%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Red Devil ex Kapspurlok

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
ottmar
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 1734
Wohnort: Schwelm

BeitragVerfasst am: 12.03.05 15:25    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hallo Ralph,

das "Ding" hat was! .. ein richtige Monster-Lökeli, meinst Du hast sie in Schkeuditz fahrbereit?

..es soll da ab und zu Diesel mit leerem Tank rumstehen Winke

Gruß Ottmar

..und gutes gelingen..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 13.03.05 10:47    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hallo Ottmar,

es wäre mir eine Ehre! tach Tanzen
Sagen wir mal so, ich versuche es. Doch weißt du ja selbst, und hast es bei deinen super Salonwagen geschrieben, dass man sich
bei der Zeit oft verschätzt. Heulend

Und dann gibt es da noch 2 kleine Problemchen. Wenn die Mannen um Rainer wieder kleine Radien verlegen, wird das wohl nix. Heulend
Und den Netzstecker sollten sie dann schon ziehen, bevor ich das Teufelchen auf die Gleise stelle. Obwohl es bestimmt gut aussieht, wenn son Trafo aufraucht! Verdrehter Teufel Verdrehter Teufel

Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 14.03.05 11:57    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Moin Buntbahner,

Also hier jetzt zwei Bildchen der Zylinder im derzeitigen Zustand


DSCN1234sm (Ralf)



DSCN1236sm (Ralf)


Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 28.10.05 10:45    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner und Kapspurliebhaber,

nicht das ihr denkt ich drehe Däumchen Geschockt
Die Gleitbahnen haben mich fast zur Verzweifelung getrieben.
Musste sie glatt 4 mal fäsen Heulend
Aber jetzt funzt es.

Gleitbahn1 (Ralf)



Gleitbahn4 (Ralf)


Achso, die Schrauben sind alles M1,2mm , ich kann euch sagen, so ein Gewindebohrer ist schon niedlich Winke

Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4127

BeitragVerfasst am: 28.10.05 10:52    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hallo Ralf

das sieht ja richtig toll aus.
Mal zwei Fragen:
Hast Du die Schrauben mit M1,2 selber gedreht?
Sind diese aus Stahl?

Grüße in den Harz

Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 28.10.05 11:02    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hallo Marco,

nein die Schrauben sind "Fertigware" von Knupfer. Gibt es als MS, Stahl und VA.
Ich habe VA verbaut. Teilweise auch Stahl und MS. Aber bei den Preisen sollte man sitzen. Besonders bei VA Schrauben Ausruf
Wenn ich die auch noch selbst machen müsste, dann würde ich ja nie fertig werden Geschockt Augenrollen Heulend

Viele Grüße

Ralf

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Waldbahner a.D.
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 3741
Wohnort: Böchingen

BeitragVerfasst am: 28.10.05 11:29    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Schaut gut aus Ralf. Vorallem die kleinen Schrauben. Mal im Vertrauen... Wieviele niedliche Gewindeschneider hast du "verbraucht" Verlegen Winke

Gruß, Gerd

_________________
Wald- und Wiesenbahner aus Leidenschaft zum Wahnsinn Durchgeknallt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 28.10.05 15:00    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Waldbahner hat folgendes geschrieben::
Mal im Vertrauen... Wieviele niedliche Gewindeschneider hast du "verbraucht" Verlegen Winke


Hallo Gerd,

ganz im ernst, noch garkeinen. Der hier hält schon über 100 Gewinde Ausruf Ausruf
Ich mache das wie die Igel, gaaaaaannnz vorsichtig Winke Razz
Ein M2 Bohrer bricht schneller ab Heulend

Für alle mal ein Größenvergleich

M1,2-M2 (Ralf)


Und hier eins, damit man auch sieht, das da ein Gewinde drauf ist Winke

M1,2-M2-a (Ralf)


Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10221
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 28.10.05 15:12    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hallöchen Ralf,

Deine Lok sieht einfach genial aus. Das wird ein ganz tolles Stück Technik.


Hallo alle,

Gewindebohrer ab M1 gibts in HSS bei GHW. Die Qualität ist gut und die Bohrer halten fast ewig, solange die Gewinde in Messing schneidet. M1,2 mm Modellbauschrauben in Stahl sind da schon schwerer zu bekommen. Neben Knupfer gibt es sie auch bei "MVD - Modellbauschrauben Vertrieb Dreieich". Ein Preisvergleich lohnt sich.

Auf Messingschrauben sollte man, solange die Schrauben nicht nur Zierde sind, verzichten. Leider habe ich noch keine M0,6, M0,8 und M1 Modellschrauben in Stahl gefunden. Genauso wenig wie M0,6mm Gewindebohrer in HSS.

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 23.11.05 09:35    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner,

damit ihr nicht denkt, dass ich faul rumliege.
Die ganzen Kleinigkeiten halten unheimlich auf. Heulend

Hier mal wieder zwei Bildchen von den Teilen frisch aus der Galvanisierung
des AW Brockenblick

testlauf1 (Ralf)



testlauf2 (Ralf)



Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 5 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido