%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Flaschen für Gartenbahner

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6219
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 24.11.04 20:55    Titel: Re: Flaschen für Gartenbahner Antworten mit Zitat

Hallo Prellbock

stimmt , ich bilde mir auch ein , daß die VitaCola in 1/2 Liter Flaschen
verkauft wurde . So ganz genau weiß ich es leider nicht mehr . Ich weiß
nur , daß die Etiketten immer völlig kaputt oder verdreckt waren , so daß
man auch schon mal aus Versehen eine Limo Flasche gekauft hat Heulend
und das Zeugs war erst greßlich Heulend

Tschau Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
viereka z-Stellung
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 28.02.2003
Beiträge: 2170

BeitragVerfasst am: 24.11.04 22:22    Titel: Re: Flaschen für Gartenbahner Antworten mit Zitat

Hallo,
na ihr Ossiproblemehabenden,
selbstverständlich gab es die Vita-Cola anfangs nur in 0,33 l Flaschen, braune Dinger, so viel wie ich mich erinnern kann in Kästen aus Holz.. Aber es gab auch treilweise in den "Endjahren" große Flaschen, ähnlich den heutigen Wasserpullen.
Beim Bier war es ebenso. Kleine Pullen und später die großen mit 0.5 l ??. Allerdings waren die dann teilweise grün. Aus grünen Flaschen trinkt man kein Bier war der Spruch in unserem Modellbahnclub. Also suchte man die brauen Flaschen in der Kaufhalle heraus.

_________________
cu
Hans-Jürgen schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Prellbock
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.07.2003
Beiträge: 2316
Wohnort: Im grünen Garten

BeitragVerfasst am: 24.11.04 22:43    Titel: Re: Flaschen für Gartenbahner Antworten mit Zitat

Hallo 4ek,

nun halte Dich mal mit Deinen hist[o](e)rischen Angriffen zurück.
Deine Lok soll doch weit vor der Wende angesiedelt sein. Da waren erstens die Colaflaschen noch 0,33l. Und dann kann ich mich erinnern, daß wir die Flaschen mit dem Schnappverschluß hatten. Auch 0,33l, aber nicht mit Cola, sondern Blümchenkaffee, Tee von der linken Seite des Bahndamms in Fahrtrichtung oder einfach gesüßtes Essigwasser.
Aber das wissen sicher nur die mit landwirtschaftlicher Vergangenheit.

Winfried

_________________
Ohne Prellbock führt jedes Gleis ins Ungewisse.
Na dann, Hp1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
viereka z-Stellung
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 28.02.2003
Beiträge: 2170

BeitragVerfasst am: 25.11.04 10:05    Titel: Re: Flaschen für Gartenbahner Antworten mit Zitat

Hallo Prellbock,
zur Zeit wird nur nochmal der Akku für den Sound aufgeladen, dann ist "Rollout" für das Maschinchen.
Zitat:
Deine Lok soll doch weit vor der Wende angesiedelt sein


Das Modell stellt den Zustand vom Einsatz am 27.6.1987 gegen 12.34 Uhr kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Straßberg dar. Ist das weit vor der Wende. Frage Frage

Und wenn sich jetzt das Harzkamel meldet und schreibt, dass die Lok an dem Tag nicht im Einsatz war, dann schmeiße ich seine Drehgestelle in die Holtemme (Flüßchen in HBS). Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich

_________________
cu
Hans-Jürgen schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
HarzerRoller
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2003
Beiträge: 2268
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 25.11.04 10:10    Titel: Re: Flaschen für Gartenbahner Antworten mit Zitat

Hallo viereka,

Zitat:
Und wenn sich jetzt das Harzkamel meldet und schreibt, dass die Lok an dem Tag nicht im Einsatz war, dann schmeiße ich seine Drehgestelle in die Holtemme (Flüßchen in HBS).


Aber bitte mit Ruder, Kiel und Segel versehen. Du Kannst sie aber auch unter den Roten Teppich kehren Winke

Gruß

_________________
HarzerRoller
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Feldbahn-Alex
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.05.2003
Beiträge: 991
Wohnort: Nun auch auf dem Abstellgleis

BeitragVerfasst am: 25.11.04 11:17    Titel: Re: Flaschen für Gartenbahner Antworten mit Zitat

Moin KKKK und herrscher über 42 Kilo Metalllegierung...
[quote="viereKa"]

Das Modell stellt den Zustand vom Einsatz am 27.6.1987 gegen 12.34 Uhr kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Straßberg dar. Ist das weit vor der Wende. Frage Frage

[quote="viereKa"]

Neee, im Einsatz war Sie, hatte aber an dem Tag zu dieser Zeit den 2. Personenzug bespannt und stand seit 12.05 Uhr im Bahnhof Harzgerode. Zu diesem Zeitpunkt genehmigte sich der Lokführer Günther N. eine Club-Cola (sie lag also nicht auf dem Dach!!!) und der Heizer Reiner S. befand sich auf dem Klo des Bahnhofvorstehers. Doof Teuflische Idee - noch Fragen Frage Frage Frage

Ach ja: die Kohlen waren zu 2/3 verbraucht und das Triebwerk seit 13 Tagen und 7 Stunden nicht mehr geputzt worden.... lupe


Grüße an die "Mallet-Front"


Alexander

PS schau doch mal Deine Archive durch, dieses hast Du ja auch schon mal eingestellt Winke :

99_5906-5_beim_Rang_in_Alexisbad_70er_Jahre_ (viereka)

Das Bild wurde mir freundlicherweise von Wieleand Schulze zur Verfügung gestellt, der einer Veröffentlichung zugestimmt hat. Es zeigt die 99 5906 beim Rangieren in Alexisbad Ende der 70iger Jahre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
viereka z-Stellung
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 28.02.2003
Beiträge: 2170

BeitragVerfasst am: 25.11.04 12:29    Titel: Re: Flaschen für Gartenbahner Antworten mit Zitat

Hallo Alex,
zum Aufnahmezeitpunkt des Fotos kann mein Modell nicht angesiedelt werden. Damals gab es noch nicht die großen Flaschen.
Aber man sieht, dass sogar bei einer Nachbildung von Flaschen die jeweiligen Zeiträume berücksichtigt werden sollten... Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich

(Habe ich die Kurve jetzt nicht ganz gut zurück zum Flaschenthema bekommen Razz )

_________________
cu
Hans-Jürgen schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido