%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Verladestelle Knaupsholz

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 68, 69, 70 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 5953
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 17.06.18 21:37    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,

Respekt Ausruf
Das lange Teil fährt und bleibt im Gleise.
Der Rest ist "Finetuning", das bekommst du sicher noch in den Griff.
Ich bin aber immer wieder fasziniert von deiner Geduld in der Umsetzung.

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 9378
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23.06.18 21:39    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Zwei,

nach der Probefahrt ist die 57 erst mal wieder in die Werkstatt von Braunlage zurückgekehrt.

Dort wird dann die Fahrt ausgewertet und weitere Maßnahmen beschlossen gruebel.


Deshalb ist jetzt wieder Ruhe im Knaupsholz´schen Forst eingekehrt snoopy .


Und Herbert, Du als Botanikus weißt ja am besten was passiert wenn Grünflächen in Ruhe gelassen werden … Glück


… das nächste Kapitel handelt deshalb nicht von Spillen, Zügen oder Loks sondern ...

... mal wieder von der Botanik Blume Blume :


vsk2143 (Kellerbahner)



die, motiviert von so viel Betrieb, an der Reihe ist nochmal deutlich aufgeforstet zu werden:

vsk2144 (Kellerbahner)



was schon die ´Batterie´ von Sprühkleber erahnen läßt. Nein, das ist keine Schleichwerbung für die Hersteller der Kleber, sondern das Arbeitsmittel für


größeres:

vsk2146 (Kellerbahner)




und vor allem viel kleineres:

vsk2147 (Kellerbahner)


Buschwerk.


Damit dasselbe nicht immer dieselbe:

vsk2148 (Kellerbahner)



Blattfärbung hat, sondern auch andere:

vsk2149 (Kellerbahner)



wird dezent gemischt und auch etwas ´angegriffene´ Bäumchen simuliert:

vsk2150 (Kellerbahner)



Denn das satte:

vsk2151 (Kellerbahner)



und auch das andere gezeigte Grün soll unter anderem ja dahin gelangen:

vsk2152 (Kellerbahner)



Denn die Reihe der Pappeln, die Hänge und der Vorplatz warten geradezu auf spriessendes Grün:

vsk2153 (Kellerbahner)



(ja, Botanikus, ich weiß Verlegen : auch das Hochbeet Ausruf Ausruf ).



Doch zuerst wurden, da jetzt noch leicht zugänglich, die Äste:

vsk2154 (Kellerbahner)



und Stämme der Pappeln:

vsk2155 (Kellerbahner)



weiter bearbeitet:

vsk2156 (Kellerbahner)


vsk2157 (Kellerbahner)



Die vorher noch ab und zu vorhandenen roten Stellen (ihr erinnert Euch an die Herstellung ... gruebel ) wurden jetzt braun und die Wurzeln noch etwas graniert Cool .


Jetzt ist das Feld bereitet für weiteres Wachstum Blume ... doch davon später.


Bis dahin, Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2242
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 24.06.18 15:17    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
schön das es mit dem Grünfutter weiter geht.Glück
Fünf Dosen Sprühkleber, dass ist ja mal eine Hausnummer.
Benutzt du die im geschlossenen Raum oder an die frische Luft.gruebel
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 9378
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 01.07.18 13:03    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Herbert,

die Bezeichnung «Grünfutter» kann nur von einem Botanikus kommen … Lachend Lachend

Paßt aber denn irgendwann sollen auch mal ein paar Viecher die zarten Pflänzen anknabbern. Damit meine ich nicht Milben oder ähnliches Insektengetier nein.

Ja, es soll nach und nach einiges mehr an Grünfutter entstehen, deshalb gleich mit einem Vorrat an Sprühkleber eingedeckt – lästig wenn die Dose leer ist und die Quelle dafür gerade keine mehr vorrätig hat …. Heulend


Zu Deiner Frage: sowohl als auch - im Keller bei geöffnetem Fenster Cool .

Die 5 Dosen werden ja nicht gleichzeitig alle versprüht – das wäre sicher nicht gesund.

Im Gegenteil, um solche ´Minibüschchen´ wie auf Bild 2147 wachsen zu lassen ist ein wenig Übung nötig: nur wenige, ganz kurze, nicht durchgedrückte, Sprühstösse - sonst gibt es zu dicke oder verklumpte Stellen statt einer gleichmäßigen Belaubung.

Dadurch entstehen dann eben auch keine wabernde Lösemittelschwaden – wichtiger ist dabei das man Handschuhe an hat um die Aufnahme über die Haut zu verhindern Cool .

Und da jedes kleine Büschchen mehrfach in die Finger genommen wird (schneiden, lackieren, aufreihen, belauben, ablegen, …) ist nach so 40 bis 60 davon sowieso eine Pause angebracht – und die kann man zur Zeit gut an der frischen, wenn auch z. Zt. oft sehr warmen, Luft verbringen.


Also Du siehst, Botanikus, fast wie bei Dir – im Gewächshaus Winke


Botanischer Gruß Blume vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...


Zuletzt bearbeitet von Kellerbahner am 08.07.18 14:00, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2242
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 02.07.18 19:45    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
danke für die Info. Blume
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 9378
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 08.07.18 14:00    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner,

jetzt beginnt die neue Wachstumsphase Glück :

vsk2158 (Kellerbahner)



der Boden oben ist bereit für neue Bäume und Büsche Ausruf :

vsk2159 (Kellerbahner)




So auch hier:

vsk2160 (Kellerbahner)


vsk2161 (Kellerbahner)




Und weil´s so schön war (oder Frage ) auch hier die Stellen in der vorher/nachher Perspektive lupe :


zum einen hier:

vsk2156 (Kellerbahner)


vsk2164 (Kellerbahner)




hier:

vsk2158 (Kellerbahner)


vsk2165 (Kellerbahner)




auch hier:

vsk2153 (Kellerbahner)


vsk2166 (Kellerbahner)




und hier:

vsk2152 (Kellerbahner)


vsk2167 (Kellerbahner)




Das weitere Wachstum der ´Hochgewächse´ soll damit vorläufig abgeschlossen sein. Als nächstes geht es an den Unterbewuchs - später snoopy Winke .


Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2242
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 08.07.18 15:45    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
sieht Klasse aus, mal so ein richtiger fetter Bewuchs.Blume
Freue mich auf weitere Aktivitäten. Glück
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3520
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 08.07.18 18:38    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Mein lieber Kellerbahner,
mir gefällt ja Bild 165 wieder so gut, weil da auch der Übergang
zu deinem Hintergrund bestens gelingt !
Wie immer, werde auch ich "drannbleiben "
Grüßle
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 9378
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 15.07.18 12:56    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Ihr zwei Knaupsholz-Freunde,

Deine Beschreibungen werden immer botanischer Blume, Herbert Winke :
Zitat:
Fetter Bewuchs


Es gab ja mal so einen Lehrmeister dafür Cool … dessen Segment war am Ende auch ´fett bewachsen´ Lachend :





So was wie oben und natürlich auch die Botanik im echten Knaupsholz spornt eben an running dog .

Deshalb werden
Zitat:
weitere Aktivitäten

folgen.


Denn genau das
Zitat:
der Übergang zu…m Hintergrund

ist auch das Ziel dieser Wachstumsphase. Es sah doch noch zu abrupt aus Verwirrt – ansteigende Grasfläche und dahinter das Waldgrün (an der Wand).


Die ´Großbäume´ stehen jetzt, der ´fette Bewuchs´ dann darunter und als nächstes dann ein dichtes Buschwerk …

… das ist das Ziel Ausruf und – so ist es im Sommer auch im Knaupsholz ja . Auch da ist fast kein Durchkommen wegen dem dichten Buschwerk Geschockt .


Aber dat krieje mer später …


Bis dahin, Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2242
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 15.07.18 19:30    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,
Zitat: Es gab ja mal so einen Lehrmeister dafür … dessen Segment war am Ende auch ´fett bewachsen.
Danke Glück
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 68, 69, 70
Seite 70 von 70

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido