%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
baumschulbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge: 3643
Wohnort: Schaffhausen

BeitragVerfasst am: 26.03.07 20:53    Titel: Re: Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok Antworten mit Zitat

Hallo Ottmar,
wenn ich die Farbe sehe, muss ich jedes mal beinahe
Aber dein Modell ist einfach nur

Viele Grüsse,
Urias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
ottmar
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 1734
Wohnort: Schwelm

BeitragVerfasst am: 21.04.07 15:19    Titel: Re: Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

endlich ist die Lackierung durch...

Also das war mit Abstand die schwierigste. Es gibt keinen Hersteller mehr für Synthetik-Öl feste Farben mehr und deswegen habe ich alte Lagerbestände nehmen müssen. Teileweise hob sich das ganze nach dem lackieren einfach ab, ober weiße Partikel lächelte mich nachdem Spritzen dick und fett an...


..aber ich denke sie ist trotzdem ganz gut gelungen:



HGm 2/2 lackiert (ottmar)




Gruß Ottmar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Stoffel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2003
Beiträge: 3970
Wohnort: Via Montana

BeitragVerfasst am: 21.04.07 17:15    Titel: Re: Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok Antworten mit Zitat

Moin Ottmar,


Zitat:
..aber ich denke sie ist trotzdem ganz gut gelungen:

Was heißt da gut, hervorragend würde ich meinen Ausruf

Respekt Respekt Respekt



Grüße vom St Scherzkeks ffel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
ottmar
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 1734
Wohnort: Schwelm

BeitragVerfasst am: 01.05.07 18:11    Titel: Re: Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok Antworten mit Zitat

Hallo Stoffel,

vielen Dank!

Heute war die erste Probefahrt...

DSC01094 (ottmar)


..jetztr sind noch ne Menge Feinabstimmungen nötig und die Fenster fehlen auch noch. Dafür ist die Lok, wie geplant extrem leise und sehr zugkräftig (auch ohne Zahnstange) - über 8 kg wiegt die kleine... Winke

Gruß Ottmar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
ottmar
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 1734
Wohnort: Schwelm

BeitragVerfasst am: 05.05.07 17:10    Titel: Re: Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

heute ist das kleine gelbe Monsterli fertig geworden:

Einmal auf der Zahnstange - wobei die Zugkraft ein phänomenal ist, sie scheint einfach kein Limit zu kennen, wahrscheinlich werden eher die Zähne der Zahnstange wegfliegen, als das die Lok stehen bleibt.

HGm 2/2 in Dienst 2 (ottmar)



Hier eine Ansicht auf die Technik (auf dem oberen Bild kann man auch die Ampereleistung der Generatorgruppe auf dem Display erkennen). Die Kühlung scheint auch gut zu funktonieren. in ihrer ersten Betriebsstunde gab's keine Probleme...

HGm 2/2 in Dienst 1 (ottmar)



Viele Grüße Ottmar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
RhBler
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.05.2004
Beiträge: 1401
Wohnort: Basel (schweiz)

BeitragVerfasst am: 06.05.07 01:14    Titel: Re: Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok Antworten mit Zitat

Hallo Ottmar

Sieht super aus, dein Diesel. Sehe ich das richtig, dass du dein Diesel im Haus fahren lässt? Die Tram hat ja schon im Garten mächtig gestunken, kannst du da überhaupt noch im Haus sein?? Augenrollen Augenrollen

Ich habe noch eine Frage zur Bauweise des Kastens auf dem Dach. Die schöne Gitterstruktur, wie hast du die denn hinbekommen? Ich hab das mal mit Gitterzaun aus dem Baumarkt versucht, wurde aber nichts.

Mit freundlichen Grüssen
Stefan

_________________
www.rhbgartenbahn.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN MessengerPermalink
Dannebrog
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 156
Wohnort: Kreis SU

BeitragVerfasst am: 07.05.07 09:18    Titel: Re: Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok Antworten mit Zitat

KLASSE!!! So ein Echt-Diesel würde ich gerne mal live sehen! Ist der Antrieb laut? Ich kenne nur diese nervigen Zweitakter aus dem RC-Flugbereich.
_________________
Gruß vom Mike
Direktor der Salzwiesenbahn Winke
www.salzwiesenbahn.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
ottmar
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 1734
Wohnort: Schwelm

BeitragVerfasst am: 07.05.07 17:41    Titel: Re: Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok Antworten mit Zitat

Hallo Stefan,

..öömmh stimmt, habe dafür auch eine Karte gezeigt bekommen die der Farbe der Lol sehr ähnlich war..

Aber heute kann schon wieder die Wohnung betreten.. Winke


Hallo Mike,

die Lok ist wirklich extrem leise - wie das große Vorbild - draussen hört man ab drei Meter Entfernung nichts mehr. Sie brummt nur ganz leise vor sich hin, das klackern der Schienenstöße kann man deutlich vernehmen. Sie hat einen versonders effektiven Absorbtions-Schalldämpfer und einen nachgeschaltet Zyklon. Weiter ist die ganze Generatorgruppe freischwingend aufgehangen um auch jeden Körperschall zu vermeiden. Du bist gerne eingeladen sie mal "live" zu sehen.

Es freit mich dass Euch der "Zitronenfalter" - inoffizielle Bezeichnung des Lokperonals bei der brünigbahn - gefällt.


Gruß Ottmar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Dannebrog
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 156
Wohnort: Kreis SU

BeitragVerfasst am: 07.05.07 21:00    Titel: Re: Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok Antworten mit Zitat

Hi Ottmar!

Danke für das Angebot! Sehr glücklich Vielleicht komme ich sogar darauf zurück - Schwelm ist nicht allzuweit von mir weg. Ich muss sagen, daß diese Live-Diesel Technologie mich genauso anspricht wie die Live-Steam Sache. Allerdings würde ich mir den Echtdampf-Selbstbau nicht zutrauen, Echt-Diesel allerdings (mit meinen bescheidenen Mitteln freilich) schon. Das mit der Lautstärke klingt auch klasse, wenngleich ich mir das ehrlich gesagt nur schwer vorstellen kann (damit will ich nicht sagen, daß ich Dir nicht glaube... Winke ).

_________________
Gruß vom Mike
Direktor der Salzwiesenbahn Winke
www.salzwiesenbahn.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Kolbenfresser
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 18.11.2004
Beiträge: 1324
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 07.05.07 21:22    Titel: Re: Bau der SBB Brünig/Zentralbahn Zahnrad-Diesellok Antworten mit Zitat

Hallo Mike

Ich habe Fidos kleine Live-Diesel Drasine vor kurzem live erlebt und konnte es auch kaum glauben das sie so leise ist. Man kann wirklich von Maßstäblicher Lautstärke sprechen, 3 Meter entfernt und es war nichts mehr zu hören.
Außerdem war es ein angenehmer Klang, kein geschäpper.


Gruß

Roland


Zuletzt bearbeitet von Kolbenfresser am 07.05.07 22:35, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido