%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Red Devil ex Kapspurlok

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Mallet
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.09.2003
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: 29.01.05 11:25    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Zitat:
Aus welchem Buch ist die Aufnahme? Die habe ich nicht Heulend Verdrehter Teufel
Sind in dem Buch noch mehr SAR Loks und Garratts??? Winke


Keine Ahnung, Ralf. Augenrollen Ich habe das Bild im Web gefunden. Hier ist noch eins mit den großen Ohren:



Zitat:
Die Bremsanlage ist am Tender funktionstüchtig ausgeführt. Die Bremszylinder sind zwar nur Atrappen, aber bewegen sich beim bremsen mit.


Und wie funktioniert die Bremse? Mit Dampf?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 29.01.05 11:59    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Mallet hat folgendes geschrieben::


Und wie funktioniert die Bremse? Mit Dampf?


Hallo Mallet,

mit Dampf hatte ich erst vor, doch lässt sich die Bremse dann schlecht dosieren.
Ich werde sie über Microservos ansteuern.

Schade, ich dachte schon, dass ich mal wieder ein nettes Büchlein gefunden habe ! Heulend

Waldbahner hat folgendes geschrieben::
"Mächtig gewaltig"...

Der Kessel ist echt riesig. Da sollte der Dampf eigentlich nie ausgehen Winke

Gruß vom Gerd


Hallo Gerd,

na das hoffe ich doch. Verdrehter Teufel

Dann kann ich bei Treffen die Strecke blockieren! Winke Verdrehter Teufel


Hier noch ein Bild von vorn:
Red_Devil_De_Aar_Night (Ralf)



Viele Grüße

Ralf

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Mallet
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.09.2003
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: 29.01.05 12:02    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Ralf, mit welchem Dienstgewicht von Lok und Tender rechnest Du etwa? Die Bremse wird sicher eine Klotzbremse, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 29.01.05 12:09    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

siehe Seite 1 dort steht:

Tendergewicht: 4,8 Kg leer, ohne Gastank und Akkus.
Fassungsvermögen: 3,5 Liter Wasser
Alle 6 Achsen im Tender gebremst.
Funktionstüchtige Handbremse

Lok: 4 Achsen gebremst, Gewicht und so weiß ich noch nicht.
Ich schätze aber, das alles zusammen(incl Tender) so um die 20Kg wiegen wird.
Bei der Feuerung habe ich mich noch nicht festgelegt. Hat alles ein Für und Wider.
Mindestradius bisher 2,2m, ich will aber noch weiter runter. Mir ist da noch eine Idee gekommen.
Bisher sind 38 Kugellager verbaut und reichlich Schrauben ab M0,8 bis M3
Länge des ganzen Teils ist 125cm üP

Winke

Also , den Radius habe ich jetzt auf 2 Meter bekommen, aber da werden dann reichlich Späne im Gleisbett liegen!

Und die Bremse ist eine Klotzbremse. Im Moment kann ich kein Bild davon machen, da sie zerlegt ist und erst nach dem Lackieren wieder dran kommt.
Ist einfach eine fummelei sie anzubauen und einzustellen.

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 30.01.05 23:47    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hallo Gemeinde,

hier mal meine Wochenendarbeit:

reddevil_008 (Ralf)



reddevil_013 (Ralf)



reddevil_016 (Ralf)


und jetzt noch das Orginal dazu. Ist zwar eine 25NC , aber ist ja baugleich Winke

25NC Seite (Ralf)

Ich glaube bis auf die Bögen der vorderen Griffstangen ist es ganz ansehnlich geworden.

Und für Mallet ein Detailbild des Tender:


reddevil_017 (Ralf)



Morgen geht es mit den Aufstiegsleitern weiter.

Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Stoffel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2003
Beiträge: 3970
Wohnort: Via Montana

BeitragVerfasst am: 30.01.05 23:59    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hallo Ralf,

Zitat:
...... ist es ganz ansehnlich geworden.


Das ist nicht nur ganz ansehnlich geworden, das sieht fantastisch aus.
Mich beeindrucken alleine schon die Abmessungen der gigantischen Maschine - echtes "heavy metal". Sehr glücklich


Gruß vom Stoffel Scherzkeks
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
erhard
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.12.2004
Beiträge: 223
Wohnort: Nähe HN

BeitragVerfasst am: 31.01.05 00:04    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hut ab....

erhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 01.02.05 10:06    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Stoffel hat folgendes geschrieben::
....ungen der gigantischen Maschine - echtes "heavy metal"...


erhard hat folgendes geschrieben::
Hut ab....


Danke, das baut auf! Winke

Besonders, nachdem ich nun das Dach schon 3 mal gebaut habe und immernoch nicht damit zufrieden bin Augenrollen Heulend Verlegen Verrückt

Irgendwie steigt mein Blechverbrauch rapide an Heulend

Viele Grüße

Ralf

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Mallet
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.09.2003
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: 01.02.05 10:27    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Respekt

Alle Achtung, Ralf! Der Devil wird seinem Namen alle Ehre machen. Bei der Größe sollten ja auch eine anständige Pfeife und ein Injektor kein Problem sein, oder? Ich weiß nicht, was Du gegen die Bögen der Griffstangen hast. Auf den Fotos sehen die doch sehr gut aus. Ich hoffe doch sehr, dass das gute Stück eine Kohlefeuerung bekommt, damit der Devil ordentlich Dreck machen kann (siehe Video von Bahnrolli Winke ).

Gruß, Mallet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Schrauber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 1580
Wohnort: Sonneberg

BeitragVerfasst am: 01.02.05 11:37    Titel: Re: Kapspurlok Antworten mit Zitat

Hallo Ralf,

kann mich Olaf nur anschließen. Ich finde die Griffstangen sehr gut gelungen. Auch der Rest ist gut Respekt
Freue mich schon darauf, das Monster Winke live und in Funktion zu erleben...

Gruß Schrauber Schneemann

_________________
Gruß Tomas (Schrauber)



"Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 3 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido