%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bw Drehscheibe

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Vorbilder
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 29.05.06 00:13    Titel: Re: Bw Drehscheibe Antworten mit Zitat

Moin.

theylmdl hat folgendes geschrieben::
Oder dies...

Oder garnix:



Nachdenkliche Grüße Winke

Andreas

PS: Man beachte den Gleisschotter ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Blumfeld
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 29.05.06 10:25    Titel: Re: Bw Drehscheibe Antworten mit Zitat

Zitat:
PS: Man beachte den Gleisschotter ...


Ersteinmal Danke allen,
@anoether solche Bilder machen mich immer traurig...
Was ist besonderes an dem Gleisschotter?

Mike
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 29.05.06 10:38    Titel: Re: Bw Drehscheibe Antworten mit Zitat

Moin.

Blumfeld hat folgendes geschrieben::
solche Bilder machen mich immer traurig...

Wieso? Die wohl einzige in Deutschland erhaltene und funktionstüchtige Segmentdrehscheibe steht doch bekanntlich unter Denkmalschutz.
Also keine Sorge ... Winke
Die einzige Gefahr droht wohl aus einer ganz anderen Ecke. Ich sage nur: 750mm ...

Blumfeld hat folgendes geschrieben::
Was ist besonderes an dem Gleisschotter?

Schau doch mal genau hin. Es ist schnöder Kies ...

Gruß Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
baumschulbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge: 3643
Wohnort: Schaffhausen

BeitragVerfasst am: 29.05.06 12:52    Titel: Re: Bw Drehscheibe Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,
Segmentdrehscheibe??????
Wo denn?
Das auf deinem Bild ist doch als "normale" Drehscheibe erkennbar...
Viele Grüsse,
Urias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 29.05.06 13:16    Titel: Re: Bw Drehscheibe Antworten mit Zitat

Hallo Urias,

baumschulbahner hat folgendes geschrieben::
Das auf deinem Bild ist doch als "normale" Drehscheibe erkennbar...

schau mal hier:



Und dazu die Definition nach Wikipedia:

Zitat:
"... Eine besondere Bauart ist die Segmentdrehscheibe. Bei ihr überstreicht der Brückenträger nur ein Segment des Kreises. Sie kann sich deswegen nicht vollständig drehen, ist also nicht zum Wenden eines Fahrzeuges geeignet. ..."


Alles klar?

Gruß Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4134

BeitragVerfasst am: 29.05.06 15:26    Titel: Re: Bw Drehscheibe Antworten mit Zitat

Hallo Andreas

Die Segmentbühne kenne ich aus einem Film über die T9 3 aus dem Schweriner Raum.Der auf dem letzten Bild rechte Abzweig dürfte in einen Lokschuppen führen.

Von wann ist denn das Bild? Ich hatte in Erinnerung das die Segmnetbühne abgebaut und durch eine Weiche ersetzt wurde.Wäre dies nicht der Fall würde ich mich natürlich freuen.

Beste Grüße,

Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
anoether
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.08.2004
Beiträge: 1936
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

BeitragVerfasst am: 29.05.06 16:16    Titel: Re: Bw Drehscheibe Antworten mit Zitat

Hallo Marco,

Flachschieber hat folgendes geschrieben::
Der auf dem letzten Bild rechte Abzweig dürfte in einen Lokschuppen führen.

das ist korrekt Sehr glücklich .

Flachschieber hat folgendes geschrieben::
Von wann ist denn das Bild?

Ich war zuletzt am 5.12.2005 da. Von diesem Ausflug stammen auch die Fotos.

Gruß Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4134

BeitragVerfasst am: 29.05.06 16:41    Titel: Re: Bw Drehscheibe Antworten mit Zitat

Hallo Andreas

Zitat:
Ich war zuletzt am 5.12.2005 da. Von diesem Ausflug stammen auch die Fotos.


Dann hoffe ich das es noch so wie auf den Bildern ist Verwirrt

Beste Grüße,

Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Harzkamel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.05.2003
Beiträge: 605
Wohnort: Mgb.

BeitragVerfasst am: 29.05.06 18:14    Titel: Re: Bw Drehscheibe Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,

Zitat:
Die einzige Gefahr droht wohl aus einer ganz anderen Ecke. Ich sage nur: 750mm ...


Woher kommt denn nur deine Info Idee Frage Nur weil L.G. eine Lok und zwei Personenwagen in der Fahrzeughalle stehen hat, daß ist doch noch keine Gefahr Winke Ausruf Da gehört doch schon ein wenig mehr dazu (Geld) bis dort evt. eine neue Schmalspurbahn fährt Ausruf Oder siehst Du etwa die bis unters Dach voll gestopften Hallen in P. als Gefahr Frage Meine Meinung Aufzählung viel heiße Luft um Nichts .....

_________________
Mfg Matthias

-- für ein Harzkamel ist kein Tunnel zu niedrig.
-- Mitglied der IG Wagen www.ig-wagen.de
-- Basteln im Maßstab 1:1 bei der www.hirzbergbahn.info
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
baumschulbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.03.2003
Beiträge: 3643
Wohnort: Schaffhausen

BeitragVerfasst am: 29.05.06 19:31    Titel: Re: Bw Drehscheibe Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,
nichts ist klar Sehr glücklich
Wickipedia hat folgendes geschrieben::
...der Brückenträger nur ein Segment des Kreises. Sie kann sich deswegen nicht vollständig drehen...

Was für mich bedeutet, dass der Drehpunkt am Bühnenende liegt.

So wie auf dem Modellfoto von http://www.lokschmiede-neuhof.de



Und auf deinen Fotos ist doch eine Drehscheibe zu sehen, der man ca 80% der Laufschienen entfernt hat. Cool

Wenn man die Lücken schliessen würde, könnte man wieder eine Lok drehen, oder? Grinsender Planet

Ach ja, von wegen 750mm, soll dort zukünftig die Helene ungesetzt werden? Winke

Was ich eigentlich sagen will: Für mich definiert sich eine Segmentdrehscheibe über den Drehpunkt an einem Bühnenende und eine Drehscheibe über den Drehpunkt in Bühnenmitte. Cool
Viele Grüsse,
Urias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Vorbilder Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido