst am: 06.04.08 12:13    Titel: Re: Dampfspeisepumpe Antworten mit Zitat

Hallo Roland,

das sieht ja Spitze aus. Freu mich schon das Teil mal in Betrieb zu sehen.
Hast doch noch den Schleuderkolben untergebracht. Geht doch Winke

Ich bin wirkich gespannt ob die mit Dampf läuft. Präzise hast Du ja gearbeitet.
Hast Du die Sterkolben auch mit Dichtringen versehen?

Beste Grüße,

Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
cst
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.09.2004
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 06.04.08 15:41    Titel: Re: Dampfspeisepumpe Antworten mit Zitat

Hi Roland,
Respekt. Ein tolles Teil. Geht man davon aus, dass die Gewinde M5x0,5 sind, ist sie auch sehr klein geworden. ich galaub damit stehst Du außer Konkurrenz.
Grüße Christoph
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Kolbenfresser
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 18.11.2004
Beiträge: 1423
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 06.04.08 17:22    Titel: Re: Dampfspeisepumpe Antworten mit Zitat

Hallo


Vielen Dank!!

Ich habe mein Selbstgestecktes Ziel ( ohne Schraubenköpfe) leider um 7mm verfehlt, es sind nun 52mm geworden. Fürs erste mal zählt aber zunächst nur die Funktion. Immerhin würde sie den Kessel meiner Mallet nicht überragen.

@ max25km/h
Die Wasserpumpe habe ich mit Stahlkugeln als Rückschlagventil ohne Federn gebaut ( Schwerkraft), außerdem ist die Pumpe nur einfach wirkend.

@Flachschieber
Die Steuerkolben sind mit Dichtungen

Das ganze Teil leckt noch etwas, da noch keine Flächendichtungen eingebaut sind. Bin schon auf den ersten Probelauf mit Dampfkessel gespannt. Als nächstes müssen noch die Schrauben eingebaut werden.
Für den Probelauf habe ich einen Windkessel angebaut, damit der Wasserfluß etwas konstanter wird.




Gruß

Roland



100_0966.MOV
 Beschreibung:
Probelauf Dampfspeisepumpe V1.2

Download
 Dateiname:  100_0966.MOV
 Dateigröße:  21,97 MB
 Heruntergeladen:  1983 mal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter
Seite 1 von 15

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido