%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

"Edel"stahl-Gleise

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10242
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 11.09.03 18:55    Titel: Re: "Edel"stahl-Gleise Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

es steht euch frei, sachlich über die Vor- & Nachteile von Messing- und Edelstahlgleisen zu schreiben. Die meisten Beiträge dieser Diskussion haben aber mit den Zielen des Forums nichts mehr gemeinsam. Es fehlt nicht viel, und die Diskussion wandert auf das Abstellgleis.

Hier die buntbahn.de Netiquette für die, die sie noch nicht kennen:

buntbahn.de heisst Selbstbau in großen Spuren. Das beinhaltet einen überdurchschnittlichen Anspruch an die Modelle und eine vorbildgetreue Umsetzung, also Modellbau. Ob nun glaubhafte Fantasiemodelle oder exakt nach Plänen gebaut wird, ist egal. Unser Maßstab ist 1:22,5 (IIm/IIe/IIf) und größer.

Dazu gehört eine gewissen Kompetenz. Sehr viele Mitglieder des Forums sind hervorragende Modellbauer und tauschen gerne Erfahrungen aus, aber auf einem gewissen Level. Natürlich begrüßen wir Anfänger auf das herzlichste. Aber wir dürfen erwarten, dass sich jeder Leser erst im Forum in den vielen Beträgen sowie in Suchmaschinen recherchiert, bevor er Fragen stellt. Ansonsten kauen wir immer wieder die selben Fragen durch, die bereits x-Mal erklärt und nachzulesen sind.

Ebenso decken sich pauschale Kritik an Herstellern, anderen Beiträgen, Mitgliedern oder anderen Webseiten nicht mit den Zielen. Wenn Kritik kommt, soll diese konstruktiv sein und gangbare Lösungen aufzeigen. Ein "Gejammere" ist nicht konstruktiv und hilft niemandem weiter. Ebenso hat abwertende Kritik an Herstellern ohne weitere Erklärung nichts im Forum verloren.

Jeder sollte vor dem Schreiben eines Beitrag folgendes überlegen:
1) Passt mein Beitrag zu dem aktuellen Diskussionsthema?
2) Hilft er anderen weiter oder ist es eine für alle anderen Mitglieder interessante Frage?
3) Falls 2) nicht zutrifft, ist es wenigstens witzig?
4) Deckt er sich mit den Zielen des Forums?

Falls 1-4 nicht zutreffen, sollte der Beitrag nicht erscheinen. Insbesondere trifft Punkt 2) auf viele Beiträge nicht zu, die besser per Mail beantworten werden sollen, um "Smalltalk" zu vermeiden. Wenn wir uns nicht diese Spielregeln halten, leidet die Qualität des Forums.

Und immer daran denken: Ohne einen gesunden Humor macht Modellbau keinen Spaß.

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido