%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
theylmdl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 5812
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 01.04.08 17:39    Titel: Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo, Feldbahn-Freunde!

In gut einem Monat, am...

Sonntag, 4. Mai 2008 ab etwa 10:00 Uhr

...findet traditionsgemäß der Modellbautag im Frankfurter Feldbahn-Museum statt. Schon 2006 und 2007 waren viele Buntbahner und Mitglieder der IG Spur II dabei (die letzten Links führen zu den Threads auf dem Veranstaltungs-Brett, der erste zum FFM).


Allerlei BBF-Prominenz beim Fachsimpeln bzw. Anheizen Winke (2006)


2007 erklärt Torsten Köhler Daniel gerade etwas.


Torstens fabelhafte Brigadelok war auch mit von der Partie.

Wer sich einen Eindruck des Gebotenen verschaffen möchte und ein wenig Zeit mitbringt, kann ja 'mal einen Blick in die Galerie von 2006 oder die Galerie von 2007 werfen.

Natürlich kommen auch die Vorbild-Freunde nicht zu kurz. So eine Fahrt in das Rebstock-Gelände (immerhin fast 40 Minuten!) im HF-Stil mit den entsprechenden Folge-Rückenschmerzen hat auch 'was Winke , und der Anblick der hervorragend restaurierten Originale lässt die Herzen der Kenner im vier-Viertel-Takt schlagen.


Die "Jacobi".

Wer ein Modell oder gar Modul als Aussteller mitbringt, kommt auf Wunsch umsonst 'rein. Auch die regulären Preise sind moderat. Eintritt inklusive Fahrt: Erwachsene 5,- €, Kinder (von vier bis 14 Jahren) 2,- €, Familienkarte: (2 Erwachsene & Kinder) 10,- €.

Natürlich wird wie letztes Jahr die viel gelobte Bratwurst vom "Feinschmeckertreff Heini Hamm" aus Gräfenhausen geboten. Dazu Ebbelwoi oder Bier, beides ebenso wohlschmeckend. Oder doch lieber liebevoll Hand-Ruß-geschwärzte, ähh, -gebackene Kuchen Grins und Kaffee?

Was genau die Buntbahner und IGler dieses Jahr auf die Beine bzw. Schienen stellen, steht noch in den Sternen, aber "dat krieje mer noch".

Natürlich ist der Termin wegen der gleichzeitigen Jahreshauptversammlung der IG Spur II in Schenklengsfeld nicht so günstig, aber was will man da machen? Macht's so wie Marcel: Die JHV ab Donnerstag und kommt trotzdem am Sonntag ins FFM!

Nicht nur die wunderbare und sehr entspannte Atmosphäre (fast schon mit Schönwetter- und Feldbahn-Wohlfühl-Garantie), auch die Möglichkeit, viele Buntbahner und ihre Arbeiten einmal persönlich zu sehen, machen den Termin sehr attraktiv. IIm- und II-Regelspur-Modelle sind auch sehr gerne gesehen.

Eine Bitte: Wer mit Moduln oder Segmenten kommen möchte, möchte mir möglichst bald eine Info an info@themt.de schicken (bitte keine PNs!), damit ich den nötigen Platz abschätzen und bei den Betreibern des Museums 'reservieren' kann. Das hat zwar noch nie perfekt geklappt, aber wir hatten trotzdem immer viel Spaß Sehr glücklich .

Beste Grüße,

_________________
Thomas Hey'l - info@themt.de - www * themt * de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Max 25 Kmh
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 1259
Wohnort: Langen / Hessen

BeitragVerfasst am: 03.04.08 19:33    Titel: Re: Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo Langer,

also ich freue mich schon sehr darauf! Prima, dass Du die Initiative ergreifst und organisierst! Bin mal gespannt, wer und was diesmal alles zusammenkommt. Merwernsjaseeje!

Max 25 kmh.

_________________
Schnell - aber nicht zu schnell!
Maßstäblich - aber nicht perfektionistisch!
Funktional - soweit es geht!
Hauptsache selbstgebaut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
highmichl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.02.2007
Beiträge: 725
Wohnort: Rosenheim

BeitragVerfasst am: 04.04.08 07:33    Titel: Re: Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo zusammen
Max 25 Kmh hat folgendes geschrieben::


also ich freue mich schon sehr darauf!


Bei mir sieht es genauso aus. Um nicht nur Besucher zu sein bringe ich mein kleines im Bau befindliches Kieswerk mit. Wie man sieht muß da in den restlichen Wochen noch etwas passieren. Außerdem habe ich bereits einen 12V Trafo sowie eine DCC-taugliche Lenz-Zentrale angeflanscht für andere Feldbahner.

Info-plan_Kieswerk (highmichl)



Ansicht_1 (highmichl)

_________________
Servus


Gruß Michl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Strippenbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.11.2003
Beiträge: 600
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: 04.04.08 08:30    Titel: Re: Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

und plötzlich ist es fast schon wieder Mai.

Ich freue mich auch auf das FFM-Treffen. Ich bringe meine 2f-Güterwagen mit, die dann aber hoffentlich fast fertig sind.

Gruß
Andreas


Zuletzt bearbeitet von Strippenbahner am 09.07.13 11:54, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Leo
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 647
Wohnort: Bensheim

BeitragVerfasst am: 04.04.08 10:04    Titel: Re: Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo Feldbahner, war letztes Jahr mit Junior zum ersten mal dabei und fand das Treffen super.
Wäre diesmal wieder gerne dabei, muß aber in dieser Zeit mein Töchterchen aus Mexico zurückholen, das dort ein ganzes Schuljahr verbracht hat und das wir sehr vermisst haben. Das geht natürlich vor!
Gibt es dort (in Mexico) etwas Schmalspuriges, das man unbedingt gesehen haben muß?
Gruß und Bastelspass
Leo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Sven Frank
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.05.2007
Beiträge: 217
Wohnort: Kaarst

BeitragVerfasst am: 04.04.08 10:04    Titel: Re: Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Moin,

ich bin ebenfalls dort und bringe meine Diema Baustelle mit. Freue mich schon drauf, bekannte Gesichter wiederzusehen und neue Leute kennenzulernen.

_________________
Gruß, Sven

wo eine Lösung ist muss ein passendes Problem zu finden sein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Marcel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 2931
Wohnort: Hägglingen / Schweiz

BeitragVerfasst am: 05.04.08 21:11    Titel: Re: Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

highmichl hat folgendes geschrieben::
....bringe ich mein kleines im Bau befindliches Kieswerk mit. Wie man sieht muß da in den restlichen Wochen noch etwas passieren. Außerdem habe ich bereits einen 12V Trafo sowie eine DCC-taugliche Lenz-Zentrale angeflanscht für andere Feldbahner.


Michl, toll das du mit deinem Modul kommst! Module welche im Bau sind, haben ihren besonderen Reiz, macht also nichts, wenn es nicht fertig ist. Ich bringe auch meine zwei 26,7mm Module mit (auch immer noch im Bau). Leider haben diese auch nur auf der linken Seite einen kompatiblen Uebergang, so dass wir diese nicht zusammenschliessen können.

Ich freue mich aber auch, in dieser einmaligen Umgebung, alle anderen wieder zu treffen oder auch neue Gesichter zu sehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Trambahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.11.2004
Beiträge: 602
Wohnort: Schaffhausen/CH

BeitragVerfasst am: 05.04.08 21:42    Titel: Re: Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

Nachdem ich im letzten Jahr sehr begeistert wieder nach Hause gefahren bin,
bin ich am 04. auch in FFM anzutreffen.

Habe am Abend zwar noch einen Termin, aber irgendwie kriege ich das schon hin.

Ich habe auch noch nichts Fertiges, aber ein paar Ladegüter und Tram-Baustellen
bring ich natürlich mit

Bis dann...
Ich freue mich auf alle bekannten und (noch) unbekannten Buntbahn-Gesichter

_________________
Gruss
Michael

The man who never made a compromise never build a model railroad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
theylmdl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 5812
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 05.04.08 22:05    Titel: Re: Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo,

Torsten Köhler hat mir gemailt, dass er auch mit allerlei Exponaten und den Twins im "Konvoi" der Schenklengsfeld-Ausreisser anreisen wird - das ist mir wie bei allen anderen Buntbahnern eine große Freude!

Beste Grüße,

_________________
Thomas Hey'l - info@themt.de - www * themt * de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
theylmdl
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 14.01.2005
Beiträge: 5812
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 12.04.08 23:09    Titel: Re: Modellbau-Tag 2008 im Frankfurter Feldbahn-Museum Antworten mit Zitat

Hallo!

So wie's aussieht, werden wir beim Treffen im FFM viele Exponate und eine IIm-Strecke für DCC-Digital / Live Steam haben, vor allem aber viele Exponate. Da viele der Besucher nicht so gut in den Nenngrößen und Maßstäben Bescheid wissen, wäre es sehr schön, wenn Ihr für die Ausstellungstücke ein Zettelchen anfertigen könntet, auf dem in etwa zu lesen ist, worum sich's dreht. Ich habe - leider erfolglos - versucht, ein PDF-Formular zu erzeugen.

Wie auch immer, so ein Zettel zum Aufkleben vor dem Modell sollte in etwa folgende Infos beinhalten:

  • Modell (Bezeichnung, zum Beispiel HF-Brigadelok Winke )
  • Maßstab (zum Beispiel 1:22,5)
  • Nenngröße und evtl. Spurweite (zum Beispiel "IIf, 30mm")
  • Erbauer (Nick oder Klartextname)
  • Sonstiges (was sonst auch immer interessant sein mag, zum Beispiel "15.000 handgefertigte Teile").


Mehr als ein dussliges Word-Dokument (zwei DIN A5-Nutzen) mit Tabs als Vorlage und zwei Textfeldern habe ich leider nicht gebacken bekommen. Das klebe ich Euch als Anhang an. Wenn ich noch etwas Zeit finde, bastele ich das als HTML-Formular.

Beste Grüße,



modellinfo-2.doc
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  modellinfo-2.doc
 Dateigröße:  41,5 KB
 Heruntergeladen:  698 mal


_________________
Thomas Hey'l - info@themt.de - www * themt * de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 1 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido