%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

"Gartenbahnclimax" vom Modellbahnclub Halberstadt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
xxx
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 571

BeitragVerfasst am: 14.01.06 09:57    Titel: "Gartenbahnclimax" vom Modellbahnclub Halberstadt Antworten mit Zitat

Hallo,

Im http://www.modellbahnclub-hbs.de.vu/ gibt es auch Interessenten an Echtdampfmaschinen. Seit vor Jahren in der "Gartenbahn" der Bau einer Climax beschrieben wurde, interessierten sich 2 Modellbahnfreunde für eine solche Echtdampflok. Im Laufe der Zeit wurde nun an dem Modell herumgeschraubt.
Die Dampfmaschine stammt von Krick, das Fahrgestell wurde in den letzten Wochen von Klaus-Dieter Liebeskind aufgebaut. Der Kessel stammt vom Messingwurm.
Probleme haben wir "Dampflaien" zur Zeit noch mit dem Anschluß des Gastankes, aber dafür wird sich auch eine Lösung finden lassen, so dass es bestimmt nicht mehr lange dauert, bis das Modell über die Gleise dampft.




cu
Hans-Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 16.01.06 21:41    Titel: Re: "Gartenbahnclimax" vom Modellbahnclub Halberst Antworten mit Zitat

viereKa hat folgendes geschrieben::
Probleme haben wir "Dampflaien" zur Zeit noch mit dem Anschluß des Gastankes, aber dafür wird sich auch eine Lösung finden lassen, so dass es bestimmt nicht mehr lange dauert, bis das Modell über die Gleise dampft.

cu
Hans-Jürgen


Hallo Hans Jürgen,

na soweit ist es ja nicht von euch zu mir , oder? Winke ca 45min wenn ihr rückwärts fahrt Geschockt Razz
Bauen werde ich es euch garantiert nicht, aber vielleicht ein paar Möglichkeiten aufzeigen Winke
und von der Düse bis zum Regelventil liegt hier auch alles rum.

Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido