%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kurze Vorstellung der neuen Mitglieder

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 133, 134, 135  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Allgemeines
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
praeng



Anmeldungsdatum: 05.09.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 05.09.16 20:46    Titel: Re: Kurze Vorstellung der neuen Mitglieder Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin der Neue... Sehr glücklich
Mein Name ist Andreas und ich komme aus der Nähe von Köln.
Ich bastele schon seit einiger Zeit an Schmalspurwagen rum, Vorbild nichts Konkretes, meine bisherigen Bauten sind dem Urlaub im Harz geschuldet.
Gebastelt wird Abends am Küchentisch, ist natürlich fertigungstechnisch etwas limitiert.

Ein paar Bilder meiner Kunstwerke hab ich in die Galerie geladen.

Grüße
Andreas

Bilder:

http://www.buntbahn.de/fotos/showgallery.php?thumb=1&cat=500&si=praeng&perpage=12&sort=2&stype=&ppuser=[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Jost45



Anmeldungsdatum: 30.09.2016
Beiträge: 1
Wohnort: CH 5277 Hottwil

BeitragVerfasst am: 30.09.16 13:49    Titel: Jost45, kurze Vorstellung ! Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner
Ich habe mich nach 7 Monaten schwarzlesens in diesem Forum angemeldet.
Ich, Jörg, 71, Masch. Ing. seit 7 Monaten Spätrentner, beginne mit Planung und Bau einer fiktiven Museumsbahn. Erste „Baustellen“ habe ich bereits eröffnet.
Eine winterfeste Spur IIm-Tischbahn im Garten mit folgenden “Auflagen“:
- Ganze Anlage ca. 90 cm über Terrain
- Kleiner Kopfbahnhof und eine Strecke als Kehrschleife (kein Rundkurs)
- Schienen im Eigenbau mit Profil Code 200, Radien > 2‘500 mm.
- Schienen ohne Strom, nur Echtdampf und ev. Akku.
Alles möglichst manuell betätigt (Weichen, Kupplungen und Drehscheibe).
Das Terrain für Kopfbahnhof mit BW ist abgesteckt und redy für den Gleisbau.
Es fehlt nur noch der definitive Gleisplan.
1250 Holzschwellen liegen jedenfalls bereits an Lager.
Der weitere Streckenverlauf muss noch mit der Grundstück-Miteigentümerin ausgehandelt werden.
Die erste Lok ist im AW zerlegt
NB: Bin eher ein Macher wie ein Schreiber !
Viele Grüsse aus dem Mettauertal.
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
HSBahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2016
Beiträge: 41
Wohnort: Bayerische Rhön

BeitragVerfasst am: 09.10.16 00:50    Titel: Re: Kurze Vorstellung der neuen Mitglieder Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahn-Forum,

ich habe mich heute angemeldet und möchte mich gleich einmal kurz vorstellen. Ich bin schon vor ca. 2 Jahren auf dieses sehr interessante Forum aufmerksam geworden und habe seit dem regelmäßig darin gelesen und auch schon viele interessante Tipps für den Bau meiner Garteneisenbahn bekommen.
Mein Name ist Christian, ich bin 44 Jahre alt und wohne in der schönen Bayerischen Rhön in Nordbayern. Da es hier in der Nähe kein schmalspuriges Vorbild gibt, habe ich mich etwas weiter nördlich orientiert und habe als Vorbild für meine Gartenbahn im Maßstab 1:22,5 die Harzer Schmalspurbahn der Epoche VI gewählt. Da ich allerdings auch von der RhB angetan bin, aber auch vor allem, da ich meine Anlage auf einem Hang-Grundstück baue, wird meine HSB-Anlage deutlich gebirgiger ausfallen als es das Vorbild tut. Dadurch ergeben sich jedoch viele Möglichkeiten die Anlage mit realistisch in der Landschaften wirkenden Kunstbauten, wie Brücken und Tunnels, interessant und abwechslungsreich zu gestalten.
Sobald ich herausgefunden habe, wie man Fotos in die Beiträge einstellen kann, werde ich auch mal meine ersten Bauprojekte vorstellen.

Viele Grüße

Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
christian 1973



Anmeldungsdatum: 17.10.2016
Beiträge: 4
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 17.10.16 17:03    Titel: Neuvorstellung Antworten mit Zitat

Moin, Moin..
Somit möchte auch ich mich vorstellen.
Mein Name ist Christian und ich komme aus Oldenburg.
Ich habe mir einen ehemalige Kindereisenbahn zugelegt , die ich nun aufbauen möchte, fange gerade an, die Gleise zu bauen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
der Verrückte
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 37
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 17.10.16 19:41    Titel: Re: Neuvorstellung Antworten mit Zitat

Moin,
ich bin mal so frei. Herzlich willkommen hier.
Erkläre mal: Kindereisenbahn und Gleise bauen bitte.
verrückte Grüsse Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
christian 1973



Anmeldungsdatum: 17.10.2016
Beiträge: 4
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 17.10.16 19:49    Titel: Re: Neuvorstellung Antworten mit Zitat

Kurz erklärt:
Kindereisenbahn bzw. Eisenbahn aus einem Freizeitpark. Trafo, Lok,Anhänger und Tender habe ich. Die Bahn ist also zum Personentransport gedacht. Sie wurde 1974 von Metallbau Emmeln hergestellt. Da ich keine Gleise dafür habe , muss ich diese selber herstellen. Das heißt Stahlschienen auf Holzschwellen.
056 (christian 1973)

Parkeisenbahn, Kindereisenbahn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Tombac
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2016
Beiträge: 22
Wohnort: Solingen-Ohligs

BeitragVerfasst am: 07.11.16 16:04    Titel: Ein Neuer aus Solingen-Ohligs Antworten mit Zitat

Hallo liebe Buntbahner,

nachdem ich in den letzten Jahren immer wieder sporadisch mitgelesen und häufig gestaunt und bewundert habe, habe ich mich nun auch angemeldet. Nach 25 Jahren Spur 0 hat es mich vor ca. acht Jahren in die Spur 1 gezogen, weil ich dort noch tiefer in die Details"eintauchen" konnte.
Allerdings sind mir dort auch wieder Grenzen gesetzt, weil ich zwar einen zeichnerischen Beruf habe, aber über keinerlei Metallbearbeitungsmaschinen verfüge – außer der kleinsten Proxxon-Ständerbohrmaschine sowie Bohrzwerg und Dremel. Dementsprechend suche ich mir meine Arbeitsmaterialien (Messing, Kunststoff) und -techniken aus.

Nach verschiedenen Versuchen der Superung von Waggonmodellen habe ich mich im vergangenen Jahr mal an einen Selbstbau eines Kesselwagens gewagt, den ich in einem eigenen Beitrag vorstellen möchte.
Ich hoffe, dass es mir gelingt, die Bilder passend einzubinden; wenn nicht, würde ich gern einen Link ins Spur-1-Forum setzen (in der Hoffnung, dass das erlaubt ist), wo der Beitrag am Wochenende erschienen ist.

_________________
Viele Grüße aus Solingen-Ohligs!
Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Tombac
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2016
Beiträge: 22
Wohnort: Solingen-Ohligs

BeitragVerfasst am: 07.11.16 16:07    Titel: Re: Ein Neuer aus Solingen-Ohligs Antworten mit Zitat

Oh, bitte um Entschuldigung,

direkt der erste Fehler – eigentlich wollte ich das in den Vorstellungs-Beitrag gestellt haben. Vielleicht kann das ein Moderator tun…

Vielen Dank!

_________________
Viele Grüße aus Solingen-Ohligs!
Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Thomas Engel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.06.2003
Beiträge: 737
Wohnort: Solingen, an der Ätzmaschine

BeitragVerfasst am: 07.11.16 20:43    Titel: Re: Ein Neuer aus Solingen-Ohligs Antworten mit Zitat

Tombac hat folgendes geschrieben::
nachdem ich in den letzten Jahren immer wieder sporadisch mitgelesen und häufig gestaunt und bewundert habe, habe ich mich nun auch angemeldet.


Winke Hallo Namensvetter,

Willkommen bei den Buntbahnern! Ich freue mich sehr über einen Modellbauer aus der Nachbarschaft!

Grüße aus Aufderhöhe nach Ohligs

Brennender Teufel Thomas

_________________
Unsere Seite über Beschilderung und Ätztechnik - 1:1 und im Modell : www.AeHC.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Marcel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.03.2003
Beiträge: 2815
Wohnort: Hägglingen / Schweiz

BeitragVerfasst am: 08.11.16 08:39    Titel: Re: Ein Neuer aus Solingen-Ohligs Antworten mit Zitat

Tombac hat folgendes geschrieben::
Oh, bitte um Entschuldigung,

direkt der erste Fehler – eigentlich wollte ich das in den Vorstellungs-Beitrag gestellt haben. Vielleicht kann das ein Moderator tun…

Vielen Dank!


erledigt Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 133, 134, 135  Weiter
Seite 134 von 135

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido