%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die stille Revolution auf 64 Milimeter

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3895
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 22.04.19 11:45    Titel: Re: Die stille Revolution auf 64 Milimeter Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

1. Zitat :"buntbahn.de heisst Selbstbau in großen Spuren. Das beinhaltet einen überdurchschnittlichen Anspruch an die Modelle und eine vorbildgetreue Umsetzung, also Modellbau. Ob nun glaubhafte Fantasiemodelle oder exakt nach Plänen gebaut wird, ist von untergeordneter Bedeutung."
Ich darf hier bescheiden anmerken, daß ihr diese Bedingungen "vollumfänglich"
(ich liebe dieses amtsdeutsch Winke ) erfüllt, egal ob Marco, Reinhold ,Du oder
die vielen anderen Modellbauer des echten Dampfes.
Hier mal zur Erinnerung ein Bild von zwei anderen Werken :


DSC_4753 (T 20)


Von Dir stammt die Bemerkung, daß aus England die Sache eigentlich,
"lebend Dampf" übersetzt gehört .Und das ist der entscheidende
Punkt , der mich/uns begeistert. Eine elektrische Dampflok fährt, eine echt Dampf
Lok "erwacht" zum Leben.Solange mich das fasziniert, werde ich hier über
meine Begeisterung berichten, die 70er von Reinhold gehört da auf alle
Fälle mit dazu.Ja, zur Zeit ist die Resonanz recht mager.Das betrifft aber
auch andere Themen und nicht nur das Buntbahnforum allein.
Kein Grund für mich hier aufzugeben.
Gruß
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1260
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 04.05.19 04:32    Titel: Re: Die stille Revolution auf 64 Milimeter Antworten mit Zitat

Eine interessante Kleinigkeit: In England gibt es einen Unterschied zwischen "Spur 2" und 2 1/2" Gauge - beide auf ca. 64mm Spurweite. Erstere sind masstaebliche Modelle, die im Wesentlichen als "Modellbahn" betrieben werden, waehrend 2 1/2" Gauge robuste Fahrzeuge sind, die sogar Personen wegschleppen koennen. LBSC war im Wesentlichen der Begruender der personenbefoerdernden 2 1/2" Gauge.
Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
dampflok
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.05.2008
Beiträge: 298
Wohnort: Großenhain

BeitragVerfasst am: 04.10.19 15:33    Titel: Re: Die stille Revolution auf 64 Milimeter Antworten mit Zitat

Hallo,
ich möchte mich mit einem letzten Beitrag auch als Spur 2-Modellbauer outen. Ich werde diese Lokomotive, eine sächsische VII T HEGEL, nicht mehr fertigbauen. Vorzeigen möchte ich die Baustelle trotzdem.
Das Modell hat jetzt einen neuen Besitzer, vielleicht sehe ich hier noch die Fertigstellung.
Viele Grüße
Michael

Sächsische VII T HEGEL (dampflok)


IMG_0964 (dampflok)



IMG_0875 (dampflok)



IMG_0962 (dampflok)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3895
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 12.10.19 17:02    Titel: Re: Die stille Revolution auf 64 Milimeter Antworten mit Zitat

Michael,
ein wunderbares Fahrwerk, fantastische Zylinder !
Dein Werk ist ja beim Richtigen gelandet und er wird Dein Niveau
fortsetzen, weiß grüßend
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido