%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

BDeh 2/4 43 FO Furka-Oberalp-Bahn

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
furkabahn
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.03.2003
Beiträge: 1510
Wohnort: Tuchenbach

BeitragVerfasst am: 21.02.07 20:45    Titel: FO BDeh 43 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen


Nachdem ich hier auf diesem Brett auch schon eine Zeit Mitglied bin, möchte ich es nun auch mit Leben füllen.
Soweit ich das sehe, ist dies ja jetzt das erste "Nicht-RhB"-Thema Winke

Der BDeh ist mein ältestes unvollendetes Projekt. Der Bau verläuft seit Jahren immer nur schleppend, aber stetig.

Zuerst mal Bilder vom Rohbau aus dem Jahr 2003:


BDeh_43_Rohbau_1 (furkabahn)



BDeh_43_Rohbau_2 (furkabahn)


Wie ihr seht ist der Aufbau aus ABS entstanden, die Bilder zeigen den grössenteils ungeschliffenen Zustand.

Inzwischen habe ich den Triebwagen natürlich weitergebaut, das Bild zeigt den aktuellen Zustand:


BDeh_43_Modell_mit_band (furkabahn)


Im Bau befindet sich auch der passende Steuerwagen ABt 4193.


Ich würde mich über eure Kritik und Anregungen freuen.

Gruss
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
matthias
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 695
Wohnort: Via PN

BeitragVerfasst am: 22.02.07 10:37    Titel: Re: FO BDeh 43 Antworten mit Zitat

Hallo Joachim


Keiner getraut sich wirklich was zu schreiben. Schreib ich halt was, obwohl meine Meinung resp. Kritik wohl kaum viel Gewichtung hat.

Los gehts: Der Unfall Triebwagen! Sieht man auf einen Blick, von dem her, schon mal: Sehr gut geraten der Bau! Muss ich wirklich sagen. Vorallem stimmt auf das Verhältniss zwischen dem kleinen und dem grossen Drehgestell (in Bezug auf den Achsstand). So wie ich das auf den Bildern sehe, sind diese auch sehr schön dedailiert ausgeführt.

Noch eine Frage: Treiben beide Drehgestelle den Triebwagen an? Oder wie ist der Antriebe aufgeteilt.

Weiter so!

Liebe Grüsse
Matthias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
furkabahn
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.03.2003
Beiträge: 1510
Wohnort: Tuchenbach

BeitragVerfasst am: 22.02.07 20:46    Titel: Re: FO BDeh 43 Antworten mit Zitat

Hallo Matthias

Der Triebwagen ist wie im Vorbild ein BDeh 2/4. Der Block stammt von Der HGe 2/2 aus Nürnberg (Der Achstand stimmt!!). Die Zweite Achse wird mit Zahnriemen mitgenommen.
Die Stromabnahmeschleifer sind daher in das Laufdrehstell gewandert.
Es ist eine alte Kontroktion - Fido hat ja inzwischen mit seinem GGB-Drehgestell gezeigt, wie es schöner geht.
Um die bekannten Bergabprobleme des Getriebes zu mildern wurde ein 3557 012C mit 70mm( Ausruf Ausruf ) Schwungmasse installiert.

Probleme bereitet noch etwas die Kurvengängigkeit (noch bin ich auf R3 angewiesen, aber die Lösung ist schon vorhanden) und der Widerstandsaufbau (dem werde ich mich in einer ruhigen Minute annehmen)

Hat einer von euch mal ein paar nette Fotos von dem Triebwagen gemacht Frage Früher wurde ja oft die Strecke Brig-Fiesch vom 43-er bedient.




Gruss
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
furkabahn
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.03.2003
Beiträge: 1510
Wohnort: Tuchenbach

BeitragVerfasst am: 19.05.07 22:09    Titel: BDeh 2/4 43 FO Furka-Oberalp-Bahn Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

Ich hatte ja im schweizer Teil des Forums schon mal vorgewarnt:
http://www.buntbahn.de/phpBB2/viewtopic.php?t=6220

Und hier ist er nun komplett:


BDeh_43_1 (furkabahn)



BDeh_43_2 (furkabahn)



So und damit stehen auch schon die nächsten Projekte fest:
FO C204 (für den CFm) und
FO ABt 4193 für den BDeh
(und Rasenmähen Augenrollen )

Gruss
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Stoffel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2003
Beiträge: 3970
Wohnort: Via Montana

BeitragVerfasst am: 20.05.07 01:01    Titel: Re: BDeh 2/4 43 FO Furka-Oberalp-Bahn Antworten mit Zitat

Moin Joachim,

feines Teil, gefällt mir. Yau Den Charakter des Vorbilds trifft Dein Modell tiptop. gut Auch mit Details scheinst Du nicht gespart zu haben. lupe

Schade ist nur, dass Du uns die Modelle immer erst zeigst, wenn sie fertig sind. Heulend Wie wär´s denn, wenn Du bei Deinem nächsten Projekt mal Schritt für Schritt dokumentierst, was Du da bastelst. Wäre bestimmt super interessant. Idee



Grüße vom St Müde ffel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
ottmar
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 1844
Wohnort: Schwelm

BeitragVerfasst am: 20.05.07 01:58    Titel: Re: BDeh 2/4 43 FO Furka-Oberalp-Bahn Antworten mit Zitat

Hallo Joachim,

herzlichen Glückwunsch zu Deinem Neuzugang. ...auch die Eigentumsbezeichnung hast gut rübergebracht!

...kannst Du vielleicht noch ausführen, wie Du die Widerstandsabdeckung gelöst hast?

@Stoffel, sicher hast Du recht, aber ein klein wenig muss ich Joachim auch in Schutz nehmen, ich sehe öfters wunderschöne Modelle hier und keine Fragen zum Bau oder Diskussion. Ich gebe zu auch ich schaue mir die Bilder an. Geniese die jeweiligen Ausführungen, aber poste nichts. Aber davon lebt kein Forum... ich gelobe Besserung...

Gruß Ottmar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
matthias
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.07.2005
Beiträge: 695
Wohnort: Via PN

BeitragVerfasst am: 20.05.07 10:50    Titel: Re: BDeh 2/4 43 FO Furka-Oberalp-Bahn Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen

Abgesehen davon, dass der Bdeh von Joachim schon auf dem Brett vorgestellt wurde und ich ihn dort schon für sehr gelgungen befand hier noch meine kurze Stellungsnahme.

Normalerweise möchte man auch nicht alle Details ausplaudern, wie was man wo warum gelöst hat, weil doch auch in gewissen Dingen eine gewisse Innovation mit drinsteckt, also den "eigenen Erfindergeist".

Achja und ausser mir, hat sich dort auch im schweizer Teil des Forums niemand gemeldet.

Liebe Grüsse
Matthias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
RhBler
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.05.2004
Beiträge: 1402
Wohnort: Basel (schweiz)

BeitragVerfasst am: 20.05.07 11:04    Titel: Re: BDeh 2/4 43 FO Furka-Oberalp-Bahn Antworten mit Zitat

Hallo Joachim

Sieht echt spitze aus, dein BDeh. Mich würde auch wundernehmen,
wie du den Wiederstandskasten gebaut hast. Der Triebwagen ist
dir wirklich gut gelungen. Respekt

Mit fründliche Grüess
Stefan

_________________
www.rhbgartenbahn.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Waldbahner a.D.
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 3741
Wohnort: Böchingen

BeitragVerfasst am: 20.05.07 12:22    Titel: Re: BDeh 2/4 43 FO Furka-Oberalp-Bahn Antworten mit Zitat

Hallo ihr Schweizer,

bedenkt bitte, daß normale User die Beiträge innerhalb der "Schweiz" nicht lesen können. Auch Links dort hin führen unser eins ins Leere...

Ansonsten finde ich den Triebwagen wirklich gut Respekt und ich würde mich schon freuen, wenn die eine oder andere Bautechnik hier vorgestellt werden würde, bzw. der eine oder andere Baubericht eingestellt wird. Denn von anderen kann man viel lernen...

Gruß vom Gerd

_________________
Wald- und Wiesenbahner aus Leidenschaft zum Wahnsinn Durchgeknallt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
binario uno
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.12.2005
Beiträge: 650
Wohnort: Schweiz, Mittelland

BeitragVerfasst am: 20.05.07 12:54    Titel: Re: BDeh 2/4 43 FO Furka-Oberalp-Bahn Antworten mit Zitat

Guten Tag!

Schweizer Teil des Forums? Habe ich da etwas verpasst?

@Joachim: Mir gefällt das Modell ausgezeichnet. Es strahlt richtig die Atmosphäre der "alten" FO aus!

_________________
Grüsse
Christoph

-------
BB&CIR
Bombay Baroda & Central India Railway
WR
Western Railway
-------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido